313.131 (18S) Grundfragen des Mathematikunterrichts, Gruppe B

Sommersemester 2018

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
12.03.2018 12:00 - 14:00 C.0.06 On Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
LV Nummer Südostverbund
MAD01003UL
LV-Titel englisch
matematics, group b
LV-Art
Vorlesung-Übung (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
3.0
ECTS-Anrechnungspunkte
4.0
Anmeldungen
16 (25 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
12.03.2018
eLearning
zum Moodle-Kurs
Anmerkungen

Hinweis: Die LV wird nur von 12:00 bis ca. 14:00 dauern (wird noch geändert).

Bitte melden Sie sich bevorzugt für Gruppe A an, Gruppe B wird nur in Abhängigkeit von den Anmeldezahlen angeboten.

Ersetzt äquivalent die beiden Lehrveranstaltungen "LM 1.1.2: Einführung in die Fachdidaktik" (VO + PS) im Diplomstudiengang (SKZ: 407).

Zeit und Ort

Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Kompetenzerwartungen laut Curriculum:

  • können Konzepte mathematischer Bildung bei der Analyse und Reflexion von Unterrichtssequenzen und Aufgaben einsetzen
  • können Konzepte mathematischer Bildung zur Analyse und kritischen Reflexion von Unterrichtsmaterialien (z. B. Schulbücher, Lehr- und Lernbehelfe) einsetzen
  • können fachbezogenes bildungstheoretisches Wissen zur kritischen Reflexion bildungsrechtlicher Festlegungen (z. B. Lehrplan, Prüfungs- und Leistungsbeurteilungsverordnungen) bzw. unterrichtsrelevanter Entwicklungen (z. B. Technologieeinsatz, Bildungsstandards, Zentralmatura) einsetzen
  • können fachbezogene bildungstheoretische Argumente angemessen zur Begründung bzw. Legitimation von Inhalten des Mathematikunterrichts einsetzen

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Vortrag, Diskussion, Präsenz-Übungsphasen, Hausübungen, Peer-Review von Hausübungen
Ein Teil (25%) dieser LV wird als eLearning-Anteil angeboten (interaktive Videos)

Inhalt/e

Grundlegende Fragen/Aspekte des Mathematikunterrichts, insbesondere:

  • Zweck und Ziele des Mathematikunterrichts (Bildungstheorien)
  • Lerntheoretische Grundlagen des Mathematikunterrichts und didaktische Prinzipien
  • Grundformen mathematischen Arbeitens (Begriffsbildung, Erarbeiten von Sachverhalten, Lernen von Verfahren, Modellbilden, Problemlösen)
  • Methodische Gestaltung der Mathematikunterrichts (Lernziele, Unterrichtsformen, Lernbehelfe)
  • Kontrolle des Erfolgs von Mathematikunterricht (Standards, zentrale Reifeprüfung, Leistungsbeurteilung)

Literatur

Wird über Moodle bekanntgegeben

Prüfungsinformationen

Im Fall von online durchgeführten Prüfungen sind die Standards zu beachten, die die technischen Geräte der Studierenden erfüllen müssen, um an diesen Prüfungen teilnehmen zu können.

Prüfungsmethode/n

Bearbeitung von vier interaktiven Lernvideos + Lektüre (Zeitraum: April bis Juni)
Bearbeitung von drei Hausübungen (Zeitraum: März bis Mai)
Überarbeitung der Hausübungen (Zeitraum Juni)
Schriftliche Prüfung (Ende Juni/Anfang Juli), ggf. elektronische Prüfung



Prüfungsinhalt/e

Inhalte und Themen der Lehrveranstaltung
Hausübungen vor allem Anwendung und Transfer der Gelernten
Schriftliche Prüfung vor allem Reproduktion zentraler Begriffe/Konzepte

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Note wird zu 2/5 aus Hausübungen, 3/5 aus schriftlicher/elektronischer Prüfung ermittelt
Beide Leistungen müssen positiv erbracht werden
Schriftliche/elektronische Prüfung gilt als bestanden mit mindestens 45% der erreichbaren Punkte

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Mathematik (SKZ: 420, Version: 15W.2)
    • Fach: Fachdidaktische Grundfragen des Mathematikunterrichts (Pflichtfach)
      • MAD.001 Grundfragen des Mathematikunterrichts ( 3.0h VU / 4.0 ECTS)
        • 313.131 Grundfragen des Mathematikunterrichts, Gruppe B (3.0h VU / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 4. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Mathematik (SKZ: 420, Version: 17W.2)
    • Fach: Fachdidaktische Grundfragen des Mathematikunterrichts (Pflichtfach)
      • MAD.001 Grundfragen des Mathematikunterrichts ( 3.0h VU / 4.0 ECTS)
        • 313.131 Grundfragen des Mathematikunterrichts, Gruppe B (3.0h VU / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 4. Semester empfohlen
  • Lehramtsstudium Unterrichtsfach Mathematik (SKZ: 406, Version: 04W.7)
    • 1.Abschnitt
      • Fach: Grundlagen der Fachdidaktik und Pädagogik (LM 1.1./LP 1.1.) (Pflichtfach)
        • Einführung in die Fachdidaktik ( 2.0h VO / 2.0 ECTS)
          • 313.131 Grundfragen des Mathematikunterrichts, Gruppe B (3.0h VU / 4.0 ECTS)
  • Lehramtsstudium Unterrichtsfach Mathematik (SKZ: 406, Version: 04W.7)
    • 1.Abschnitt
      • Fach: Grundlagen der Fachdidaktik und Pädagogik (LM 1.1./LP 1.1.) (Pflichtfach)
        • Einführung in die Fachdidaktik ( 1.0h PS / 1.0 ECTS)
          • 313.131 Grundfragen des Mathematikunterrichts, Gruppe B (3.0h VU / 4.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Sommersemester 2021
  • 313.130 VU Grundfragen des Mathematikunterrichts (3.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2020
  • 313.130 VU Grundfragen des Mathematikunterrichts (3.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2019
  • 313.130 VU Grundfragen des Mathematikunterrichts (3.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2018
  • 313.130 VU Grundfragen des Mathematikunterrichts, Gruppe A (3.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2017
  • 313.130 VU Grundfragen des Mathematikunterrichts (3.0h / 4.0ECTS)