160.480 (19S) Psychosomatik und Anthropologie

Sommersemester 2019

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
11.06.2019 09:00 - 16:00 N.2.35 On Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
LV-Titel englisch
Psychosomatics and Anthropology
LV-Art
Vorlesung-Seminar (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
4.0
Anmeldungen
20 (35 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
11.06.2019
eLearning
zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Interaktive Vorträge und Seminare; Aufgreifen eigener Beobachtungen/Erfahrungen in Bezug auf Psychosomatik; Verknüpfung mit Kulturanalyse.

Inhalt/e

Was ist der Mensch? Krankheit und Gesundheit; Grundzüge der integrierten Psychosomatik; konkrete Fallbeispiele und Krankheitsbilder; Therapie in der Psychosomatik.


Literatur

Danzer G.(2011): Wer sind wir? Anthropologie für das 21. Jahrhundert; Heidelberg: Springer.Danzer G.(2013): Personale Medizin; Bern: Hans Huber.Danzer G.(2015): Europa, deine Frauen - Beitraege zu einer weiblichen Kulturgeschichte. Heidelberg: Springer. Danzer, G.: Identität,Springer-Verlag Heidelberg 2017;
Danzer, G.: Voilà un homme - Über Goethe, das Leben und die Menschen, Springer-Verlag Heidelberg 2019;


Prüfungsinformationen

Im Fall von online durchgeführten Prüfungen sind die Standards zu beachten, die die technischen Geräte der Studierenden erfüllen müssen, um an diesen Prüfungen teilnehmen zu können.

Prüfungsmethode/n

Mitarbeit
Wiederholung des Vortages
mündliche Anwendung des gelernten und erarbeiteten Stoffes auf konkrete Fall-Vignette

Prüfungsinhalt/e

konkrete Fall-Vignette:
diagnostische Einschätzung / therapeutische Konsequenzen unter biperspektivischen Kautelen

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Anwesenheit in erster Sitzung ist verpflichtend. Sollten Sie sich bis vor der zweiten Sitzung entscheiden, die LV nicht zu besuchen, erfolgt keine Beurteilung. Ein späterer Abbruch zieht eine negative Beurteilung nach sich. Die Anwesenheit von mindestens 80% der LV-Einheiten ist verpflichtend, ansonsten kann kein positiver Abschluss erfolgen.

Mündliche Prüfung:
Beurteilungskriterien der Noten werden frühzeitig im Detail bekannt gegeben

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Masterstudium Psychologie (SKZ: 840, Version: 12W.4)
    • Fach: Vertiefung Klinische Psychologie, Gesundheitspsychologie und Psychotherapie (15W) (Wahlfach)
      • Vertiefung Klinische Psychologie, Gesundheitspsychologie und Psychotherapie A ( 0.0h VS / 4.0 ECTS)
        • 160.480 Psychosomatik und Anthropologie (2.0h VS / 4.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Sommersemester 2021
  • 160.480 VS Psychosomatik und Anthropologie (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2020
  • 160.480 VS Psychosomatik und Anthropologie (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2018
  • 160.480 VS Psychosomatik und Anthropologie (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2017
  • 160.480 VS Psychosomatik und Anthropologie (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2016
  • 160.480 VS Psychosomatik und Anthropologie (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2015
  • 160.480 VS Psychosomatik und Anthropologie (2.0h / 5.0ECTS)
Sommersemester 2014
  • 160.480 VS Psychosomatik und Anthropologie (2.0h / 5.0ECTS)
Sommersemester 2013
  • 160.480 VS Psychosomatik und Anthropologie (2.0h / 5.0ECTS)
Sommersemester 2012
  • 160.480 IL Psychosomatik und Anthropologie (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2011
  • 160.480 IL Psychosomatik und Anthropologie (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2010
  • 160.480 IL Psychosomatik und Anthropologie (2.0h / 4.0ECTS)