602.580 (19S) PFO II: Aktuelle Themen in Personal und Organisation I

Sommersemester 2019

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
04.06.2019 12:30 - 19:30 HS 10 On Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
LV-Titel englisch
PFO II: Special Topics in the field of Personnel, Leadership & Organization I
LV-Art
Vorlesung-Kurs (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
2.0
Anmeldungen
43 (40 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
04.06.2019
eLearning
zum Moodle-Kurs
Anmerkungen

Die Lehrveranstaltung findet in der KW 23 statt! 

Zeit und Ort

Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Die Studierenden können aktuelle Themen der Personal und Organisationsforschung beschreiben. Sie können wesentliche theoretische Zusammenhänge erläutern und kritisch würdigen sowie in den empirischen Kontext "Professional Service Firms" einordnen.





Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Die Vorlesung vermittelt Einblicke in den aktuellen Forschungsdiskurs zu Personal und Organisation anhand des exemplarischen institutionellen Kontexts "Professional Service Firms" und hat den Charakter einer seminaristischen Vorlesung. Die seminaristische Vorlesung basiert auf der eigenständigen und vertieften Lektüre von wissenschaftlichen Texten. Die Inhalte der Vorlesung werden in den Präsenzsitzungen gemeinsam erarbeitet. Daher sind die aktive Teilnahme sowie die gezielte Vorbereitung der Sitzungen für eine erfolgreiche Vorlesung unabdingbar.

Neben der Lektüre ausgewählter wissenschaftlicher Texte, werden im Unterrichtsgespräch Shortcases und Videos sowie unterschiedliche aktivierende Methoden (Präsentation, Diskussion, Gruppenarbeit, etc.) genutzt.

Inhalt/e

In der Veranstaltung „Aktuelle Themen in Personal und Organisation I“ werden zentrale Themen des Managements, des HRM und der Organisation wissensintensiver Unternehmen (Professional Service Firms, PSF)behandelt. Ausgehend von den Spezifika von PSF und der Rolle von Berufsständen, werden die wettbewerbskritischen Ressourcen (Wissen, Kundenbeziehungen,Reputation) betrachtet und Optionen der strategischen Entwicklung von PSF besprochen. Abschließend wird die Rolle des HR-Managements in PSF analysiert. Die Studierenden lernen dabei die zentralen Herausforderungen von PSF sowie aktuelle Themen in Personal und Organisation theoretisch und anwendungsorientiert kennen.


Gliederung der Vorlesung

1.               Berufsstände (I): Warum sind PSF anders? 

1.1.     Professionelle Arbeit

1.2.      Merkmale einer Professional Service Firm

2.         Berufsstände (II): Die Rolle der Regulierung & der Wandel des Kontexts 

2.1.     Regulierung und Kammern

2.2.     Der Wandel in Professionen

3.         Management von PSF (I): Strategische Ressourcen von PSF 

3.1.     Klientenbeziehungen & Reputation

3.2.     Wissen & Innovation      

4.         Management von PSF (II): Strategische Entwicklung von PSF, Governancemodelle, Innovation und Entrepreneurship 

4.1.     Strategische Optionen von PSF

4.2.     Governance von PSF

4.3.     Entrepreneurship und Innovation in PSF

5.         HR-Management von Professionals (I): HR-Management & Karriere 

5.1.     HR-Management

5.2.     Karriere

6.         HR-Management von Professionals (II): Teamwork, Diversity & Entwicklung einer professionellen Identität 

6.1.     Teamwork & Zusammenarbeit

6.2.     Diversity

6.3.     Professionelle Identität

 





 


Literatur

Die Literatur wird 4 Wochen vor Veranstaltungbeginn bekannt gegeben.

Prüfungsinformationen

Im Fall von online durchgeführten Prüfungen sind die Standards zu beachten, die die technischen Geräte der Studierenden erfüllen müssen, um an diesen Prüfungen teilnehmen zu können.

Prüfungsmethode/n

Die Prüfung erfolgt als Portfolio. Die Portfolioprüfung besteht aus 3 Teilen, die jeweils erfolgreich abgelegt werden müssen und zusammen die Endnote ergeben:

1.       1 Zusammenfassung einer Vorabpflichtlektüre (700Wörter), 

2.       1 Kurzpräsentation (5 Minuten) zu einem vorabdefinierten Artikel, 

3.    Klausurquiz (20 Minuten).

Die Vorabpflichtlektüre sowie das Thema der Kurzpräsentation wird spätestens 4 Wochen vor Beginn der Veranstaltung bekannt gegeben. Das Klausurquiz basiert auf den Inhalten der Präsenzveranstaltung und der Lektüre.

Prüfungsinhalt/e

Prüfungsinhaltstellt die vorab als Literaturliste bekannt gegebene Pflichtlektüre, die Literaturliste und die Unterrichtseinheiten der Präsenzveranstaltung dar. Der Artikel für die Kurzpräsentation sowie die Vorabpflichtlektüre werden spätestens 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn bekannt gegeben.

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Die Zusammenfassung der Vorabpflichtlektüreerfüllt die Kriterien (Einhalten der Länge, Roter Faden und Prägnanz derArgumentation auf Basis der Lektüre, Wiedergabe der wesentlichen Punkte desTextes).

Die Präsentation erfüllt die Kriterien (Dauer,Roter Faden & Aufbau, Wiedergabe der wesentlichen Punkte des Grundlagentextes)

Das Klausurquiz umfasst Lückentexte, Wissens-und Beurteilungsfragen zu Themen der Präsenzveranstaltung (Lektüre,Präsentationen, Unterrichtsgespräch), die Beurteilung erfolgt auf Basis eines Erwartungshorizontes.

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Masterstudium Angewandte Betriebswirtschaft (SKZ: 918, Version: 12W.4)
    • Fach: Personal, Führung und Organisation (Wahlfach)
      • PFO II: Aktuelle Themen in Personal und Organisation I ( 2.0h VC / 2.0 ECTS)
        • 602.580 PFO II: Aktuelle Themen in Personal und Organisation I (2.0h VC / 2.0 ECTS)
  • Masterstudium Psychologie (SKZ: 840, Version: 12W.4)
    • Fach: Vertiefung Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie (Wahlfach)
      • Vertiefung Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie ( 0.0h XX / 12.0 ECTS)
        • 602.580 PFO II: Aktuelle Themen in Personal und Organisation I (2.0h VC / 2.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Sommersemester 2022
  • 602.580 VC PFO II: Grundlagen der PFO-Forschung (2.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2021/22
  • 602.580 VC PFO II: Grundlagen der PFO-Forschung (2.0h / 2.0ECTS)
Sommersemester 2021
  • 602.580 VC PFO II: Grundlagen der PFO-Forschung (2.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2020/21
  • 602.580 VC PFO II: Grundlagen der PFO-Forschung (2.0h / 2.0ECTS)
Sommersemester 2020
  • 602.580 VC PFO II: Grundlagen der PFO-Forschung (2.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2019/20
  • 602.580 VC PFO II: Grundlagen der PFO-Forschung (2.0h / 2.0ECTS)
Sommersemester 2018
  • 602.580 VC PFO II: Change Management (2.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2017/18
  • 602.580 VC PFO II: Change Management (2.0h / 2.0ECTS)
Sommersemester 2017
  • 602.580 VC PFO II: Change Management (2.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2016/17
  • 602.580 VC PFO II: Change Management (2.0h / 2.0ECTS)
Sommersemester 2016
  • 602.580 VC PFO II Aktuelle Themen in Personal und Organisation: Change Management (2.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2015/16
  • 602.580 VC PFO II Aktuelle Themen in Personal und Organisation: Change Management (2.0h / 2.0ECTS)
Sommersemester 2015
  • 602.580 VK PFO II Evaluation in Organizations: Performance Management (2.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2014/15
  • 602.580 VK PFO II: Evaluation und Qualitätssicherung im Unternehmen (2.0h / 2.0ECTS)
Sommersemester 2014
  • 602.580 VK PFO II: Evaluation und Qualitätssicherung im Unternehmen (2.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2013/14
  • 602.580 VK PFO II: Evaluation und Qualitätssicherung im Unternehmen (2.0h / 2.0ECTS)
Sommersemester 2013
  • 602.580 VK PFO II: Evaluation und Qualitätssicherung im Unternehmen (2.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2012/13
  • 602.580 VK PFO II: Evaluation und Qualitätssicherung im Unternehmen (2.0h / 3.0ECTS)