240.533 (19S) Ein Proseminar zu Problemen der Übersetzung (Spanisch)

Sommersemester 2019

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
22.03.2019 15:00 - 19:00 N.0.67 On Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
LV-Titel englisch
Theory and practice of translation
LV-Art
Proseminar (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
4.0
Anmeldungen
10 (25 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
22.03.2019
eLearning
zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

 Übersetzen heißt, für die Wörter und Sätze der einen Sprache Wörter und Sätze in der anderen zu finden - ohne dass dabei das Wesentliche verloren geht. Doch was ist das Wesentliche? Der Klang, der Rhythmus, die Syntax, die Grammatik, die "Bedeutung", die Gefühlsfarben, die über Bildern und Metaphern vermittelt werden ?

Um diese Fragen wird es gehen und damit um Kernfragen von Stil, Rhetorik, Literaturtheorie, zum einen, und um den möglichen Dialog der Kulturen zum anderen. Deutlich soll werden: nur über den genauen Blick auf die Wörter und der "chemischen Reaktionen", die sie miteinander eingehen, erschließt sich die Eigenart eines Autors, eines Textes und der Kultur, deren Teil Texte sind.


Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Übungen an Texten; Erstellen eines Dossiers, Lektüretest

Erwartete Vorkenntnisse

Sensibilität für Wörter, Freude am Spiel mit Sprache

Literatur

Umberto Eco: Quasi dasselbe mit anderen Worten: über das Übersetzen

Wolfram Aichinger: Pintura viva. Einführung in Bedeutung, Funktionen und Ausdrucksmittel literarischer Texte; Kap. 5: Stil

Prüfungsinformationen

Im Fall von online durchgeführten Prüfungen sind die Standards zu beachten, die die technischen Geräte der Studierenden erfüllen müssen, um an diesen Prüfungen teilnehmen zu können.

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelorstudium Romanistik (SKZ: 646, Version: 17W.2)
    • Fach: Gebundenes Wahlfach II: Romanistisches Erweiterungsfach (Wahlfach)
      • Romanistisches Erweiterungsfach ( 0.0h XX / 20.0 ECTS)
        • 240.533 Ein Proseminar zu Problemen der Übersetzung (Spanisch) (2.0h PS / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Romanistik (SKZ: 646, Version: 17W.2)
    • Fach: Gebundenes Wahlfach III: Ergänzungsfach (Wahlfach)
      • Ergänzungsfach ( 0.0h XX / 14.0 ECTS)
        • 240.533 Ein Proseminar zu Problemen der Übersetzung (Spanisch) (2.0h PS / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 1., 2., 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Romanistik (SKZ: 646, Version: 11W.1)
    • Fach: Gebundenes Wahlfach II: Romanistisches Erweiterungsfach (Wahlfach)
      • Romanistisches Erweiterungsfach ( 0.0h XX / 20.0 ECTS)
        • 240.533 Ein Proseminar zu Problemen der Übersetzung (Spanisch) (2.0h PS / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Romanistik (SKZ: 646, Version: 11W.1)
    • Fach: Gebundenes Wahlfach III: Ergänzungsfach (Wahlfach)
      • Ergänzungsfach ( 0.0h XX / 14.0 ECTS)
        • 240.533 Ein Proseminar zu Problemen der Übersetzung (Spanisch) (2.0h PS / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Romanistik (SKZ: 849, Version: 11W.1)
    • Fach: Sprachliches Vertiefungsstudium (Spanisch) (Pflichtfach)
      • Ein Proseminar zu Problemen der Übersetzung kulturspezifischer/ literarischer Texte ( 2.0h PS / 4.0 ECTS)
        • 240.533 Ein Proseminar zu Problemen der Übersetzung (Spanisch) (2.0h PS / 4.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Diese Lehrveranstaltung ist keiner Kette zugeordnet