560.038 (19S) Reflexionen und Perspektiven

Sommersemester 2019

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
14.03.2019 12:30 - 13:30 HS 5 On Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
LV-Titel englisch
Reflections and Perspectives
LV-Art
Arbeitsgemeinschaft (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
1.0
ECTS-Anrechnungspunkte
2.0
Anmeldungen
3 (35 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
14.03.2019
eLearning
zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Im  Rahmen  der  Lehrveranstaltung  Reflexionen  und  Perspektiven, die sich an Studierende des EC Transdisziplinäre Friedensstudien richtet und erst dann gewählt werden kann, wenn alle anderen LVs des EC absolviert wurden (Ausnahme: letzte LVs werden im gleichen Semester wie diese LV absolviert), reflektieren die Studierenden   sämtliche  Inhalte  und  Prozesse  des  EC.

Das Erlernte wird gebündelt und im Sinne einer Weiterentwicklung eigener Ziele und Wege zu deren Erreichung evaluiert. Dabei sollen zentrale Kenntnisse und Kompetenzen so gefestigt und  in  Beziehung zu  sonstigen  Stärken  und  Lernfeldern  der  Studierenden  gesetzt  werden, dass  sie  bei  der  Formulierung  nächster  Schritte für  die  weiterführende Studien- und/oder Berufswahl bzw. für eine Erwägung zivilgesellschaftlichen Engagements nützlich sind.

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Reflexion in selbstorganisierten Peer-Gruppen, Begleitung durch LV-Leitung.

Inhalt/e

Durch die Einladung von Gästen wird Kontakt zu potentiellen Betätigungsfeldern hergestellt, es  werden  (Selbst-)Verständnisse einer  Tätigkeit  im  Feld  der  Friedensforschung  und Friedensbildung kennengelernt  und  hinsichtlich eigener  Bedürfnisse  und  Visionen befragt. 

Dies wird durch die LV-Leitung angeregt und organisiert, orientiert sich aber insbesondere an  den  Interessen  der  Studierenden  der  jeweiligen  Arbeitsgruppe,  die  sich  wiederum  in kleinen   Subgruppen   konstituieren,   damit   Reflexion   und   Evaluation   den   jeweiligen Bedürfnissen besser gerecht werden kann.


Die LV Termine werden gemeinsam festgelegt. 

Prüfungsinformationen

Im Fall von online durchgeführten Prüfungen sind die Standards zu beachten, die die technischen Geräte der Studierenden erfüllen müssen, um an diesen Prüfungen teilnehmen zu können.

Prüfungsmethode/n

Voraussetzungen für einen positiven Abschluss der Lehrveranstaltung: Anwesenheit und aktive Beteiligung, Verfassen einer Reflexion.

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Besonderer Studienbereich Besonderer Studienbereich Friedensstudien (SKZ: 900, Version: 05S)
    • Fach: Erweiterungsbereich (Freifach)
      • Weitere anrechnungsfähige LVs aus anderen Studienplänen ( 0.0h / 0.0 ECTS)
        • 560.038 Reflexionen und Perspektiven (1.0h AG / 2.0 ECTS)
  • Erweiterungscurriculum Transdisziplinäre Friedensstudien (Version: 16W.1)
    • Fach: Transdisziplinäre Friedensstudien (Pflichtfach)
      • Reflexionen und Perspektiven ( 0.0h AG / 2.0 ECTS)
        • 560.038 Reflexionen und Perspektiven (1.0h AG / 2.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Sommersemester 2021
  • 560.401 AG Reflexionen und Perspektiven (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2020
  • 560.038 AG Reflexionen und Perspektiven (1.0h / 2.0ECTS)
Sommersemester 2018
  • 560.026 AG Reflexionen und Perspektiven (1.0h / 2.0ECTS)
Sommersemester 2017
  • 560.005 AG Reflexionen und Perspektiven (1.0h / 2.0ECTS)