311.155 (18S) Lineare Algebra 2

Sommersemester 2018

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
05.03.2018 14:00 - 16:00 HS 3 On Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
LV Nummer Südostverbund
MAC01001UL, MAC03001UL
LV-Titel englisch
Linear Algebra 2
LV-Art
Vorlesung
Semesterstunde/n
3.0
ECTS-Anrechnungspunkte
4.0
Anmeldungen
74
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
05.03.2018
eLearning
zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Die Studierenden sind mit inneren Produkträumen und Eigenwerttheorie vertraut, kennen und verstehen das Konzept von z.B. Skalarprodukt, Orthogonalität, Eigenvektoren und Diagonalisierung. Die Studierenden sind in der Lage, Orthonormalbasen und orthogonale Projektionen zu bestimmen sowie Eigenwertprobleme in Theorie und Praxis lösen.

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Tafelvortrag

Inhalt/e

Lineare Algebra: Innere Produkte und Eigenwerte

  • Innere Produkte und Skalarprodukte
  • Orthogonalität
  • Projektion
  • Eigenwerttheorie
  • Eigenwerte symmetrischer Matrizen
  • Positiv definite Matrizen

Erwartete Vorkenntnisse

Lineare Algebra 1 (1a + 1b)

Literatur

Howard Anton: Lineare Algebra, Spektrum Akademischer Verlag.
Gerd Fischer: Lineare Algebra, Vieweg Verlag.
Stephen H. Friedberg, Arnold J. Insel, Lawrence E. Spence: Elementary Linear Algebra - A Matrix Approach, Pearson Education Inc.
Stephen H. Friedberg, Arnold J. Insel, Lawrence E. Spence: Linear Algebra, Prentice-Hall Inc.
Gilbert Strang: Lineare Algebra, Springer Verlag.

Prüfungsinformationen

Im Fall von online durchgeführten Prüfungen sind die Standards zu beachten, die die technischen Geräte der Studierenden erfüllen müssen, um an diesen Prüfungen teilnehmen zu können.

Prüfungsmethode/n

Schriftliche Prüfung, 90 Minuten, ohne Unterlagen/Hilfsmittel.

Prüfungsinhalt/e

Theoriefragen (Definitionen, Sätze, Beweise) und konkrete Rechenaufgaben zu den Inhalten der Vorlesung.

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Die schriftlichen Prüfung muss positiv sein, dazu sind mindestens 50% der insgesamt möglichen Punkte erforderlich.

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Mathematik (SKZ: 420, Version: 15W.2)
    • Fach: Lineare Algebra und Analytische Geometrie (Pflichtfach)
      • MAC.001 Lineare Algebra ( 4.0h VO / 6.0 ECTS)
        • 311.155 Lineare Algebra 2 (3.0h VO / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 1. oder 3. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Mathematik (SKZ: 420, Version: 17W.2)
    • Fach: Lineare Algebra und Analytische Geometrie (Pflichtfach)
      • MAC.003 Lineare Algebra und Analytische Geometrie ( 3.0h VO / 4.0 ECTS)
        • 311.155 Lineare Algebra 2 (3.0h VO / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 4. Semester empfohlen
  • Lehramtsstudium Unterrichtsfach Mathematik (SKZ: 406, Version: 04W.7)
    • 2.Abschnitt
      • Fach: Algebra (LM 2.4.) (Pflichtfach)
        • Lineare Algebra und Geometrie II ( 4.0h VO / 4.0 ECTS)
          • 311.155 Lineare Algebra 2 (3.0h VO / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Technische Mathematik (SKZ: 201, Version: 17W.1)
    • Fach: Lineare Algebra (Pflichtfach)
      • 4.4 Lineare Algebra 2 ( 3.0h VO / 4.0 ECTS)
        • 311.155 Lineare Algebra 2 (3.0h VO / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 2. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Technische Mathematik (SKZ: 201, Version: 12W.2)
    • Fach: Lineare Algebra (ab 15W) (Pflichtfach)
      • Lineare Algebra 2 ( 4.0h VO / 5.0 ECTS)
        • 311.155 Lineare Algebra 2 (3.0h VO / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 2. Semester empfohlen

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Sommersemester 2021
  • 311.155 VO Lineare Algebra 2 (3.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2020
  • 311.155 VO Lineare Algebra 2 (3.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2019
  • 311.155 VO Lineare Algebra 2 (3.0h / 4.0ECTS)