521.312 (16S) Textanalyse

Sommersemester 2016

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
03.03.2016 12:00 - 14:00 HS 10 On Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
LV-Titel englisch
LV-Art
Vorlesung-Kurs (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
3.0
Anmeldungen
12 (35 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
10.03.2016
eLearning
zum Moodle-Kurs
Anmerkungen
Vorbesprechung: DO 10. März 12.00 Uhr im HS 10

Zeit und Ort

Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Vortrag, Diskussionen über Textbeispiele, ggf. kurze mündliche "Stellungnahmen"/Präsentationen durch die KursteilnehmerInnen

Inhalt/e

Das "Wie?" steht in der LV zentral: Bevor dem "Was?", d.h. Bedeutung(en) von Texten im Sinne von Interpretieren/Interpretationen, nachgespürt werden kann, gilt es abzuklären, wie ein Text "verfertigt" ist, d.h. wie sich Form, Struktur, sprachliche Mittel "zeigen" - und "wirken". Über die auch gemeinsam zu leistende Arbeit mit konkreten Texten hinaus werden daher auch Wege, sich Texte zu erschließen - Methoden -, skizziert: Hermeneutik, Rezeptionsästhetik, (Post-)Strukturalismus, Diskursanalyse, medien- und kulturwissenschaftliche Ansätze werden hierfür u.a. diskutiert.

Sonstige Studienbehelfe

Via Moodle bereitgestellte Auszüge aus der Forschungsliteratur bzw. Textbeispiele

Literatur

Eine (Auswahl-)Bibliografie wird zu Beginn der LV präsentiert.

Prüfungsinformationen

Im Fall von online durchgeführten Prüfungen sind die Standards zu beachten, die die technischen Geräte der Studierenden erfüllen müssen, um an diesen Prüfungen teilnehmen zu können.

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Als prüfungsimmanente LV werden für die Beurteilung aktive Präsenz (Diskussionsbeteiligung), 2-3 (schriftliche) Hausarbeiten (und ggf. deren Kurz-Präsentation) sowie eine Klausur schlagend.

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 15W.1)
    • Fach: Neuere Deutsche Literatur (Pflichtfach)
      • 3.1 Textanalyse ( 0.0h VK / 3.0 ECTS)
        • 521.312 Textanalyse (2.0h VC / 3.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 05W.2) Teil der STEOP
    • Fach: Grundstudium (Pflichtfach)
      • 1.4 Textanalyse I ( 2.0h VK / 3.0 ECTS)
        • 521.312 Textanalyse (2.0h VC / 3.0 ECTS)
  • Masterstudium Germanistik im interkulturellen Kontext (SKZ: 814, Version: 06S.1)
    • Fach: Neuere Deutsche/Österreichische/Italienische Literatur (Pflichtfach)
      • 3.3 Wahlfach Deutsche/Österreichische Literatur/Vergleichende Literaturwissenschaft (ersetzbar durch 4.2.) ( 2.0h VK, VO, PS, KU / 3.0 ECTS)
        • 521.312 Textanalyse (2.0h VC / 3.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Sommersemester 2022
  • 521.312 VC Textanalyse (2.0h / 3.0ECTS)
Wintersemester 2021/22
  • 521.312 VC Textanalyse (2.0h / 3.0ECTS)
Sommersemester 2021
  • 521.312 VC Textanalyse (2.0h / 3.0ECTS)
Wintersemester 2020/21
  • 521.312 VC Textanalyse (2.0h / 3.0ECTS)
Sommersemester 2020
  • 521.312 VC Textanalyse (2.0h / 3.0ECTS)
Wintersemester 2019/20
  • 521.312 VC Textanalyse (2.0h / 3.0ECTS)
Sommersemester 2019
  • 521.312 VC Textanalyse (2.0h / 3.0ECTS)
Wintersemester 2018/19
  • 521.312 VC Textanalyse (2.0h / 3.0ECTS)
Wintersemester 2017/18
  • 521.312 VC Textanalyse (2.0h / 3.0ECTS)
Sommersemester 2017
  • 521.312 VC Textanalyse (2.0h / 3.0ECTS)
Wintersemester 2016/17
  • 521.312 VC Textanalyse (2.0h / 3.0ECTS)