601.900 (16S) Entrepreneurship

Sommersemester 2016

Registration deadline has expired.

First course session
02.03.2016 08:30 - 10:00 HS C On Campus
... no further dates known

Overview

Lecturer
Course title german Entrepreneurship
Type Lecture
Hours per Week 2.0
ECTS credits 4.0
Registrations 411
Organisational unit
Language of instruction Deutsch
Course begins on 01.03.2016
Seniorstudium Liberale Yes

Time and place

List of events is loading...

Course Information

Teaching methodology including the use of eLearning tools

Vorlesung mit interaktiven Elementen

Conditions of admission

Die Prüfung zur VO "Innovationsmanagement & Corporate Entrepreneurship" kann erst nach abgeschlossener STEOP absolviert werden.

Diese LV wird einmal pro Studienjahr angeboten! Bitte planen Sie Ihren Studienverlauf dementsprechend!

Wie gewohnt bieten wir drei Prüfungstermine während des Semesters an, in dem die VO gehalten wird, einen zusätzlichen Prüfungstermin bieten wir jeweils im Semester, in dem die VO nicht gehalten wird!

Course content

Die Vorlesung ist eine Einführungsvorlesung zum Thema Entrepreneurship und beschäftigt sich mit dem Prozess, unternehmerische Gelegenheiten (Opportunites) zu identifizieren, zu evaluieren und zu nutzen. Dabei werden vor allem die folgenden Schlüsselelemente von Entrepreneurship diskutiert: • Der Entrepreneur kann aufgrund seiner spezifischen Persönlichkeitseigenschaften Opportunities schaffen oder entdecken. In diesem Zusammenhang werden auch Teamgründungen sowie die Funktionen und Risiken eines Gründers thematisiert. • Die Opportunity kann entdeckt oder geschaffen werden. Neben der Differenzierung der beiden Opportunity-Arten nach Kirzner und Schumpeter, wird die Bewertung und Ausschöpfung von Opportunities dargelegt. Zudem werden die Schlüsselelemente Ressourcen und Organisation im Zuge der Vorstellung unterschiedlicher Gründungsprozessmodelle diskutiert. Ein Fokus der Vorlesung liegt auch auf der Vermittlung des marktorientierten Geschäftsentwicklungsprozesses, der die Geschäftsentwicklung in einen vierteiligen Prozess unterteilt und von der Grobprüfung der Geschäftsidee, zur Analyse des marktlichen und technischen Potenzials zur Ausarbeitung des Geschäftsmodells und der Entwicklung des Businessplans führt.

Topics

  • Grundlagen Entrepreneurship
  • unternehmerische Gelegenheit und Umsetzung
  • der Entrepreneur
  • Business Planning

Teaching objective

- Grundlegendes Verständnis für die Bedeutung des Themas Entrepreneurship schaffen - Elementare Begriffe, Prozesse und Theorien des Entrepreneurship kennenlernen

Literature

Grichnik/Brettel/Koropp/Mauer (2019): Entrepreneurship - Unternehmerisches Denken, Entscheiden und Handeln in innovativen und technologieorientierten Unternehmungen, 1. Auflage, Schäffer-Poeschel, Kapitel 2 - 4; Füglistaller/Müller/Müller/Volery (2012): Mit Fallbeispielen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. 3. Aufl., Gabler, Kapitel 1-10; Schwarz/Krajger/Dummer (2013): Von der Geschäftsidee zum Markterfolg. Das Management von Innovationen in Gründungs- und Wachstumsunternehmen. 2. überarb. u. erw. Auflage, Linde, Kapitel 1, 2 und 4.3. Kailer/Weiß: Gründungsmanagement kompakt. Von der Idee zum Businessplan. 4. erw. Auflage 2012 Kapitel 1-9

Examination information

Im Fall von online durchgeführten Prüfungen sind die Standards zu beachten, die die technischen Geräte der Studierenden erfüllen müssen, um an diesen Prüfungen teilnehmen zu können.

Examination topic(s)

Vorlesungsinhalt und Literatur (geschlossene und offene Fragestellung)

Assessment criteria / Standards of assessment for examinations

elektronische Prüfung

Grading scheme

Grade / Grade grading scheme

Position in the curriculum

  • Bachelor's degree programme Applied Business Administration (SKZ: 518, Version: 14W.3)
    • Subject: Grundlagen der Unternehmensführung (Compulsory subject)
      • §9(1) Entrepreneurship ( 2.0h VO / 4.0 ECTS)
        • 601.900 Entrepreneurship (2.0h VO / 4.0 ECTS)
  • Bachelor's degree programme Applied Business Administration (SKZ: 518, Version: 12W.1)
    • Subject: Grundlagen der Unternehmensführung (Compulsory subject)
      • Entrepreneurship ( 2.0h VO / 4.0 ECTS)
        • 601.900 Entrepreneurship (2.0h VO / 4.0 ECTS)
  • Bachelor's degree programme Applied Cultural Studies (SKZ: 642, Version: 09W.3)
    • Subject: Gebundene Wahlfächer (Compulsory elective)
      • Module: Wahlfachmodul BWL
        • Wahlfachmodul BWL ( 6.0h XX / 12.0 ECTS)
          • 601.900 Entrepreneurship (2.0h VO / 4.0 ECTS)
  • Bachelor's degree programme Applied Business Administration (SKZ: 518, Version: 05W.5)
    • Subject: Grundlagen der Allgemeinen Betriebswirtschaftslehre (Compulsory subject)
      • P2.3 Innovationsmanagement ( 1.0h VO / 1.5 ECTS)
        • 601.900 Entrepreneurship (2.0h VO / 3.0 ECTS)
  • Bachelor's degree programme Information Management (SKZ: 522, Version: 12W.1)
    • Subject: Grundlagen der BWL (Compulsory subject)
      • 1.9 Entrepreneurship ( 2.0h VO / 4.0 ECTS)
        • 601.900 Entrepreneurship (2.0h VO / 4.0 ECTS)
  • Bachelor's degree programme Information Management (SKZ: 522, Version: 05W.4)
    • Subject: Grundlagen der Allgemeinen Betriebswirtschaftslehre (Compulsory subject)
      • Innovationsmanagement ( 1.0h VO / 1.5 ECTS)
        • 601.900 Entrepreneurship (2.0h VO / 4.0 ECTS)
  • Master's degree programme Information Management (SKZ: 922, Version: 13W.2)
    • Subject: Ergänzungsfach I: Grundlagen ABWL (Compulsory elective)
      • 6.3.3 Entrepreneurship ( 2.0h VO / 4.0 ECTS)
        • 601.900 Entrepreneurship (2.0h VO / 4.0 ECTS)
  • Bachelor's degree programme Technical Mathematics (SKZ: 201, Version: 12W.2)
    • Subject: Wirtschaft und Recht (Compulsory elective)
      • Entrepreneurship ( 2.0h VO / 4.0 ECTS)
        • 601.900 Entrepreneurship (2.0h VO / 4.0 ECTS)
  • Bachelor's degree programme Business and Law (SKZ: 519, Version: 05W.5)
    • Subject: Grundlagen der Allgemeinen Betriebswirtschaftslehre (Compulsory subject)
      • P2.3 Innovationsmanagement ( 1.0h VO / 1.5 ECTS)
        • 601.900 Entrepreneurship (2.0h VO / 1.5 ECTS)
  • Bachelor's degree programme Business and Law (SKZ: 519, Version: 12W.3)
    • Subject: Grundlagen der Unternehmensführung (Compulsory subject)
      • Entrepreneurship ( 2.0h VO / 4.0 ECTS)
        • 601.900 Entrepreneurship (2.0h VO / 4.0 ECTS)

Equivalent courses for counting the examination attempts

Wintersemester 2024/25
  • 601.910 VO Einführung Entrepreneurship & Innovation (ABWL III) (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2023/24
  • 601.910 VO Einführung Entrepreneurship & Innovation (ABWL III) (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2022/23
  • 601.910 VO Entrepreneurship & Innovation (ABWL III) (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2021/22
  • 601.910 VO Entrepreneurship & Innovation (ABWL III) (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2020/21
  • 601.910 VO Entrepreneurship & Innovation (ABWL III) (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2019/20
  • 601.910 VO Entrepreneurship & Innovation (ABWL III) (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2018
  • 601.900 VO Entrepreneurship (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2017
  • 601.900 VO Entrepreneurship (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2015
  • 601.900 VO Entrepreneurship (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2014
  • 601.900 VO Entrepreneurship (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2013
  • 601.900 VO Entrepreneurship (2.0h / 4.0ECTS)