626.013 (13S) Kreative Methoden: Wie blockierte Denk-und Forschungsprozesse wieder in Fluss kommen

Sommersemester 2013

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
21.03.2013 16:00 - 18:00 S.2.42 On Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
LV-Titel englisch Creative methods: How to kick-start processes of thinking and researching
LV-Art Vorlesung-Kurs (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n 1.0
ECTS-Anrechnungspunkte 2.0
Anmeldungen 11 (20 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache Deutsch
LV-Beginn 14.03.2013

Zeit und Ort

Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

s.o.

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Learning by doing.Orientierung an den Anliegen der LV-TeilnehmerInnen.Ein- üben von verschiedenen Techniken anhand konkreter Problemstellungen.An- bindung des theoretischen Inputs an die erlebten Problemlösungs-Erfahrungen .

Inhalt/e

Kreative Methoden und deren Anwendung im studentischen Alltag und beim wissenschaftlichen Arbeiten

Themen

  • Kreativität/Problemlösung und Hirnforschung
  • Kurzer Überblick über Kreativitätstechniken
  • Kreativitätskiller
  • Kreativitätsfördernde Bedingungen und Übungen
  • Aktivierung alter neuronaler Lösungsnetzwerke (Ressourcenarbeit)
  • Spezielle Kreativitätstechniken
  • Denkblockaden-Lockerungen beim Schreiben, in Prüfungssituationen und beim wissenschaftlichen
  • Arbeiten

Schlagworte

s.o.

Lehrziel

Erwerb und die eigenständige Anwendung von Kreativitätstechniken zur Lösung von konkreten Problemstellungen im studentischen Alltag und beim wissenschaftlichen Arbeiten

Erwartete Vorkenntnisse

Interesse an und Offenheit für neue Denkweisen und Erfahrungen

Literatur

BOOS,Evelyn. Das große Buch der Kreativitätstechniken .Compakt Verlag GmbH , München 2011(€ 9,-) Monzel,Monika.Kreatives Intermezzo-Das Workbook der Ideenfidung.Für Ideensucher ud Lösungsfinder.Köln 2012 . Willfort,R.;Tochtermann,Klaus;Neubauer,A.(Hrsg.)Creativity@Work für Wissensarbeit .Kreative Höchstleistungen am Wissensarbeitsplatz auf Basis neuester Erkenntnisse der Gehirnforschung .Shaker Verlag , Aachen 2007 . Webbasierte Kreativitätstools : www.neurovation.net/services App "Kreativität41" (über iTunes beziehbar )

Prüfungsinformationen

Im Fall von online durchgeführten Prüfungen sind die Standards zu beachten, die die technischen Geräte der Studierenden erfüllen müssen, um an diesen Prüfungen teilnehmen zu können.

Prüfungsinhalt/e

s.o.

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Erfahrungsbericht über eine eigene kreative Problembearbeitung

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Doktoratsstudium Doktoratsstudium der Technischen Wissenschaften (SKZ: 786, Version: 09W.2)
    • Fach: Spezielle Lehrveranstaltungen (Pflichtfach)
      • Spezielle Lehrveranstaltungen ( 6.0h LV / 0.0 ECTS)
        • 626.013 Kreative Methoden: Wie blockierte Denk-und Forschungsprozesse wieder in Fluss kommen (1.0h VK / 2.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Sommersemester 2022
  • 626.013 VC Experiment/Study Planning and Data Analysis (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2020
  • 626.013 VC Experiment/Study Planning and Data Analysis (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2018
  • 626.013 VC Experiment/Study Planning and Data Analysis (2.0h / 4.0ECTS)