160.140 (11W) Klinisch-psychologische Diagnostik unter besonderer Berücksichtigung verschiedener therapeutischer Orientierungen

Wintersemester 2011/12

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
04.10.2011 09:00 - 10:30 HS 10 On Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
Tutor/in/Innen
LV-Titel englisch
Clinical psychological assessment under consideration of various therapeutic models
LV-Art
Vorlesung-Seminar (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
5.0
Anmeldungen
26
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
04.10.2011
eLearning
zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Vorlesung mit Seminarcharakter

Inhalt/e

Im Rahmen der Vorlesung mit Seminarcharakter werden zunächst die Grundlagen der klinisch-psychologischen Diagnostik vermittelt. Dazu zählt der Prozess der klinisch-psychologischen Diagnostik ebenso wie allgemeine Modelle zur klinisch-psychologischen Diagnostik. Nach einer kurzen Einführung werden dann diagnostische Modelle in den jeweiligen therapeutischen Strömungen (u.a. Plananalyse, Psychoanalytisch orientierte Diagnostik, Familiendiagnostik) ebenso wie Klassifikationen vorgestellt.

Themen

  • 1. Aufgaben und Hintergrund der klinisch-psychologischen Diagnostik
  • 2. Prozess der klinisch-psychologischen Diagnostik
  • 3. Allgemeine Modelle der klinisch-psychologischen Diagnostik
  • 4. Verhaltenstheoretisch orientierte Modelle
  • 5. Kognitiv orientierte klinisch-psychologische Diagnostik
  • 6. Plananalyse
  • 7. Gesprächspsychotherapeutische Diagnostik
  • 8. Psychoanalytisch orientierte Diagnostik
  • 9. Diagnostik dynamischer Systeme
  • 10. Familiendiagnostik
  • 11. Klinische Ressourcendiagnostik
  • 12. Klassifikation
  • 13. Prozessdiagnostik und kontrollierte Praxis
  • 14. Klinisch-psychologische Erhebungsmethoden

Lehrziel

- Kompetenzen zur Differenzierung verschiedener klinisch-psychologischer Modelle zur Diagnostik - Kompetenzen zur Differenzierung verschiedener klinisch-psychologischer Modelle in unterschiedlichen therapeutischen Kontexten (u.a. kompetente Anwendung der Plananalyse anhand von Beispielen oder der psychoanalytisch-orientierten Diagnostik)

Erwartete Vorkenntnisse

Bachelorabschluss

Literatur

Röhrle, B., Caspar, F., Schlottke, P.F. (2008). Lehrbuch der klinisch-psychologischen Diagnostik. Stuttgart: Kohlhammer. Antony, M., Barlow, D.H. (2010). Handbook of assessment and treatment planning for psychological disorders. New York: The Guilford Press.

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Lecture and course

Inhalt/e

This lecture will provide the students with basic information of in clinical psychological assessment. It is intended to provide an overview of the processes and general models of clinical psychological assessment. After a short introduction in the field of clinical psychological assessment the course will give more details on clinical psychological assessment in various treatment settings (e.g., plan analysis or psychodynamic oriented diagnostics or family diagnostic) as well as classification systems.

Themen

  • 1. Tasks and background of clinical psychological assessment
  • 2. Process of clinical psychological assessment
  • 3. General models of clinical psychological assessment
  • 4. Behaviour orientated models
  • 5. Cognitive orientated clinical psychological assessment
  • 6. Analysis
  • 7. Client-centered therapy assessment
  • 8. Psychoanalytical orientated assessment
  • 9. Assessment of psychodynamic systems
  • 10. Familiy assessment
  • 11. Clinical resource assessment
  • 12. Clasification
  • 13. Processual and controlled assessment
  • 14. Clinical psychological collection method

Lehrziel

- To learn that various clinical psychological models of assessment exist and to differentiate between them - to learn that various clinical psychological models of assessment in various treatment settings exist (e.g., using the plan analysis with examples or the psychodynamic oriented diagnostic)

Erwartete Vorkenntnisse

Bachelor degree

Literatur

Röhrle, B., Caspar, F., Schlottke, P.F. (2008). Lehrbuch der klinisch-psychologischen Diagnostik. Stuttgart: Kohlhammer. Antony, M., Barlow, D.H. (2010). Handbook of assessment and treatment planning for psychological disorders. New York: The Guilford Press.

Prüfungsinformationen

Im Fall von online durchgeführten Prüfungen sind die Standards zu beachten, die die technischen Geräte der Studierenden erfüllen müssen, um an diesen Prüfungen teilnehmen zu können.

Prüfungsinhalt/e

Modelle der klinisch-psychologischen Diagnostik, Prozess der klinisch-psychologischen Diagnostik, Klinisch-psychologische Diagnostik bei unterschiedlichen therapeutischen Richtungen

Prüfungsinhalt/e

models of clinical psychological assessment, process of psychological assessment, models of clinical psychological assessment in various treatment settings

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

exam in written form (duration: 1 hour)

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Masterstudium Psychologie (SKZ: 840, Version: 09W.1)
    • Fach: Diagnostik, Beratung, Gesprächsführung (Pflichtfach)
      • Diagnostik/Beratung/Gesprächsführung ( 2.0h VS / 5.0 ECTS)
        • 160.140 Klinisch-psychologische Diagnostik unter besonderer Berücksichtigung verschiedener therapeutischer Orientierungen (2.0h VS / 5.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Sommersemester 2022
  • 160.140 VO Klinisch-psychologische Diagnostik unter besonderer Berücksichtigung verschiedener therapeutischer Orientierungen (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2021
  • 160.140 VO Klinisch-psychologische Diagnostik unter besonderer Berücksichtigung verschiedener therapeutischer Orientierungen (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2020
  • 160.140 VO Klinisch-psychologische Diagnostik unter besonderer Berücksichtigung verschiedener therapeutischer Orientierungen (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2019
  • 160.140 VO Klinisch-psychologische Diagnostik unter besonderer Berücksichtigung verschiedener therapeutischer Orientierungen (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2017/18
  • 160.140 VO Klinisch-psychologische Diagnostik unter besonderer Berücksichtigung verschiedener therapeutischer Orientierungen (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2016/17
  • 160.140 VO Klinisch-psychologische Diagnostik unter besonderer Berücksichtigung verschiedener therapeutischer Orientierungen (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2015/16
  • 160.140 VO Klinisch-psychologische Diagnostik unter besonderer Berücksichtigung verschiedener therapeutischer Orientierungen (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2014/15
  • 160.140 VO Klinisch-psychologische Diagnostik unter besonderer Berücksichtigung verschiedener therapeutischer Orientierungen (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2014
  • 160.140 VO Klinisch-psychologische Diagnostik unter besonderer Berücksichtigung verschiedener therapeutischer Orientierungen (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2012/13
  • 160.140 VO Klinisch-psychologische Diagnostik unter besonderer Berücksichtigung verschiedener therapeutischer Orientierungen (2.0h / 4.0ECTS)