608.500 (08S) Wirtschaftliche Bedeutung des Staates: Finanzwissenschaft

Sommersemester 2008

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
04.03.2008 14:00 - 18:00 B02a.2.05 On Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
LV-Titel englisch
LV-Art
Vorlesung
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
3.0
Anmeldungen
38
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
04.03.2008
eLearning
zum Moodle-Kurs
Anmerkungen
VO geblockt

Zeit und Ort

Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Vortrag und Diskussion

Inhalt/e

Funktionen des oeffentlichen Sektors (des Staates) in einer gemischen Wirtschaftsordnung

Themen

  • 1. Der oeffentliche Sektor
  • 2. Oeffentliche Ausgaben
  • 3. Makrooekonomische Stabilisierung durch Fiskalpolitik
  • 4. Oeffentliche Einnahmen
  • 5. Fiskalischer Foederalismus

Schlagworte

Finanzwissenschaft

Lehrziel

Einfuehrender Ueberblick ueber die Funktionen des oeffentlichen Sektors in einer gemischten Wirtschaftsordnung, ihre theoretischen Grundlagen und ihre wirtschaftspolitischen Folgen.

Erwartete Vorkenntnisse

Kenntnisse der Volkswirtschaftstheorie im Ausmaß der Lehrveranstaltungen zur Mikroökonomik und Makroökonomik

Sonstige Studienbehelfe

Semesterapparat 43 auf der UB

Literatur

Lehrbuch zur Vorlesung: David N. Hyman, Public Finance, 9. Aufl., Thomson – South-Western, Mason, Ohio 2008 Ergaenzende Literatur: Neck R., Makroökonomische Stabilisierung durch Fiskalpolitik. Wisu - das wirtschaftsstudium 34 (2005), S. 1080-1086, 1106-1107; Reinhard Neck, Ewald Nowotny, Georg Winckler (Hrsg.), Grundzuege der Wirtschaftspolitik Oesterreichs, 3. Aufl., Manz-Verlag, Wien 2001, Kapitel VI von Bernd Genser und Robert Holzmann, S. 214-265. Ewald Nowotny, Der oeffentliche Sektor, 4. Aufl., Springer-Verlag, Berlin 1999; Joseph E. Stiglitz, Bruno Schoenfelder, Finanzwissenschaft, Oldenbourg-Verlag, Muenchen 1989.

Link auf weitere Informationen

https://elearning.uni-klu.ac.at/moodle/course/view.php?id=1551

Prüfungsinformationen

Im Fall von online durchgeführten Prüfungen sind die Standards zu beachten, die die technischen Geräte der Studierenden erfüllen müssen, um an diesen Prüfungen teilnehmen zu können.

Prüfungsinhalt/e

Vorlesungsstoff / angefuehrte Literatur

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

VO ist prüfungsimmanent. Vorauss. für positive Bewertung: regelmäßiger Besuch, Teilnahme an Diskussion, positive Bewertung der EK oder einer mündlichen Prüfung (nach dem 29.04.08; zu vereinbaren)

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Masterstudium Angewandte Betriebswirtschaft (SKZ: 918, Version: 05W.7)
    • Fach: Volkswirtschaftstheorie und Volkswirtschaftspolitik (Pflichtfach)
      • P1.1 Vorlesung nach Wahl ( 2.0h VO / 3.0 ECTS)
        • 608.500 Wirtschaftliche Bedeutung des Staates: Finanzwissenschaft (2.0h VO / 3.0 ECTS)
  • Masterstudium Angewandte Betriebswirtschaft (SKZ: 918, Version: 05W.7)
    • Fach: Spezielle Volkswirtschaftslehre (Wahlfach)
      • EW1.1 Vorlesung ( 2.0h VO / 3.0 ECTS)
        • 608.500 Wirtschaftliche Bedeutung des Staates: Finanzwissenschaft (2.0h VO / 3.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Sommersemester 2021
  • 608.500 VO Finanzwissenschaft (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2020
  • 608.500 VO Finanzwissenschaft (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2019
  • 608.500 VO Finanzwissenschaft (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2018
  • 608.500 VO Finanzwissenschaft (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2017
  • 608.500 VO Finanzwissenschaft (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2016
  • 608.500 VO Finanzwissenschaft (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2015
  • 608.500 VO Finanzwissenschaft (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2014
  • 608.500 VO Finanzwissenschaft (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2013
  • 608.500 VO Finanzwissenschaft (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2012
  • 608.500 VO Wirtschaftliche Bedeutung des Staates: Finanzwissenschaft (2.0h / 3.0ECTS)
Sommersemester 2011
  • 608.500 VO Wirtschaftliche Bedeutung des Staates: Finanzwissenschaft (2.0h / 3.0ECTS)
Sommersemester 2010
  • 608.500 VO Wirtschaftliche Bedeutung des Staates: Finanzwissenschaft (2.0h / 3.0ECTS)
Sommersemester 2009
  • 608.500 VO Wirtschaftliche Bedeutung des Staates: Finanzwissenschaft (2.0h / 3.0ECTS)