210.907 (22W) Grundpositionen der Ethik: Vertiefung

Wintersemester 2022/23

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
11.10.2022 08:30 - 10:00 V.1.03 On Campus
Nächster Termin:
06.12.2022 08:30 - 10:00 V.1.03 On Campus

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
LV Nummer Südostverbund ETB03001UL
LV-Titel englisch Basic Positions in Ethics
LV-Art Proseminar (prüfungsimmanente LV )
LV-Modell Präsenzlehrveranstaltung
Semesterstunde/n 2.0
ECTS-Anrechnungspunkte 4.0
Anmeldungen 26
Organisationseinheit
Unterrichtssprache Deutsch
mögliche Sprache/n der Leistungserbringung Deutsch , Englisch , Italienisch
LV-Beginn 11.10.2022
eLearning zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Grundpositionen der Ethik. Vertiefung: Peter Singers Präsenzutilitarismus

Fähigkeit die Grundgedanken des Präsenzutilitarismus zu erklären. Kenntnisse des Inhalts von Peter Singers "Praktische Ethik".

Lehrmethodik

Wöchentliche Lektürereflexion, gemeinsame Diskussion, Input durch die Lehrperson, Klausur.

Inhalt/e

Peter Singers "Praktische Ethik" umfasst folgende Kapitel:

Über Ethik; Gleichheit und ihre Implikationen; Gleichheit für Tiere?; Weshalb ist Töten unrecht?; Leben nehmen: Tiere; Leben nehmen: Der Embryo und Fötus; Leben nehmen: Menschen, Arm und Reich; Die drinnen und die draußen; Die Umwelt; Zwecke und Mittel; Warum moralisch handeln?


Erwartete Vorkenntnisse

Grundkenntnisse der philosophischen Ethik, Allgemeinwissen. 

Literatur

Singer, Peter: Praktische Ethik. Stuttgart. Reclam 1994.

Prüfungsinformationen

Im Fall von online durchgeführten Prüfungen sind die Standards zu beachten, die die technischen Geräte der Studierenden erfüllen müssen, um an diesen Prüfungen teilnehmen zu können.

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Ethik (SKZ: 439, Version: 21W.1)
    • Fach: Grundlagen und Grundbegriffe der Ethik (Pflichtfach)
      • ETB.003 Grundpositionen der Ethik: Vertiefung ( 2.0h PS / 4.0 ECTS)
        • 210.907 Grundpositionen der Ethik: Vertiefung (2.0h PS / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 3. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Philosophie (SKZ: 541, Version: 20W.1)
    • Fach: Praktische Philosophie (Wahlfach)
      • 4.2 PS aus Praktische Philosophie ( 0.0h PS / 4.0 ECTS)
        • 210.907 Grundpositionen der Ethik: Vertiefung (2.0h PS / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 1., 2., 3., 4., 5. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Philosophie (SKZ: 541, Version: 20W.1)
    • Fach: Praktische Philosophie (Wahlfach)
      • 4.4 VO/PS/SE Praktische Philosophie ( 0.0h VO, PS, SE / 20.0 ECTS)
        • 210.907 Grundpositionen der Ethik: Vertiefung (2.0h PS / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 1., 2., 3., 4., 5. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Philosophie (SKZ: 541, Version: 16W.1)
    • Fach: Praktische Philosophie (Wahlfach)
      • Praktische Philosophie ( 0.0h VO, PS, SE / 36.0 ECTS)
        • 210.907 Grundpositionen der Ethik: Vertiefung (2.0h PS / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 1., 2., 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Diese Lehrveranstaltung ist keiner Kette zugeordnet