240.117 (22W) Les langues régionales en France

Wintersemester 2022/23

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
13.10.2022 09:00 - 10:30 N.0.56 On Campus
Nächster Termin:
15.12.2022 09:00 - 10:30 N.0.56 On Campus

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
LV Nummer Südostverbund FRL02001UL, FRQ02001UL
LV-Titel englisch Regional languages in France
LV-Art Seminar (prüfungsimmanente LV )
LV-Modell Blended-Learning-Lehrveranstaltung
Online-Anteil 30%
Semesterstunde/n 2.0
ECTS-Anrechnungspunkte 6.0
Anmeldungen 6 (20 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache Französisch
LV-Beginn 13.10.2022
eLearning zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Überblick über die Regionalsprachen Frankreichs

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

SE

Inhalt/e

Gegenstand des Seminars sind die Regionalsprachen im aktuellen Frankreich. Eine besondere Aufmerksamkeit soll dabei den romanischen Sprachen (u.a. Katalanisch und Korsisch) gewidmet werden. Nach einem historischen Überblick soll die Bedeutung der Regionalsprachen für die heutige kulturelle Identität der französischen Nation und für die jeweiligen Regionen diskutiert werden.

Curriculare Anmeldevoraussetzungen

BA-Romanistik: Voraussetzung für die Anmeldung zu dieser Lehrveranstaltung ist die Absolvierung der folgenden Lehrveranstaltungen: Sprachkompetenz Französisch IVa,  Linguistisches Proseminar Französisch I und Linguistisches Proseminar Französisch II.

BA-Lehramt: Voraussetzung für die Anmeldung zu dieser Lehrveranstaltung sind: Lateinkenntnisse, ein thematisches Proseminar zur französischen Sprachwissenschaft und Morphologie und Syntax (Linguistisches Proseminar Französisch II).

Literatur

Bernard Cerquiglini (sous la direction de), Les langues de France, Paris, PUF, 2003.

Prüfungsinformationen

Im Fall von online durchgeführten Prüfungen sind die Standards zu beachten, die die technischen Geräte der Studierenden erfüllen müssen, um an diesen Prüfungen teilnehmen zu können.

Prüfungsmethode/n

regelmäßige Mitarbeit, mündliches Referat, schriftliche Hausarbeit


Prüfungsinhalt/e

Stoff des SE


Beurteilungskriterien/-maßstäbe

 Kenntnis des Stoffs


Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Französisch (SKZ: 409, Version: 15W.2)
    • Fach: Sprachwissenschaft 3 (Pflichtfach)
      • FRL.002 Thematisches Seminar zur französischen Sprachwissenschaft ( 2.0h SE / 4.0 ECTS)
        • 240.117 Les langues régionales en France (2.0h SE / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 7., 8. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Französisch (SKZ: 409, Version: 17W.2)
    • Fach: Sprachwissenschaft 3 (Pflichtfach)
      • FRL.002 Thematisches Seminar zur französischen Sprachwissenschaft ( 2.0h SE / 4.0 ECTS)
        • 240.117 Les langues régionales en France (2.0h SE / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 7., 8. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Französisch (SKZ: 409, Version: 19W.2)
    • Fach: Sprachwissenschaft 3 (Pflichtfach)
      • FRL.002 Thematisches Seminar zur französischen Sprachwissenschaft ( 2.0h SE / 4.0 ECTS)
        • 240.117 Les langues régionales en France (2.0h SE / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 7., 8. Semester empfohlen
  • Master-Lehramtsstudium Master Unterrichtsfach Französisch (SKZ: 509, Version: 19W.2)
    • Fach: Fachwissenschaft (AAU) (Wahlfach)
      • FRQ.002 Seminar zur französischen Sprachwissenschaft ( 2.0h SE / 4.0 ECTS)
        • 240.117 Les langues régionales en France (2.0h SE / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 1., 2., 3., 4. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Romanistik (SKZ: 646, Version: 17W.2)
    • Fach: Romanistische Sprachwissenschaft (Französisch) (Pflichtfach)
      • Ein Seminar zur französischen/romanistischen Sprachwissenschaft (thematisch) ( 0.0h SE / 6.0 ECTS)
        • 240.117 Les langues régionales en France (2.0h SE / 6.0 ECTS)
          Absolvierung im 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Romanistik (SKZ: 646, Version: 11W.1)
    • Fach: Romanistische Sprachwissenschaft (Französisch) (Pflichtfach)
      • Ein Seminar zur französischen Sprachwissenschaft (thematisch) ( 2.0h SE / 6.0 ECTS)
        • 240.117 Les langues régionales en France (2.0h SE / 6.0 ECTS)
  • Masterstudium Romanistik (SKZ: 849, Version: 11W.1)
    • Fach: Sprach- und/ oder literaturwissenschaftliche Spezialisierung (Französisch) (Pflichtfach)
      • Thematische Lehrveranstaltung zur französischen Sprachwissenschaft oder Literaturwissenschaft I ( 2.0h SE / 6.0 ECTS)
        • 240.117 Les langues régionales en France (2.0h SE / 6.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Diese Lehrveranstaltung ist keiner Kette zugeordnet