191.107 (21W) Strukturgleichungsmodelle zur Analyse längsschnittlicher Untersuchungen

Wintersemester 2021/22

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
13.10.2021 11:00 - 13:00 online via Moodle (bbb) Off Campus
Nächster Termin:
27.10.2021 11:00 - 13:00 online via Moodle (bbb) Off Campus

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
LV-Titel englisch
Structural Equation Modeling in Longitudinal Research
LV-Art
Seminar (prüfungsimmanente LV )
LV-Modell
Onlinelehrveranstaltung
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
4.0
Anmeldungen
6
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
13.10.2021
eLearning
zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

  • Längsschnittliche Analyse mittels Strukturgleichungsmodelle durchführen kennen
  • SEMs in R (package lavaan) und mit Mplus (https://www.statmodel.com/) berechnen können
  • Missing Data (fehlende Werte) in SEMs 


Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

  1. Präsentationen/Prkatische Übungen (durch LV-Leiter und Peers):
    Eigenständiges Lesen der (teils vorgegebenen) Literatur zu einem eng umrissenenen Thema --> Präsentation erstellen (Theorie)/Prakt. Übung (kleines Tutorium) für Kolleg_innen vorbereiten 
  2. Moodle (Offline-Inhalte, Beteiligung an Offline-Diskussionen)
  3. Synchrones Online-Seminar via Moodle Big Blue Button (BBB)

Inhalt/e

  • Längsschnitt: klassische ANOVAs/HLM vs. SEM
  • Missing data bei Längsschnittdaten (MI und FIML)
  • 2 Messzeitpunkte vs. mehrere Messzeitpunkte
  • Panel models for longitudinal data (autoregressive models, crosslagged effects, contemporaneous effects)
  • (Linear) Growth Curve Models

Erwartete Vorkenntnisse

Grundkenntnisse zu Strukturgleichungsmodellen

Curriculare Anmeldevoraussetzungen

Doktorat

Prüfungsinformationen

Im Fall von online durchgeführten Prüfungen sind die Standards zu beachten, die die technischen Geräte der Studierenden erfüllen müssen, um an diesen Prüfungen teilnehmen zu können.

Prüfungsmethode/n

Prüfungsimmanente LV

Prüfungsinhalt/e

Lehrstoff im Seminar (Präsentationen, Übungen, Literatur, Diskussionen)

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Notenschlüssel

NoteProzent an Gesamtpunkten
Sehr Gut (1)
91% bis 100%
Gut  (2)
78% bis <91%
Befriedigend (3)
65% bis <78%
Genügend  (4)  
50% bis <65%
Nicht Genügend (5)      
<50%

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Masterstudium Psychologie (SKZ: 840, Version: 12W.4)
    • Fach: Freie Wahlfächer (Freifach)
      • Freie Wahlfächer ( 0.0h XX / 8.0 ECTS)
        • 191.107 Strukturgleichungsmodelle zur Analyse längsschnittlicher Untersuchungen (2.0h SE / 4.0 ECTS)
  • Doktoratsstudium Doktoratsstudium der Philosophie (SKZ: 500, Version: 18W.1)
    • Fach: Studienleistungen gem. § 3 Abs. 2a des Curriculums (Pflichtfach)
      • Studienleistungen gem. § 3 Abs. 2a des Curriculums ( 0.0h XX / 32.0 ECTS)
        • 191.107 Strukturgleichungsmodelle zur Analyse längsschnittlicher Untersuchungen (2.0h SE / 4.0 ECTS)
  • Doktoratsstudium Doktoratsstudium der Philosophie (SKZ: 500, Version: 12W.4)
    • Fach: Studienleistungen gem. § 3 Abs. 2a des Curriculums (Pflichtfach)
      • Studienleistungen gem. § 3 Abs. 2a des Curriculums ( 16.0h XX / 32.0 ECTS)
        • 191.107 Strukturgleichungsmodelle zur Analyse längsschnittlicher Untersuchungen (2.0h SE / 4.0 ECTS)
  • Doktoratsstudium Doktoratsstudium der Philosophie (SKZ: 792, Version: 12W.4)
    • Fach: Studienleistungen gem. § 3 Abs. 2a des Curriculums (Pflichtfach)
      • Studienleistungen gem. § 3 Abs. 2a des Curriculums ( 16.0h XX / 32.0 ECTS)
        • 191.107 Strukturgleichungsmodelle zur Analyse längsschnittlicher Untersuchungen (2.0h SE / 4.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Es liegt keine gleichwertige Lehrveranstaltung im Sinne der Prüfungsantrittszählung vor.