320.162 (21W) Geomedien II (GWJ.002)

Wintersemester 2021/22

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
04.10.2021 10:00 - 12:00 Z.0.01 On Campus
Nächster Termin:
18.10.2021 10:00 - 12:00 Z.0.01 On Campus

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
LV Nummer Südostverbund
GWJ02001UL
LV-Titel englisch
Geomedia II (GWJ.002)
LV-Art
Proseminar (prüfungsimmanente LV )
LV-Modell
Präsenzlehrveranstaltung (Online-Option )
Semesterstunde/n
1.0
ECTS-Anrechnungspunkte
2.0
Anmeldungen
12 (25 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
04.10.2021
eLearning
zum Moodle-Kurs
Anmerkungen

Sollte die COVID-Situation im Laufe des Semesters keine (sichere) Präsenzlehre zulassen, wird auf das LV-Modell "Online-LV" zurückgegriffen. 

Ungleichgewichte hinsichtlich der Anmeldezahlen zwischen Haupt- und Parallelkurs werden vor Beginn der LV ausgeglichen. 

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Nach Absolvierung dieses Kurses können die Student/inn/en…

...geographische oder sozioökonomische Themenfelder mit passenden (digitalen) Geomedien fachgerecht unterstützen und für den Unterricht aufbereiten.
 ... webbasierte Applikationen in Bezug auf die angestrebten Unterrichtsziele adaptieren und den Einsatz entsprechend planen.
 ...Unterricht oder Phasen so gestalten, dass Schüler/innen beim Erwerb der digitalen Kompetenzen bestmöglich unterstützt werden.
 ...Geomedien für die Individualisierung von Lernprozessen nutzen und kompetenzorientierte Aufgabenstellungen erstellen.
 …Web-Karten, Bilder, Multimedia-Inhalte und Text verwenden, um eine Story Map für Schüler/innen zu erstellen.

Lehrmethodik

Vortrag, Präsentationen, Unterrichtssimulation, Diskussion

Inhalt/e

Neben den Unterrichtsinhalten und -methoden sind Geomedien essentielle Werkzeuge und Vermittler für (georeferenzierte) Informationen in der Gestaltung von Lehr-Lernprozessen. In diesem Zusammenhang fungieren sie als wichtige Informationsträger über die räumliche Wirklichkeit, die den Schülerinnen und Schülern nicht direkt zugänglich ist. Neben der Auswahl und der adäquaten Abstimmung der Medien auf die didaktischen Planungsentscheidungen des Unterrichts, ist auch die entsprechende Erstellung eigener geomedialer Produkte zur Erfahrung von Wirklichkeit eine zentrale Kompetenz von GW-Lehrkräften. Digitales Storytelling in Verbindung mit thematisch passendenden Web-Maps können dazu beitragen, dass Schüler*innen im GW-Unterricht Unterrichtsinhalte motivierter erfassen, ein stärkeres Ortsgefühl entwickeln und / oder räumliche Beziehungsgeflechte besser erkennen.

Ausgehend von diesem Themenaufriss soll in diesem Proseminar der fach- und situationsgerechte Einsatz von digitalem Storytelling mittels ArcGIS StoryMaps erprobt und deren fachdidaktische Potenziale und Herausforderungen thematisiert werden. Ferner soll der Frage nachgegangen werden, wie diese Geomedien zum Aufbau von (Geomedien-)Kompetenzen und zur Verständnisbildung / -intensivierung in den jeweiligen Phasen des Unterrichts beitragen sowie das Interesse an natur-, umwelt- und gesellschaftswissenschaftlichen sowie sozioökonomischen Themen fördern können.

Erwartete Vorkenntnisse

1. Gute Kenntnisse im wissenschaftlichen Arbeiten und Schreiben
2. Basiskenntnisse in Geomedien und Geotechnologien (v.a. ESRI Story-Maps)

Literatur

Hennig, Sabine (Hrsg., 2016): Online-Karten im Fokus. Praxisorientierte Entwicklung und Umsetzung. Berlin: Wichmann.

Prüfungsinformationen

Im Fall von online durchgeführten Prüfungen sind die Standards zu beachten, die die technischen Geräte der Studierenden erfüllen müssen, um an diesen Prüfungen teilnehmen zu können.

Prüfungsmethode/n

Die Note setzt sich aus schriftlichen und mündlichen Leistungen zusammen: 

Schriftliche Leistungen:
- Erstellen einer Story-Map zu einem Lehrplanthema der AHS-Oberstufe unter Einbezug aktueller geographischer Fachliteratur (max. 30 Punkte, Mindestpunkte: 15). Sollten die Mindestpunkte nicht erreicht werden, scheidet die gesamte Arbeitsgruppe mit einer negativen Gesamtbeurteilung am 22.11.2021 aus.
- Erstellen einer geomedialen Lernaufgabe zur Story-Map mit geomedialen Planungsanalysen (max. 2*10 Punkte, keine Mindestpunkte)

Mündliche Leistung:
- Mitarbeit im On- und / oder Offline-Bereich (max. 5 Punkte, keine Mindestpunkte)

Insgesamt können 55 Punkte erreicht werden. Für den positiven Abschluss der Lehrveranstaltung müssen 33,5 Punkte erreicht werden.

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

- Story-Map: Medien und -kongruenz; Recherchekompetenz; Zitation; thematisches Verständnis; Aufbau; Orthographie.
- Geomediale Lernaufgabe: Kompetenzorientierung; Outputorientierung; Alters- und Schulstufengerechtigkeit; Layout / Orthographie; praktische Durchführbarkeit.
- Planungsanalysen: Mit der Lernaufgabe abgestimmte Sachanalyse, Didaktische Analyse, Methodische Analyse.
- Mitarbeit: Einbringung bei Unterrichtssimulationen und Diskussionen.
- Anwesenheit: Es ist eine Anwesenheitsverpflichtung von 80% vorgesehen. Wird diese Vorgabe begründet unterschritten, kann eine schriftliche oder praktische Kompensationsarbeit geleistet werden. Erfolgt ein Abbruch der Lehrveranstaltung ohne Angaben von Gründen, resultiert eine negative Gesamtbeurteilung.

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geographie und Wirtschaftskunde (SKZ: 410, Version: 15W.2)
    • Fach: Geotechnologien und Geomedien (Klagenfurt) (Wahlfach)
      • GWJ.002 Geomedien II ( 1.0h PS / 2.0 ECTS)
        • 320.162 Geomedien II (GWJ.002) (1.0h PS / 2.0 ECTS)
          Absolvierung im 5. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geographie und Wirtschaftskunde (SKZ: 410, Version: 17W.2)
    • Fach: Geotechnologien und Geomedien (Klagenfurt) (Wahlfach)
      • GWJ.002 Geomedien II ( 1.0h PS / 2.0 ECTS)
        • 320.162 Geomedien II (GWJ.002) (1.0h PS / 2.0 ECTS)
          Absolvierung im 5. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geographie und Wirtschaftskunde (SKZ: 410, Version: 19W.2)
    • Fach: Geotechnologien und Geomedien (Klagenfurt) (Wahlfach)
      • GWJ.002 Geomedien II ( 1.0h PS / 2.0 ECTS)
        • 320.162 Geomedien II (GWJ.002) (1.0h PS / 2.0 ECTS)
          Absolvierung im 5. Semester empfohlen

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Wintersemester 2021/22
  • 320.164 PS Geomedien II (GWJ.002) - Parallelveranstaltung (1.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2020/21
  • 320.162 PS Geomedien II (GWJ.002) (1.0h / 2.0ECTS)
  • 320.164 PS Geomedien II (GWJ.002) - Parallelveranstaltung (1.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2019/20
  • 320.162 PS Geomedien II (GWJ.002) (1.0h / 2.0ECTS)
  • 320.164 PS Geomedien II (GWJ.002) - Parallelveranstaltung (1.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2018/19
  • 320.162 PS Geomedien II (GWJ.002) (1.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2017/18
  • 320.083 PS Geomedien II (Parallelkurs) (GWJ.002) (1.0h / 2.0ECTS)
  • 320.084 PS Geomedien II (GWJ.002) (1.0h / 2.0ECTS)