320.724 (22S) Grundlagen der Humangeographie II: Stadtgeographie (B 2.4, B 1.1 alt, GWA.005)

Sommersemester 2022

Beginn der Anmeldefrist
31.01.2022 00:00

keine Termine für den LV
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
Tutor/in/Innen
LV Nummer Südostverbund
GWA05001UL
LV-Titel englisch
Introduction in Humangeography II: Urban Geography (B 2.4, B 1.1 alt, GWA.005)
LV-Art
Vorlesung
LV-Modell
Präsenzlehrveranstaltung (Online-Option )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
3.0
Anmeldungen
0
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
08.03.2022
eLearning
zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Ziel der Vorlesung ist es, anhand der Stadt-  und Siedlungsgeographie in die Grundlagen der Humangeographie einzuführen sowie die Studierenden zur selbständigen Erarbeitung von humangeographischen Fragestellungen zu befähigen.

Lehrmethodik

Die Vorlesung wird in Präsenz abgehalten. Zusätzlich zur Vorlesung setzen sich die Studierenden mit Grundlagentexten der Stadtgeographie auseinander, die ebenfalls Gegenstand der Prüfungsleistung sind.

Inhalt/e

Die Vorlesung gibt am Beispiel der Stadt- und Siedlungsgeographie eine Einführung in konzeptionelle Zugänge und empirische Gegenstände der Humangeographie sowie angrenzender Disziplinen. Die Veranstaltung zeigt historische und aktuelle Dynamiken der Urbanisierung, deren ungleiche räumliche Ausprägung und politische Konflikthaftigkeit auf. Dabei werden zentrale Debatten der Stadt- und Siedlungsgeographie vorgestellt, mit regionalen wie auch internationalen Beispielen  verbunden und Bezüge zu weiteren Bereichen der Sozialgeographie hergestellt. Die Studierenden lernen, gegenwärtige Herausforderungen der Stadt- und Regionalentwicklung mit humangeographischen Forschungsarbeiten zu verknüpfen.

Literatur

Belina, Bernd et al. (Hrsg.) (2020): Handbuch Kritische Stadtgeographie. 4. Auflage. Münster: Westfälisches Dampfboot.

Jonas, Andrew et al. (2015): Urban Geography: A Critical Introduction. Chichester: Wiley.

Rink, Dieter & Haase, Annegret (Hrsg.) (2018): Handbuch Stadtkonzepte. Analysen, Diagnosen, Kritiken und Visionen. Opladen et al.: UTB

Prüfungsinformationen

Im Fall von online durchgeführten Prüfungen sind die Standards zu beachten, die die technischen Geräte der Studierenden erfüllen müssen, um an diesen Prüfungen teilnehmen zu können.

Prüfungsmethode/n

Die Prüfungsleistung zur Vorlesung besteht in einer Klausur, die im ROPE-Format abgehalten wird.

Prüfungsinhalt/e

Die Klausur prüft wesentliche Inhalte aus der Vorlesung sowie der Grundlagentexte ab sowie der Diskussion in der Vorlesung.

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Online-Slot-Prüfung: positiver Abschluss bei mind. 50% der Gesamtpunktzahl.

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geographie und Wirtschaftskunde (SKZ: 410, Version: 15W.2)
    • Fach: Grundlagen der Geographie (Pflichtfach)
      • GWA.005 Grundlagen der Humangeographie II ( 2.0h PS, VO / 3.0 ECTS)
        • 320.724 Grundlagen der Humangeographie II: Stadtgeographie (B 2.4, B 1.1 alt, GWA.005) (2.0h VO / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 2. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geographie und Wirtschaftskunde (SKZ: 410, Version: 17W.2)
    • Fach: Grundlagen der Geographie (Pflichtfach)
      • GWA.005 Grundlagen der Humangeographie II ( 2.0h PS, VO / 3.0 ECTS)
        • 320.724 Grundlagen der Humangeographie II: Stadtgeographie (B 2.4, B 1.1 alt, GWA.005) (2.0h VO / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 2. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geographie und Wirtschaftskunde (SKZ: 410, Version: 19W.2)
    • Fach: Grundlagen der Geographie (Pflichtfach)
      • GWA.005 Grundlagen der Humangeographie II ( 2.0h PS, VO / 3.0 ECTS)
        • 320.724 Grundlagen der Humangeographie II: Stadtgeographie (B 2.4, B 1.1 alt, GWA.005) (2.0h VO / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 4. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Geographie (SKZ: 655, Version: 17W.1)
    • Fach: Humangeographie (Pflichtfach)
      • B 1.1 Sozial- und geisteswissenschaftliche Grundlagen ( 0.0h PS/UE / 4.0 ECTS)
        • 320.724 Grundlagen der Humangeographie II: Stadtgeographie (B 2.4, B 1.1 alt, GWA.005) (2.0h VO / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 1. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Geographie (SKZ: 655, Version: 20W.1)
    • Fach: Humangeographie (Pflichtfach)
      • B2.4 Grundlagen der Humangeographie II ( 0.0h VO / 3.0 ECTS)
        • 320.724 Grundlagen der Humangeographie II: Stadtgeographie (B 2.4, B 1.1 alt, GWA.005) (2.0h VO / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 2. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Geographie (SKZ: 655, Version: 12W.2)
    • Fach: Humangeographie (Pflichtfach)
      • B 1.1 Sozial- und geisteswissenschaftliche Grundlagen ( 0.0h PS/UE / 4.0 ECTS)
        • 320.724 Grundlagen der Humangeographie II: Stadtgeographie (B 2.4, B 1.1 alt, GWA.005) (2.0h VO / 3.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Sommersemester 2021
  • 320.724 VO Grundlagen der Humangeographie II (B 2.4, B 1.1 alt, GWA.005) (2.0h / 3.0ECTS)