816.019 (21W) Was heißt Fragen?

Wintersemester 2021/22

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
21.10.2021 09:00 - 13:30 C.0.16 On Campus
Nächster Termin:
11.11.2021 09:00 - 13:30 C.0.16 On Campus

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
LV-Titel englisch
What does it mean to ask?
LV-Art
Seminar (prüfungsimmanente LV )
LV-Modell
Präsenzlehrveranstaltung (Online-Option )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
8.0
Anmeldungen
28 (25 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
21.10.2021
eLearning
zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Kenntnis der im Seminar diskutierten zentralen Begriffe

Lehrmethodik

Inputs der Lehrperson, Referate, Diskussionen, Gruppenarbeiten

Inhalt/e

Die Lehrer*innen fragen, die Journalist*innen fragen, die Soziolog*innen entwerfen Fragebögen. Studieneingangstests sind Fragenkataloge. Fragen ist eine der wichtigsten Methoden quantitativer und qualitativer Sozialforschung, der Kulturwissenschaften genauso wie der Psychologie. In vielen dieser Bereiche fällt auf, wie unbekümmert, ja frech gefragt wird.  

 Das Seminar wird Fragen nach dem Fragen auf prinzipieller Ebene aufwerfen. Methodisch wird diskutiert werden, was jeweils schon vorentschieden ist, wenn das Fragen einsetzt. Wie aber ist Fragen möglich, das auf Antworten wartet und „deren Resonanz erneut in der Antwort wieder aufhebt“ (Walter Benjamin)? Philosophisch geht es um die Möglichkeiten einer „‚offen bleibenden‘, ‚zu keinem Ende kommenden‘, ins Offene und Leere und Freie weisenden Frage“ (Paul Celan). Wichtig werden dabei Namen wie Michel Foucault und Klaus Heinrich genauso sein wie Bernhard Waldenfels und Alain Badiou.

Erwartete Vorkenntnisse

Grundsätzliches Interesse an philosophischen und kulturwissenschaftlichen Fragestellungen

Literatur

wird im Seminar bekanntgegeben

Prüfungsinformationen

Im Fall von online durchgeführten Prüfungen sind die Standards zu beachten, die die technischen Geräte der Studierenden erfüllen müssen, um an diesen Prüfungen teilnehmen zu können.

Prüfungsmethode/n

Referat, Thesenpapier, Abschlussgespräch

Prüfungsinhalt/e

Die im Seminar diskutierten Inhalte

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Mitarbeit und Engagement 

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelorstudium Philosophie (SKZ: 541, Version: 20W.1)
    • Fach: Theoretische Philosophie (Wahlfach)
      • 3.3 SE aus Theoretische Philosophie ( 0.0h SE / 8.0 ECTS)
        • 816.019 Was heißt Fragen? (2.0h SE / 8.0 ECTS)
          Absolvierung im 1., 2., 3., 4., 5. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Philosophie (SKZ: 541, Version: 20W.1)
    • Fach: Theoretische Philosophie (Wahlfach)
      • 3.4 VO/PS/SE Theoretische Philosophie ( 0.0h VO, PS, SE / 20.0 ECTS)
        • 816.019 Was heißt Fragen? (2.0h SE / 8.0 ECTS)
          Absolvierung im 1., 2., 3., 4., 5. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Philosophie (SKZ: 541, Version: 20W.1)
    • Fach: Praktische Philosophie (Wahlfach)
      • 4.3 SE aus Praktische Philosophie ( 0.0h SE / 8.0 ECTS)
        • 816.019 Was heißt Fragen? (2.0h SE / 8.0 ECTS)
          Absolvierung im 1., 2., 3., 4., 5. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Philosophie (SKZ: 541, Version: 16W.1)
    • Fach: Theoretische Philosophie (Wahlfach)
      • Theoretische Philosophie ( 0.0h VO, PS, SE / 36.0 ECTS)
        • 816.019 Was heißt Fragen? (2.0h SE / 8.0 ECTS)
          Absolvierung im 1., 2., 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Philosophie (SKZ: 541, Version: 16W.1)
    • Fach: Praktische Philosophie (Wahlfach)
      • Praktische Philosophie ( 0.0h VO, PS, SE / 36.0 ECTS)
        • 816.019 Was heißt Fragen? (2.0h SE / 8.0 ECTS)
          Absolvierung im 1., 2., 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Philosophie (SKZ: 541, Version: 16W.1)
    • Fach: Seminar mit Bachelorarbeit (Pflichtfach)
      • Seminar ( 0.0h SE / 8.0 ECTS)
        • 816.019 Was heißt Fragen? (2.0h SE / 8.0 ECTS)
          Absolvierung im 6. Semester empfohlen
  • Masterstudium Philosophie (SKZ: 941, Version: 10W.1)
    • Fach: Theoretische Philosophie und ihre Geschichte (Wahlfach)
      • Theoretische Philosophie und ihre Geschichte ( 0.0h XX / 24.0 ECTS)
        • 816.019 Was heißt Fragen? (2.0h SE / 8.0 ECTS)
  • Masterstudium Science, Technology & Society Studies (SKZ: 906, Version: 16W.1)
    • Fach: Freie Wahlfächer (Freifach)
      • Freie Wahlfächer ( 0.0h XX / 12.0 ECTS)
        • 816.019 Was heißt Fragen? (2.0h SE / 8.0 ECTS)
  • Masterstudium Wissenschaft, Technik & Gesellschaft (SKZ: 906, Version: 19W.1)
    • Fach: Freie Wahlfächer (Freifach)
      • Freie Wahlfächer ( 0.0h XX / 12.0 ECTS)
        • 816.019 Was heißt Fragen? (2.0h SE / 8.0 ECTS)
          Absolvierung im 3. Semester empfohlen

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Es liegt keine gleichwertige Lehrveranstaltung im Sinne der Prüfungsantrittszählung vor.