160.113 (21W) PS Entwicklungspsychologie: Entwicklungsrisiken bei Säuglingen und Kleinkindern

Wintersemester 2021/22

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
30.10.2021 09:00 - 16:30 N.1.04 On Campus
Nächster Termin:
30.10.2021 09:00 - 16:30 N.1.12 On Campus

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
LV-Titel englisch
PS Developmental Psychology: Developmental risks in suckling and toddler
LV-Art
Proseminar (prüfungsimmanente LV )
LV-Modell
Präsenzlehrveranstaltung (Online-Option )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
4.0
Anmeldungen
35 (35 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
30.10.2021

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Entwicklungsrisiken bei Säuglingen und Kleinkindern erkennen, ihre Entstehung verstehen und Interventionen kennenlernen.

Lehrmethodik

Input der Lv-Leiterin (Theorie und Praxisbeispiele), Praxisfragen für Lv-TeilnehmerInnen, Gruppenarbeit, Behandlungsfälle besprechen, videogestützte Interaktionsbeobachtung.

Inhalt/e

In diesem Proseminar wird die Entwicklung von Säuglingen und Kleinkindern unter besonderer Berücksichtigung möglicher Entwicklungsrisiken besprochen. Entwicklungsrisiken können sich aus komplexen Zusammenhängen von kindlichen und/oder elterlichen Dispositionen sowie dem damit einhergehenden spezifischen familiären Interaktionsgeschehen ergeben und sich in alterstypischen Entwicklungsauffälligkeiten zeigen. Wie diesen mit Konzepten der Entwicklungspsychologie (Bindung, emotionale Entwicklung etc.)entgegengewirkt werden kann, wird im Seminar anhand von Fallbeispielen erläutert.

Erwartete Vorkenntnisse

Es ist empfehlenswert, die Vorlesungen Entwicklungspsychologie A & B bereits absolviert zu haben.

Prüfungsinformationen

Im Fall von online durchgeführten Prüfungen sind die Standards zu beachten, die die technischen Geräte der Studierenden erfüllen müssen, um an diesen Prüfungen teilnehmen zu können.

Prüfungsmethode/n

Laufende Beurteilung der Mitarbeit, schriftliche Ausarbeitung (Erstellen eines Interviewleitfadens, Durchführung und Verschriftlichung des Interviews, Reflexion der Interviewinhalte auf Grundlage des im Proseminar erworbenen Wissens).

Prüfungsinhalt/e

Im Proseminar behandelte Themenbereiche.

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Anwesenheit, Mitarbeit, Qualität der schriftlichen Ausarbeitung.

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelorstudium Psychologie (SKZ: 640, Version: 11W.4)
    • Fach: Entwicklungspsychologie (Pflichtfach)
      • PF 4.3 Proseminar Entwicklungspsychologie ( 0.0h PS / 4.0 ECTS)
        • 160.113 PS Entwicklungspsychologie: Entwicklungsrisiken bei Säuglingen und Kleinkindern (2.0h PS / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 3. Semester empfohlen

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Es liegt keine gleichwertige Lehrveranstaltung im Sinne der Prüfungsantrittszählung vor.