816.013 (21W) Moderne Gesellschaft und globaler Wandel

Wintersemester 2021/22

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
05.10.2021 09:00 - 12:30 S.1.05 On Campus
Nächster Termin:
09.11.2021 09:00 - 12:30 S.1.05 On Campus

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
LV-Titel englisch
Modern Societies and Global Change
LV-Art
Seminar (prüfungsimmanente LV )
LV-Modell
Präsenzlehrveranstaltung (Online-Option )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
4.0
Anmeldungen
8 (20 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
05.10.2021
eLearning
zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Erwerb sozialwissenschaftlich fundierter Kenntnisse in folgenden Themenbereichen: Theorien der modernen Gesellschaft; Kapitalismus und Demokratie; Vergleichende Gesellschaftsanalyse; Nationalstaat und Globalisierung; Stadt und Moderne; Innovation und sozialer Wandel; Zukunftsfragen der Weltgesellschaft

Aneignung von Begrifflichkeiten zur Analyse folgender Problemfelder: Differenzierungsformen und Entwicklungsstufen von Gesellschaft; Varianten der Moderne; Varianten des Kapitalismus; Demokratie, Rechtsstaat und Wohlfahrtsstaat; Globalisierung; Stadt- und Regionalentwicklung; Wissenschafts- und Technikentwicklung; Zukunftsfähigkeit

Lehrmethodik

Selbständige Lektüre der für die LV ausgewählten Texte (erforderliche Voraussetzung). Kurzpräsentationen in den LV-Sitzungen(schriftlich und mündlich). Kritische Textinterpretation und wissenschaftliche Argumentation (in LV und abschließender Seminararbeit). Erarbeitung exemplarischer Fallstudien

Inhalt/e

„Moderne Gesellschaft“ ist zum einen eine Selbstbezeichnung von Gesellschaften, zum anderen eine analytische Kategorie in den Sozialwissenschaften. Was zeichnet moderne Gesellschaften aus, wo fangen sie an oder hören sie auf? Wie fassen Theorien moderner Gesellschaft das Verhältnis von Kapitalismus und Demokratie, von Rechtsstaat und Wohlfahrtsstaat, von Nationalstaat und Globalisierung? Welches sind die Faktoren, die gesellschaftlichen Wandelvorantreiben, und welches sind die Formen, in denen er sich vollzieht? Welche Bedeutung besitzen Wissenschaft und Technikentwicklung für moderne Gesellschaften? In welcher Gesellschaft leben wir heute? Wie lauten die großen Zukunftsfragen der Weltgesellschaft? Worin liegen Perspektiven einer nachhaltigen, zukunftsfähigen Gesellschaftsentwicklung?

Literatur

wird in Moodle bereitgestellt

Prüfungsinformationen

Im Fall von online durchgeführten Prüfungen sind die Standards zu beachten, die die technischen Geräte der Studierenden erfüllen müssen, um an diesen Prüfungen teilnehmen zu können.

Prüfungsmethode/n

Schriftliche und mündliche Inputs (Präsentationen, Diskussionsbeiträge) in LV; Voraussetzung der Lektüre der im Seminarplangenannten Texte; Seminararbeit

Prüfungsinhalt/e

Aktive Teilnahme an Diskussionen auf Basis der Lektürewissenschaftlicher Texte; Beurteilung der Seminararbeit: Problemkontext und Fragestellung; Aufbau und Gliederung; methodisches Vorgehen; Argumentation; Bezug zur Literatur und Zitierweise; sprachlicher Ausdruck und Rechtschreibung; Bibliographie; äußere Gestaltung

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Besonderer Studienbereich Nachhaltigkeit (SKZ: 999, Version: 12W.1)
    • Fach: LV-Pool (Wahlfach)
      • Nachhaltigkeit ( 4.0h SE / 8.0 ECTS)
        • 816.013 Moderne Gesellschaft und globaler Wandel (2.0h SE / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Geographie und Regionalforschung: Geographische Systemwissenschaften (SKZ: 855, Version: 13W.1)
    • Fach: MW7 Environmental Change (Wahlfach)
      • Environmental Change ( 0.0h PS, SE, VO / 12.0 ECTS)
        • 816.013 Moderne Gesellschaft und globaler Wandel (2.0h SE / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Science, Technology & Society Studies (SKZ: 906, Version: 16W.1)
    • Fach: Grundlagen der Science, Technology and Society Studies (Pflichtfach)
      • Moderne Gesellschaft und globaler Wandel ( 0.0h SE / 4.0 ECTS)
        • 816.013 Moderne Gesellschaft und globaler Wandel (2.0h SE / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Wissenschaft, Technik & Gesellschaft (SKZ: 906, Version: 19W.1)
    • Fach: Grundlagen der Wissenschafts- und Technikforschung (Pflichtfach)
      • 1.6 Moderne Gesellschaft und globaler Wandel ( 0.0h SE / 4.0 ECTS)
        • 816.013 Moderne Gesellschaft und globaler Wandel (2.0h SE / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 1. Semester empfohlen
  • Erweiterungsstudium (UG §54a) Nachhaltige Entwicklung und Energie (NhEE) (ES) (SKZ: 011, Version: 20W.1)
    • Fach: Gebundenes Wahlfach 1: Vertiefung zu Nachhaltiger Entwicklung (Wahlfach)
      • 3.1 Lehrveranstaltungen aus Vertiefung zu Nachhaltiger Entwicklung ( 0.0h XX / 4.0 ECTS)
        • 816.013 Moderne Gesellschaft und globaler Wandel (2.0h SE / 4.0 ECTS)
  • Erweiterungsstudium (UG §54a) Nachhaltige Entwicklung und Energie (NhEE) (ES) (SKZ: 011, Version: 20W.1)
    • Fach: Gebundenes Wahlfach 3: Spezialisierung in einem der Vertiefungsfächer (Wahlfach)
      • 5.1 Lehrveranstaltungen Spezialisierung in einem der Vertiefungsfächer ( 0.0h XX / 4.0 ECTS)
        • 816.013 Moderne Gesellschaft und globaler Wandel (2.0h SE / 4.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Wintersemester 2020/21
  • 816.013 SE Moderne Gesellschaft und globaler Wandel (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2019/20
  • 816.013 SE Moderne Gesellschaft und globaler Wandel (2.0h / 4.0ECTS)