900.320 (21W) Freizeit- und Bewegungsspiele b

Wintersemester 2021/22

Anmeldefrist abgelaufen.

keine Termine für den LV
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
LV Nummer Südostverbund
BSF02002UL, BSF04002UL
LV-Titel englisch
Leisure and Movement Games b
LV-Art
Übung (prüfungsimmanente LV )
LV-Modell
Präsenzlehrveranstaltung (Online-Option )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
1.5
Anmeldungen
0 (20 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
01.10.2021
eLearning
zum Moodle-Kurs
Anmerkungen

positiv absolvierte Sport-Aufnahmeprüfung

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Die Studierenden…

  • verfügen über ein breites Repertoire an Freizeit- und Bewegungsspielen
  • erleben und erweitern ihre eigene Spielfähigkeit/Selbsterfahrung im Spielprozess
  • besitzen Fähigkeiten zum Planen und Gestalten von Unterrichtseinheiten

Lehrmethodik

Interaktiv (z.B. Seminar, Kurs, Übung: Wissensvermittlung v.a. durch Referate, Diskussionen etc.)

Gruppen- und Einzelübungen

Vortrag

Diskussion und Reflexion

Inhalt/e

Spiele in Klein- und Großgruppen mit und ohne Spielgeräte

Kennenlernen verschiedener Rahmenbedingungen: Turnsaal und Outdoor (Schnee, Wiese, Wald)

Grundprinzipien von Freizeit- und Bewegungsspielen (Spieleauswahl, Gruppendynamik, Regelwerk + Anpassung, Spielleitung, Inklusion,..)

Curriculare Anmeldevoraussetzungen

Positiv absolvierte motorische Ergänzungsprüfung

Literatur

Birnthaler, M. (2014). Teamspiele. Die 100 besten Gruppenspiele. Stuttgart: Freies Geistesleben & Urachhaus.

Moosmann, K. (2017). Das große Limpert-Buch der Keinen Spiele. Wiebelsheim: Limpert.

Prüfungsinformationen

Im Fall von online durchgeführten Prüfungen sind die Standards zu beachten, die die technischen Geräte der Studierenden erfüllen müssen, um an diesen Prüfungen teilnehmen zu können.

Geänderte Prüfungsinformationen (COVID-19 Ausnahmeregelung)

Lehrauftritt per Video

schriftliche Arbeiten

schriftliche Reflexion

Prüfungsmethode/n

  • Anwesenheit, aktive Mitarbeit
  • Lehrauftritt
  • schriftliche Arbeiten, Reflexion

Prüfungsinhalt/e

immanenter Prüfungscharakter

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Bewegung und Sport (SKZ: 400, Version: 17W.2)
    • Fach: Theorie und Praxis spielerischer Bewegungshandlungen (Pflichtfach)
      • BSF.004 Freizeit- und Bewegungsspiele ( 2.0h UE / 1.5 ECTS)
        • 900.320 Freizeit- und Bewegungsspiele b (2.0h UE / 1.5 ECTS)
          Absolvierung im 1., 2., 3. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Bewegung und Sport (SKZ: 400, Version: 19W.2)
    • Fach: Theorie und Praxis spielerischer Bewegungshandlungen (Pflichtfach)
      • BSF.002 Freizeit- und Bewegungsspiele ( 2.0h UE / 1.5 ECTS)
        • 900.320 Freizeit- und Bewegungsspiele b (2.0h UE / 1.5 ECTS)
          Absolvierung im 1., 2., 3. Semester empfohlen

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Wintersemester 2021/22
  • 900.319 UE Freizeit- und Bewegungsspiele a (2.0h / 1.5ECTS)
Wintersemester 2020/21
  • 900.319 UE Freizeit- und Bewegungsspiele a (2.0h / 1.5ECTS)
  • 900.320 UE Freizeit- und Bewegungsspiele b (2.0h / 1.5ECTS)
Wintersemester 2019/20
  • 900.319 UE Freizeit- und Bewegungsspiele (2.0h / 1.5ECTS)