515.760 (21W) Lernen und Lehren im Fach Deutsch (STEOP)

Wintersemester 2021/22

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
11.10.2021 16:00 - 17:30 HS 3 On Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
LV Nummer Südostverbund DEA03001UL
LV-Titel englisch Learning and Teaching German as L1
LV-Art Proseminar (prüfungsimmanente LV )
LV-Modell Onlinelehrveranstaltung
Semesterstunde/n 2.0
ECTS-Anrechnungspunkte 3.0
Anmeldungen 29 (35 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache Deutsch
LV-Beginn 11.10.2021
eLearning zum Moodle-Kurs
Anmerkungen

Für eine Aufnahme in diese LV ist die Anwesenheit beim ersten Termin erforderlich.

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

In dieser einführenden Lehrveranstaltung wird ein Grundlagen- und Orientierungswissen zum Fach Deutschdidaktik und zum Deutschunterricht vermittelt. Dabei stehen die zentralen Themenbereiche der Deutschdidaktik (Sprachdidaktik, Lesedidaktik, Schreibdidaktik, Literatur- und Mediendidaktik)  im Fokus. Die Umsetzung in Lehrplänen wird ebenso thematisiert.

Diese LV vermittelt: 

- grundlegende Konzepte, Lernbereiche, Aufgaben und Ziele des  Deutschunterrichts;
- grundlegende Kompetenzmodelle, didaktische Konzepte und Verfahren im Deutschunterricht;
- grundlegende gesetzliche und schulische Rahmenvorgaben und Möglichkeiten der Unterrichtsplanung.

Nach Absolvierung der LV können die Studierenden:

- Lehr- und Lernprozesse im Deutschunterricht auf der Basis aktueller Theorien und Erkenntnisse aus der Fachwissenschaft, der Fachdidaktik und relevanten Bezugsdisziplinen modellieren;
- exemplarisch Unterricht kompetenzorientiert und lernbereichsintegrativ unter Berücksichtigung aktueller fachdidaktischer Erkenntnisse planen.

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Vortrag, Diskussion, aktivierende Gruppen- und Einzelarbeitsphasen, Lektürestudium und Lektürearbeit

Inhalt/e

  • Überblick zur Gliederung des Faches Deutsch: Lernbereiche, Lehrpläne, Bildungsstandards
  • Literaturdidaktik
  • Lesekompetenz, Textverständnis, Lesen
  • Literarisches Lernen
  • Mediendidaktik, medienintegrativer Deutschunterricht
  • Kinder- und Jugendliteratur
  • Sprachdidaktik
  • Schreibkompetenz, Schreiben, Textqualität
  • Mündlichkeit, Mündlicher Sprachgebrauch
  • Sprachbetrachtung und Grammatikunterricht, Methoden des GU
  • Rechtschreiben

Begleitend: Lehrplan, empirische Ergebnisse, Diagnostik und Bewertung von Leistungen, historische Entwicklung des Fachs, Aufgabenerstellung, Materialkritik/-einsatz, Querthemen (Bildungssprache, Differenzierung etc.)

Erwartete Vorkenntnisse

keine

Literatur

Die einführende Literatur wird im Rahmen der Lehrveranstaltung bekanntgegeben. Texte werden auch über Moodle zur Verfügung gestellt.

Prüfungsinformationen

Im Fall von online durchgeführten Prüfungen sind die Standards zu beachten, die die technischen Geräte der Studierenden erfüllen müssen, um an diesen Prüfungen teilnehmen zu können.

Prüfungsmethode/n

Prüfungsimmanente LV: aktive Anwesenheit (max. 25 % Fehlzeiten)und Mitarbeit, Erledigung kleinerer schriftlicher Aufträge während des Semesters, schriftliche Abschlussklausur

Prüfungsinhalt/e

deklaratives und prozedurales Wissen über die LV-Inhalte

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Die Note setzt sich aus drei Teilen zusammen, alle drei (Mitarbeit, Arbeitsaufträge, Klausur) müssen positiv absolviert werden, um diese LV zu bestehen. 

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Deutsch (SKZ: 406, Version: 17W.2) Teil der STEOP
    • Fach: Einführung in das Fach Deutsch (Pflichtfach)
      • DEA.003 Lernen und Lehren im Fach Deutsch (STEOP) ( 2.0h VC, VU, PS / 3.0 ECTS)
        • 515.760 Lernen und Lehren im Fach Deutsch (STEOP) (2.0h PS / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 1. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Deutsch (SKZ: 406, Version: 15W.2)
    • Fach: Einführung in das Fach Deutsch (Pflichtfach)
      • DEA.003 Lernen und Lehren im Fach Deutsch ( 2.0h VO, VC, VU, PS / 3.0 ECTS)
        • 515.760 Lernen und Lehren im Fach Deutsch (STEOP) (2.0h PS / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 1. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Deutsch (SKZ: 406, Version: 19W.2) Teil der STEOP
    • Fach: Einführung in das Fach Deutsch (Pflichtfach)
      • DEA.003 Lernen und Lehren im Fach Deutsch (STEOP) ( 2.0h VC, PS, VU / 3.0 ECTS)
        • 515.760 Lernen und Lehren im Fach Deutsch (STEOP) (2.0h PS / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 1. Semester empfohlen

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Wintersemester 2022/23
  • 515.760 PS Lernen und Lehren im Fach Deutsch (STEOP) (2.0h / 3.0ECTS)
Sommersemester 2021
  • 515.760 PS Lernen und Lehren im Fach Deutsch (STEOP) (2.0h / 3.0ECTS)
Wintersemester 2020/21
  • 515.760 VC Lernen und Lehren im Fach Deutsch (STEOP) (2.0h / 3.0ECTS)
Wintersemester 2019/20
  • 515.769 PS Lernen und Lehren im Fach Deutsch (STEOP) (2.0h / 3.0ECTS)
Sommersemester 2019
  • 515.769 PS Lernen und Lehren im Fach Deutsch (STEOP) (2.0h / 3.0ECTS)
Wintersemester 2018/19
  • 515.769 PS Lernen und Lehren im Fach Deutsch STEOP (2.0h / 3.0ECTS)
Wintersemester 2017/18
  • 515.769 PS Lernen und Lehren im Fach Deutsch (2.0h / 3.0ECTS)