560.320 (21W) Bildung in globalen Spannungsverhältnissen

Wintersemester 2021/22

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
11.10.2021 09:00 - 12:30 Online-Lehrveranstaltung Off Campus
Nächster Termin:
03.12.2021 09:00 - 13:00 Online-Lehrveranstaltung Off Campus

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
LV-Titel englisch
Education in Global Tensions
LV-Art
Vorlesung-Proseminar (prüfungsimmanente LV )
LV-Modell
Onlinelehrveranstaltung
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
4.0
Anmeldungen
22 (35 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
11.10.2021
eLearning
zum Moodle-Kurs
Seniorstudium Liberale
Ja

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Erwerb von grundlegenden Kenntnissen über globale Spannungsfelder und Zusammenhänge sowie Erkennen der Bedeutung, Aufgaben bzw. Herausforderungen von Bildung in diesem Kontext. 

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Vorträge, Aufgaben in Arbeitsgruppen, gemeinsame Analyse von einschlägigen Medien, gemeinsame Textlektüre.

Inhalt/e

Die weltweite Vernetzung und die damit verknüpften Themenfelder wie Globalisierung, Klimawandel usw. stellen gerade für die Bildung eine wesentliche Herausforderung dar, die vor allem darin besteht, globale Zusammenhänge erfassen zu können und somit in einer immer komplexer werdenden Welt eine Entscheidung- und Handlungsfähigkeit zu ermöglichen. Bildungskonzepte, die sich mit globalen Fragestellungen befassen und versuchen, das notwendige Fach- und Orientierungswissen zu vermitteln, sind heute daher mehr denn je von großer Relevanz. Vor diesem Hintergrund möchte die Lehrveranstaltung einerseits Einblicke in entsprechende theoretische Auseinandersetzungen geben und diese reflektieren, anderseits anhand von aktuellen Beispielen und Projekten den praktischen Zugang von unterschiedlichen Konzepten kritisch analysieren.

Erwartete Vorkenntnisse

Kompetenz im Verstehen von Texten in englischer Sprache.

Literatur

Wird in der LV vorgestellt und diskutiert.

Prüfungsinformationen

Im Fall von online durchgeführten Prüfungen sind die Standards zu beachten, die die technischen Geräte der Studierenden erfüllen müssen, um an diesen Prüfungen teilnehmen zu können.

Prüfungsmethode/n

Aktive Mitarbeit in der LV, Recherche, Verfassen vonTexten während der Dauer der LV, Präsentationen in der LV, Verfassen einer Abschlussarbeit.

Prüfungsinhalt/e

Die Themen der LV.

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Regelmäßige Anwesenheit, aktive Mitarbeit in der LV, pünktliche Abgaben einzelner Arbeitsaufgaben, klare/präzise Argumentation in schriftlichen Arbeiten und mündlichen Präsentationen, Bezugnahme auf Themen/Literatur der LV.

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelor-Lehramtsstudium Bildungswissenschaftliche Grundlagen für BA Lehramt (SKZ: 198, Version: 15W.2)
    • Fach: Freie Wahlfächer (Freifach)
      • Freie Wahlfächer ( 0.0h XX / 5.0 ECTS)
        • 560.320 Bildung in globalen Spannungsverhältnissen (2.0h VP / 4.0 ECTS)
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bildungswissenschaftliche Grundlagen für BA Lehramt (SKZ: 198, Version: 17W.2)
    • Fach: Freie Wahlfächer (Freifach)
      • Freie Wahlfächer ( 0.0h XX / 5.0 ECTS)
        • 560.320 Bildung in globalen Spannungsverhältnissen (2.0h VP / 4.0 ECTS)
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bildungswissenschaftliche Grundlagen für BA Lehramt (SKZ: 198, Version: 19W.2)
    • Fach: Freie Wahlfächer (Freifach)
      • Freie Wahlfächer ( 0.0h XX / 5.0 ECTS)
        • 560.320 Bildung in globalen Spannungsverhältnissen (2.0h VP / 4.0 ECTS)
  • Besonderer Studienbereich Besonderer Studienbereich Friedensstudien (SKZ: 900, Version: 05S)
    • Fach: Kernbereich II - Friedenspädagogik (Pflichtfach)
      • Grundlagen der Friedenspädagogik ( 2.0h / 4.0 ECTS)
        • 560.320 Bildung in globalen Spannungsverhältnissen (2.0h VP / 4.0 ECTS)
  • Besonderer Studienbereich Nachhaltigkeit (SKZ: 999, Version: 12W.1)
    • Fach: LV-Pool (Wahlfach)
      • Nachhaltigkeit ( 4.0h SE / 8.0 ECTS)
        • 560.320 Bildung in globalen Spannungsverhältnissen (2.0h VP / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Medien, Kommunikation & Kultur (SKZ: 841, Version: 20W.1)
    • Fach: Freie Wahlfächer (Freifach)
      • Freie Wahlfächer ( 0.0h XX / 10.0 ECTS)
        • 560.320 Bildung in globalen Spannungsverhältnissen (2.0h VP / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 2., 3. Semester empfohlen
  • Masterstudium Medien, Kommunikation und Kultur (SKZ: 841, Version: 09W.1)
    • Fach: Friedensstudien (Wahlfach)
      • Besonderen Studienbereichs Friedensstudien ( 0.0h XX / 8.0 ECTS)
        • 560.320 Bildung in globalen Spannungsverhältnissen (2.0h VP / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Erziehungs- und Bildungswissenschaft (SKZ: 645, Version: 17W.3)
    • Fach: Friedenspädagogik (Wahlfach)
      • Friedens- und Konfliktforschung, Friedenspädagogik und politische Bildung ( 0.0h VO/PS/KS/SE/VP/VC/VS / 12.0 ECTS)
        • 560.320 Bildung in globalen Spannungsverhältnissen (2.0h VP / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 1., 2., 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Erziehungs- und Bildungswissenschaft (SKZ: 645, Version: 13W.2)
    • Fach: Friedenspädagogik (Wahlfach)
      • Friedens- und Konfliktforschung, Friedenspädagogik und politische Bildung ( 0.0h VO/PS/KU/SE/VP/VK/VS / 12.0 ECTS)
        • 560.320 Bildung in globalen Spannungsverhältnissen (2.0h VP / 4.0 ECTS)
  • Erweiterungscurriculum Transdisziplinäre Friedensstudien (Version: 16W.1)
    • Fach: Transdisziplinäre Friedensstudien (Pflichtfach)
      • Spezialisierung II wechselnde Schwerpunkte ( 0.0h VO,PS,SE, / 4.0 ECTS)
        • 560.320 Bildung in globalen Spannungsverhältnissen (2.0h VP / 4.0 ECTS)
  • Erweiterungsstudium (UG §54a) Inter-/transkulturelle Kompetenzen (ES) (SKZ: 007, Version: 19W.1)
    • Fach: Global Citizenship (Wahlfach)
      • 3.1 Globale Perspektiven und die Weltgesellschaft ( 0.0h VO, VC, KS, VP, PS, VS, SE / 10.0 ECTS)
        • 560.320 Bildung in globalen Spannungsverhältnissen (2.0h VP / 4.0 ECTS)
  • Erweiterungsstudium (UG §54a) Transdisziplinäre Friedensstudien (ES) (SKZ: 014, Version: 20W.1)
    • Fach: (Praxis-)Felder Transdisziplinärer Friedensstudien (Pflichtfach)
      • 3.2 Spezialisierung II ( 0.0h PS, SE, KS / 4.0 ECTS)
        • 560.320 Bildung in globalen Spannungsverhältnissen (2.0h VP / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 1., 2. Semester empfohlen
  • Erweiterungsstudium (UG §54a) Nachhaltige Entwicklung und Energie (NhEE) (ES) (SKZ: 011, Version: 20W.1)
    • Fach: Gebundenes Wahlfach 1: Vertiefung zu Nachhaltiger Entwicklung (Wahlfach)
      • 3.1 Lehrveranstaltungen aus Vertiefung zu Nachhaltiger Entwicklung ( 0.0h XX / 4.0 ECTS)
        • 560.320 Bildung in globalen Spannungsverhältnissen (2.0h VP / 4.0 ECTS)
  • Erweiterungsstudium (UG §54a) Nachhaltige Entwicklung und Energie (NhEE) (ES) (SKZ: 011, Version: 20W.1)
    • Fach: Gebundenes Wahlfach 3: Spezialisierung in einem der Vertiefungsfächer (Wahlfach)
      • 5.1 Lehrveranstaltungen Spezialisierung in einem der Vertiefungsfächer ( 0.0h XX / 4.0 ECTS)
        • 560.320 Bildung in globalen Spannungsverhältnissen (2.0h VP / 4.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Wintersemester 2020/21
  • 560.320 VP Bildung in globalisierten Spannungsverhältnissen (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2019/20
  • 560.028 VP Bildung in globalisierten Spannungsverhältnissen (2.0h / 4.0ECTS)