160.243 (21W) Statistik III - Multivariate Verfahren

Wintersemester 2021/22

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
14.10.2021 16:00 - 18:00 online Off Campus
Nächster Termin:
02.12.2021 16:00 - 18:00 online Off Campus

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
Tutor/in/Innen
LV-Titel englisch
Statistics III
LV-Art
Vorlesung
LV-Modell
Präsenzlehrveranstaltung (Online-Option )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
4.0
Anmeldungen
183
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
14.10.2021
eLearning
zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Angesichts einer gegebenen statistischen Fragestellung sind die Teilnehmer*innen in der Lage, ein geeignetes (multivariates) Verfahren auszuwählen, den optimalen Stichprobenumfang zu bestimmen und die Methode sowohl in ihren theoretischen Grundzügen zu erläutern als auch sicher in der Praxis anzuwenden.

Lehrmethodik

INHALTE:

  • Varianzanalysen (ANOVA, ANCOVA, MANOVA)
  • Lineare Regressionsmodelle
  • Generalisierte Lineare Modelle (Logistische Regression)
  • Faktoren- und Hauptkomponentenanalyse
  • Klassifikationsverfahren
  • Pfadanalyse und Strukturgleichungsmodelle
  • Poweranalyse

Inhalt/e

Im Rahmen dieser LV werden die Prinzipien multipler und multivariater statistischer Verfahren vorgestellt. Dabei wird die Vielzahl möglicher Fragestellungen herausgearbeitet, die mit quantitativen statistischen Verfahren analysiert werden können. Insbesondere wird auf Verfahren aus der Familie der Allgemeinen und der Verallgemeinerten Linearen Modelle, verschiedener Typfindungsverfahren sowie ausgewählter diskreter Wahrscheinlichkeitsmodelle eingegangen. Weiters wird das zentrale Problem der Bestimmung optimaler Stichprobenumfänge vorgestellt. Alle Verfahren werden in ihren theoretischen Grundzügen erörtert. Ziel ist dabei, Kenntnis zentraler multivariater statistischer Verfahren, wie sie für Abschlussarbeiten (v.a. Masterarbeiten) eingesetzt werden können zu erlangen.

Erwartete Vorkenntnisse

Statistisches Grundwissen (z.B. Lage- und Streumaße, Hypothesentests, einfache Regression)

Literatur

Eid, M, Gollwitzer, M. & Schmitt, M. (2011). Statistik und Forschungsmethoden. Weinheim: Beltz.

Fox, J. (2015). Applied regression analysis and generalized linear models. Sage Publications.

McElreath, R. (2018). Statistical rethinking: A Bayesian course with examples in R and Stan. Chapman and Hall/CRC.

Norman, G. R., & Streiner, D. L. (2008). Biostatistics: the bare essentials. PMPH USA (BC Decker).

Tabachnick B. g. & Fidell L. S. (2012). Using Multivariate Statistics. Boston: Pearson.

Prüfungsinformationen

Im Fall von online durchgeführten Prüfungen sind die Standards zu beachten, die die technischen Geräte der Studierenden erfüllen müssen, um an diesen Prüfungen teilnehmen zu können.

Prüfungsmethode/n

Multiple-Choice-Klausur (3 Antwortvorgaben, genau eine davon ist richtig)

Prüfungsinhalt/e

Die in der Vorlesung behandelten Themen und Inhalte (siehe oben)


Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Multiple-Choice-Antworten (richtig/falsch)

Prüfungsdauer: 90 Minuten

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Masterstudium Psychologie (SKZ: 840, Version: 12W.4)
    • Fach: Forschungsmethoden und Evaluation (Pflichtfach)
      • Multivariate Verfahren ( 0.0h VO / 4.0 ECTS)
        • 160.243 Statistik III - Multivariate Verfahren (2.0h VO / 4.0 ECTS)
  • Universitätslehrgang Psychotherapeutisches Propädeutikum (SKZ: 818, Version: 98W.1)
    • Fach: Grundlagen der Forschungs- und Wissenschaftsmethodik (Pflichtfach)
      • Grundlagen der Forschungs- und Wissenschaftsmethodik ( 2.0h IL / 4.0 ECTS)
        • 160.243 Statistik III - Multivariate Verfahren (2.0h VO / 4.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Wintersemester 2020/21
  • 160.243 VO Statistik III - Multivariate Verfahren (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2019/20
  • 160.243 VO Statistik III - Multivariate Verfahren (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2018/19
  • 160.243 VO Statistik III - Multivariate Verfahren (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2017/18
  • 160.243 VO Statistik III - Multivariate Verfahren (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2016/17
  • 160.243 VO Statistik III - Multivariate Verfahren (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2015/16
  • 160.243 VO Statistik III - Multivariate Verfahren (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2014/15
  • 160.243 VO Statistik III: Multivariate Verfahren (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2013/14
  • 160.243 VO Statistik III (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2012/13
  • 160.243 VO Statistik III (2.0h / 4.0ECTS)