522.231 (21S) Seminar zur Sentimentalanalyse (nur zusammen mit der LV 510.610 absolvierbar)

Sommersemester 2021

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
03.03.2021 08:00 - 10:00 Online Off Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
LV Nummer Südostverbund
DEP02002UL
LV-Titel englisch
Seminar on sentiment analysis
LV-Art
Seminar (prüfungsimmanente LV )
LV-Modell
Onlinelehrveranstaltung
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
4.0
Anmeldungen
4 (35 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
03.03.2021
Anmerkungen

Diese LV ist die Zusatz-LV für KuWi-Studenten, die diesen Kurs mit 8 ECTS abschließen wollen.

Eine Buchung der Lehrveranstaltung über die reguläre LV (510.610) ist immer erforderlich, unabhängig davon, ob der Kurs mit 4 ECTS oder 8 ECTS abgeschlossen werden soll. Mit dieser LV werden ausschließlich die zusätzlichen 4 ECTS gebucht.

Die Moodle-Kursseite ist über die reguläre LV (510.610) verfügbar.

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Die Sentimentanalyse hat sich in den letzten Jahren zu einem der aktivsten und produktivsten Forschungsfelder der Computerlinguistik entwickelt. Das Anwendungsfeld ist sehr umfassend und beinhaltet z.B. Zusammenfassung von Produkt- oder Filmkritiken, Trendanalyse auf Twitter oder Vorhersage von Wahlergebnissen durch Erfassen von Onlinekommentaren. Im Seminar soll ein Auszug der existierenden Literatur behandelt werden. Es wird ausschließlich Primärliteratur gelesen.

Folgende Themen werden abgedeckt:

- Erkennung subjektiver Sprache

- Automatische Unterscheidung von Positivität und Negativität

- Extraktion von Opinion Holdern und Opinion Targets

- Erkennung von gefälschten Reviews

- Ironieerkennung

- Erkennung von beleidigender Sprache/Hate Speech

Algorithmisch werden sowohl regelbasierte Methoden als auch überwachte Lernverfahren behandelt.

Die vorgestellten Arbeiten werden einen vorwiegend einen linguistischen Fokus haben.


Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Grundkenntnisse in Computerlinguistik/Natural Language Processing werden vorausgesetzt. (Eine Wiederholungssitzung zur Auffrischung der relevanten Kenntnisse ist am Anfang der Lehrveranstaltung geplant.)

Inhalt/e

Sentiment analysis has become one of the most popular and active fields in computational linguistics in recent years.  Its area of application is fairly wide. It includes summarization of product or movie reviews, trend analysis on Twitter or the prediction of election outcomes on the basis on online commentaries. In this seminar some excerpts of existing literature will be discussed. We will exclusively read priminary literature.

Following topics will be covered:

- detection of subjective language

- classification of positive and negative polarity

- extraction of opinion holders and opinion targets

- detection of fake reviews

- detection of irony

- abusive language detection/hate speech detection

Algorithmically, we will consider both rule-base and supervised learning methods.

All literature that we consider will have a strong focus on linguistic engineering.

Erwartete Vorkenntnisse

Basic knowledge in computational linguistics/natural language processing is required. (There will be a session revising the relevant material at the beginning of the course.)

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

Die folgenden Angaben beziehen sich ausschließlich auf die zusätzlichen Prüfungsmethoden für KuWi-Studenten, die dieses Seminar mit 8ECTS abschließen wollen:

Es muss eine Hausarbeit angefertigt werden. Alternativ kann ein zweiter Vortrag gehalten werden.

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Lehramtsstudium Unterrichtsfach Deutsch (SKZ: 333, Version: 04W.7)
    • 2.Abschnitt
      • Fach: Sprachwissenschaft (Pflichtfach)
        • 1.1 Gegenwartssprache ( 2.0h SE / 4.0 ECTS)
          • 522.231 Seminar zur Sentimentalanalyse (nur zusammen mit der LV 510.610 absolvierbar) (2.0h SE / 4.0 ECTS)
  • Lehramtsstudium Unterrichtsfach Deutsch (SKZ: 333, Version: 04W.7)
    • 2.Abschnitt
      • Fach: Sprachwissenschaft (Pflichtfach)
        • 1.2 Linguistik ( 2.0h SE / 4.0 ECTS)
          • 522.231 Seminar zur Sentimentalanalyse (nur zusammen mit der LV 510.610 absolvierbar) (2.0h SE / 4.0 ECTS)
  • Master-Lehramtsstudium Master Unterrichtsfach Deutsch (SKZ: 506, Version: 19W.2)
    • Fach: Spezialgebiete des Fachs (Pflichtfach)
      • DEP.002 Spezialgebiete der Sprachwissenschaft ( 2.0h SE, PS, VU, VC, VO / 4.0 ECTS)
        • 522.231 Seminar zur Sentimentalanalyse (nur zusammen mit der LV 510.610 absolvierbar) (2.0h SE / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 1., 2., 3. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 15W.1)
    • Fach: Ältere Deutsche Sprache und Literatur und Sprachwissenschaft (Wahlfach)
      • 1.2.2 Sprachwissenschaft ( 0.0h VO, VK, PS, SE / 19.0 ECTS)
        • 522.231 Seminar zur Sentimentalanalyse (nur zusammen mit der LV 510.610 absolvierbar) (2.0h SE / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 15W.1)
    • Fach: Sprachwissenschaft und Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache (Wahlfach)
      • Sprachwissenschaft und Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache ( 0.0h VO, VK, PS, SE / 36.0 ECTS)
        • 522.231 Seminar zur Sentimentalanalyse (nur zusammen mit der LV 510.610 absolvierbar) (2.0h SE / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 15W.1)
    • Fach: Gender Studies und Germanistik (Wahlfach)
      • 1.5.2 Germanistik, nach Wahl aus § 10 (1) 1.1-1.4 ( 0.0h VO, VK, PS, SE / 24.0 ECTS)
        • 522.231 Seminar zur Sentimentalanalyse (nur zusammen mit der LV 510.610 absolvierbar) (2.0h SE / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 15W.1)
    • Fach: Erweiterungscurriculum und Germanistik (Wahlfach)
      • 1.6.2 Germanistik, nach Wahl aus § 10 (1) 1.1-1.4 ( 0.0h VK, SE / 12.0 ECTS)
        • 522.231 Seminar zur Sentimentalanalyse (nur zusammen mit der LV 510.610 absolvierbar) (2.0h SE / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 15W.1)
    • Fach: Sprachwissenschaft / Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache - Fachseminar (Wahlfach)
      • 2.3 Sprachwissenschaft / Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache ( 0.0h SE / 8.0 ECTS)
        • 522.231 Seminar zur Sentimentalanalyse (nur zusammen mit der LV 510.610 absolvierbar) (2.0h SE / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 17W.2)
    • Fach: Ältere Deutsche Sprache und Literatur und Sprachwissenschaft (WF) (Wahlfach)
      • 1.2.2 Sprachwissenschaft ( 0.0h VO, VK, PS, SE / 19.0 ECTS)
        • 522.231 Seminar zur Sentimentalanalyse (nur zusammen mit der LV 510.610 absolvierbar) (2.0h SE / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 2., 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 17W.2)
    • Fach: Sprachwissenschaft und Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache (WF) (Wahlfach)
      • Sprachwissenschaft und Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache ( 0.0h VO, VK, PS, SE / 36.0 ECTS)
        • 522.231 Seminar zur Sentimentalanalyse (nur zusammen mit der LV 510.610 absolvierbar) (2.0h SE / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 2., 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 17W.2)
    • Fach: Gender Studies und Germanistik (WF) (Wahlfach)
      • 1.5.2 Germanistik, nach Wahl aus § 10 (1) 1.1-1.4 ( 0.0h VO, VK, PS, SE / 24.0 ECTS)
        • 522.231 Seminar zur Sentimentalanalyse (nur zusammen mit der LV 510.610 absolvierbar) (2.0h SE / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 2., 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 17W.2)
    • Fach: Erweiterungscurriculum und Germanistik (Wahlfach)
      • 1.6.2 Germanistik, nach Wahl aus § 10 (1) 1.1-1.4 ( 0.0h VK, SE / 12.0 ECTS)
        • 522.231 Seminar zur Sentimentalanalyse (nur zusammen mit der LV 510.610 absolvierbar) (2.0h SE / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 17W.2)
    • Fach: Sprachwissenschaft / Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache - Fachseminar (Wahlfach)
      • 2.3 Sprachwissenschaft / Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache ( 0.0h SE / 8.0 ECTS)
        • 522.231 Seminar zur Sentimentalanalyse (nur zusammen mit der LV 510.610 absolvierbar) (2.0h SE / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 2., 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 05W.2)
    • Fach: Wahlfachmodul 5: Sprachwissenschaft (Wahlfach)
      • 5.1 Sprachwissenschaft ( 2.0h SE / 8.0 ECTS)
        • 522.231 Seminar zur Sentimentalanalyse (nur zusammen mit der LV 510.610 absolvierbar) (2.0h SE / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Germanistik (SKZ: 817, Version: 15W.1)
    • Fach: Ältere Deutsche Sprache und Literatur / Sprachwissenschaft (Pflichtfach)
      • 2.1 Konversatorium I oder Seminar aus Ältere Deutsche Sprache und Literatur / Sprachwissenschaft ( 0.0h SE / 8.0 ECTS)
        • 522.231 Seminar zur Sentimentalanalyse (nur zusammen mit der LV 510.610 absolvierbar) (2.0h SE / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Germanistik (SKZ: 817, Version: 15W.1)
    • Fach: Ältere Deutsche Sprache und Literatur / Sprachwissenschaft (Pflichtfach)
      • 2.2 Seminar aus Ältere Deutsche Sprache und Literatur / Sprachwissenschaft ( 0.0h SE / 8.0 ECTS)
        • 522.231 Seminar zur Sentimentalanalyse (nur zusammen mit der LV 510.610 absolvierbar) (2.0h SE / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Germanistik (SKZ: 817, Version: 15W.1)
    • Fach: Ältere Deutsche Sprache und Literatur / Sprachwissenschaft / Deutsch als Fremd-/Zweitsprache (Wahlfach)
      • 2.1 Vier Seminare Ältere Deutsche Sprache und Literatur bzw. Sprachwissenschaft bzw. Deutsch als Fremd-/ Zweitsprache ( 0.0h SE / 32.0 ECTS)
        • 522.231 Seminar zur Sentimentalanalyse (nur zusammen mit der LV 510.610 absolvierbar) (2.0h SE / 4.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Diese Lehrveranstaltung ist keiner Kette zugeordnet