900.340 (21S) Leichtathletik 2 mit fachdidakt. Schwerpunkt

Sommersemester 2021

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
05.03.2021 15:00 - 16:30 PHK Off Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
LV Nummer Südostverbund
BSI02001UL
LV-Titel englisch
Athletics 2 with a didactic focus
LV-Art
Übung (prüfungsimmanente LV )
LV-Modell
Präsenzlehrveranstaltung (Online-Option )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
1.5
Anmeldungen
22 (20 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
05.03.2021

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Die Studierenden…

  • können spezielle Technikbilder zu einzelnen Disziplinen der Leichtathletik (Sprinten, Weitsprung, Hochsprung, Kugelstoßen, Speerwurf, Hürdenlauf) anwenden und beschreiben.
  • verfügen über ein umfangreiches Repertoire an speziellen Koordinations-, Technik- und Trainingsübungen zu den leichtathletischen Bewegungsformen.
  • können methodische Übungsreihen zum Erlenen der Grundtechniken einzelner Disziplinen anwenden.
  • können leichtathletikorientierte Trainingseinheiten für unterschiedliche Personengruppen, insbesondere für Schüler/innen, planen und durchführen.

Lehrmethodik

  • interaktiv (Gruppenübungen, Einzelübungen, spielerische Übungen)
  • frontale Erklärungen und Demonstrationen
  • Analysen und Diskussionen

Inhalt/e

Leichtathletikorientierte Spiel- und Übungsformen zu den Themen Laufen/Sprinten, Weitsprung, Hochsprung, Speerwurf, Kugelstoß und Hürdenlauf.

Regelwerk und Wettkampfstruktur zu einzelnen Leichtathletikdisziplinen im Hinblick auf Schulwettkämpfe.

Trainingsplanung und Trainingsgestaltung in der Leichtathletik.

Erwartete Vorkenntnisse

Inhalte der LV Leichtathletik 1

Curriculare Anmeldevoraussetzungen

positive Absolvierung der LV Leichtathletik 1

Literatur

Strüder, H. K., Jonath, U. & Scholz, K. (2013). Leichtathletik: Trainings- und Bewegungswissenschaft - Theorie und Praxis aller Disziplinen. Köln: Strauss

Bauersfeld, K.-H. & Schröter, G. (2016). Grundlagen der Leichtathletik. Das Standardwerk für Ausbildung und Praxis. Aachen: Meyer & Meyer

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

praktische Prüfung: Eigenkönnen

mündliche Prüfung: Verständnisfragen

Prüfungsinhalt/e

praktische Prüfung: Demonstration ausgewählter Technik- und Koordinationsübungen einzelner Disziplinen der Leichtathletik.

mündliche Prüfung: Verständnisfragen zum angeeigneten Methodik- und Theoriewissen

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Anwesenheit und Mitarbeit

kurzer Lehrauftritt

praktische + mündliche Prüfung

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Bewegung und Sport (SKZ: 400, Version: 17W.2)
    • Fach: Theorie und Praxis könnens- und leistungsorientierter Bewegungshandlungen (Pflichtfach)
      • BSI.002 Leichtathletik 2 mit fachdidakt. Schwerpunkt ( 2.0h UE / 1.5 ECTS)
        • 900.340 Leichtathletik 2 mit fachdidakt. Schwerpunkt (2.0h UE / 1.5 ECTS)
          Absolvierung im 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Bewegung und Sport (SKZ: 400, Version: 19W.2)
    • Fach: Theorie und Praxis könnens- und leistungsorientierter Bewegungshandlungen (Pflichtfach)
      • BSI.002 Leichtathletik 2 mit fachdidakt. Schwerpunkt ( 2.0h UE / 1.5 ECTS)
        • 900.340 Leichtathletik 2 mit fachdidakt. Schwerpunkt (2.0h UE / 1.5 ECTS)
          Absolvierung im 4., 5., 6. Semester empfohlen

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Es liegt keine gleichwertige Lehrveranstaltung im Sinne der Prüfungsantrittszählung vor.