320.522 (21S) Design eines interaktiven Lehrpfades mit Schwerpunkt auf die Regeneration (BW 6, BW 5 alt)

Sommersemester 2021

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
04.03.2021 14:00 - 17:00 Online-Termin Off Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
LV-Titel englisch
Design of an interactive, regenerative nature trail (BW 6, BW 5 alt)
LV-Art
Proseminar (prüfungsimmanente LV )
LV-Modell
Onlinelehrveranstaltung
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
5.0
Anmeldungen
12 (40 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
04.03.2021
eLearning
zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

In erschütternden Zeiten wie diesen, wo Themen wie Klimawandel oder Biodiversitätsverlust - Hauptgrund der Verbreitung zoonotischer Pandemien wie das aktuelle Coronavirus - ein verstärktes Umweltbewusstsein der Bevölkerung verlangen, ist es entscheidend, komplexe naturwissenschaftliche Begriffe der Allgemeinheit zu verständlichen. 

Themen wie Erdsystem und Klima, Umwelt und Ökosysteme, Biodiversität, Resilienz, Entwicklung des Menschen und deren Zusammenhänge u. a. sollen in Form eines Lehrpfades mit den Schwerpunkten  ‘Regeneration und Nachhaltigkeit’ designed und - wenn finanziell möglich - im AAU Campus umgesetzt werden. 

Die Studierenden sollten nach dieser LV in der Lage sein, die oben genannten Begriffe an unterschiedlichen Bevölkerungsgruppen vermitteln zu können. 

Diese LV kann für das Wahlfachmodul Nachhaltigkeit angerechnet werden.

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Die im Vorlesungskurs „Zusammenhänge natürlicher und menschlich-beeinflusster ökologischer Systeme“ erworbenen theoretischen Inhalte werden in diesem Projektseminar praktisch umgesetzt. Studierende werden mit Unterstützung der Lehrenden als „ProjektleiterInnen“ interaktive Stationen eines „ Lehrpfades der Regeneration“ designen.

In Gruppen erarbeiten Studierende ein Konzept dieses Lehrpfades.

Der ÖH-Unigarten und dessen Aktivitäten sind ein zentraler Bestandteil dieses Lehrpfades. In dieser LV möchten wir daher an dessen Weiterentwicklung als gesellschaftlicher ‘Transformator’ beitragen. 

Inhalt/e

Der Begriff ‘Regeneration’ beruht auf die Dringlichkeit die stark geschädigten Ökosysteme und menschlichen Gemeinschaften zu regenerieren. Damit sollen auf allen Ebenen (auch verstärkt Lokal) und vielfältig auf dem gesamten Globus Maßnahmen zur Wiederherstellung von Böden, Wäldern und Wasserläufen ergreifen werden um damit unsere Lebensgrundlage zu sichern. Außerdem sollen auch lokale Gemeinschaften und regionale Wirtschaften regeneriert werden. 

Dazu gibt es bereits allerlei Ansätze um unsere Gesellschaften an natürlichen Kreisläufen verstärkt anzupassen. Einige Beispiele dazu sind: Anbausysteme die zur Rückwirkung des Klimawandels durch CO2 Bindung im Böden führen; die Beschränkung in der Übertragung zoonotischer Krankheiten durch den Anstieg der Biodiversität, einerseits mittels vermehrte Wildnisgebiete, und andererseits über ressourceneffiziente und biodiversitätsfördernde Siedlungsplanung und Kulturlandschaften; Armutsbekämpfung und Reduktion des Konsums durch gemeinschaftliche, lokale Initiativen wie beispielsweise urbane Gärten, Lebensmittelkooperativen oder Schenck-Boxen u. a.

Erwartete Vorkenntnisse

Vorlesungskurs „Zusammenhänge natürlicher und menschlich-beeinflusster ökologischer Systeme“.

 Ansonsten können auch Interessierte teilnehmen, die Vorkenntnisse in Physiogeographie und/oder Ökologie besitzen, außerdem ist interdisziplinärer Austausch sehr willkommen!

Prüfungsinformationen

Im Fall von online durchgeführten Prüfungen sind die Standards zu beachten, die die technischen Geräte der Studierenden erfüllen müssen, um an diesen Prüfungen teilnehmen zu können.

Prüfungsinhalt/e

Aktive Teilnahme am Projektseminar, Projektarbeit (Projektentwurf, Zwischenbericht und Abschlussbericht), Transferprodukt mit Beschreibung der Station, Präsentation

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Besonderer Studienbereich Nachhaltigkeit (SKZ: 999, Version: 12W.1)
    • Fach: LV-Pool (Wahlfach)
      • Nachhaltigkeit ( 4.0h SE / 8.0 ECTS)
        • 320.522 Design eines interaktiven Lehrpfades mit Schwerpunkt auf die Regeneration (BW 6, BW 5 alt) (2.0h PS / 5.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Geographie (SKZ: 655, Version: 17W.1)
    • Fach: BW5 Landschaftsökologie (Wahlfach)
      • Prüfungsimmanente Lehrveranstaltungen ( 0.0h SE/PS / 6.0 ECTS)
        • 320.522 Design eines interaktiven Lehrpfades mit Schwerpunkt auf die Regeneration (BW 6, BW 5 alt) (2.0h PS / 5.0 ECTS)
          Absolvierung im 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Geographie (SKZ: 655, Version: 20W.1)
    • Fach: BW6 Ökologie (Wahlfach)
      • Ökologie ( 0.0h XX / 10.0 ECTS)
        • 320.522 Design eines interaktiven Lehrpfades mit Schwerpunkt auf die Regeneration (BW 6, BW 5 alt) (2.0h PS / 5.0 ECTS)
          Absolvierung im 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Geographie (SKZ: 655, Version: 12W.2)
    • Fach: Landschaftsökologie (Wahlfach)
      • Prüfungsimmanente Lehrveranstaltungen ( 0.0h SE/PS / 6.0 ECTS)
        • 320.522 Design eines interaktiven Lehrpfades mit Schwerpunkt auf die Regeneration (BW 6, BW 5 alt) (2.0h PS / 5.0 ECTS)
  • Erweiterungscurriculum Nachhaltigkeit (Version: 15W.1)
    • Fach: Nachhaltigkeit (Pflichtfach)
      • Vertiefung Nachhaltige Entwicklung, Schwerpunkt Methoden ( 0.0h XX / 4.0 ECTS)
        • 320.522 Design eines interaktiven Lehrpfades mit Schwerpunkt auf die Regeneration (BW 6, BW 5 alt) (2.0h PS / 5.0 ECTS)
  • Erweiterungsstudium (UG §54a) Nachhaltige Entwicklung und Energie (NhEE) (ES) (SKZ: 011, Version: 20W.1)
    • Fach: Gebundenes Wahlfach 1: Vertiefung zu Nachhaltiger Entwicklung (Wahlfach)
      • 3.1 Lehrveranstaltungen aus Vertiefung zu Nachhaltiger Entwicklung ( 0.0h XX / 4.0 ECTS)
        • 320.522 Design eines interaktiven Lehrpfades mit Schwerpunkt auf die Regeneration (BW 6, BW 5 alt) (2.0h PS / 5.0 ECTS)
  • Erweiterungsstudium (UG §54a) Nachhaltige Entwicklung und Energie (NhEE) (ES) (SKZ: 011, Version: 20W.1)
    • Fach: Gebundenes Wahlfach 3: Spezialisierung in einem der Vertiefungsfächer (Wahlfach)
      • 5.1 Lehrveranstaltungen Spezialisierung in einem der Vertiefungsfächer ( 0.0h XX / 4.0 ECTS)
        • 320.522 Design eines interaktiven Lehrpfades mit Schwerpunkt auf die Regeneration (BW 6, BW 5 alt) (2.0h PS / 5.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Diese Lehrveranstaltung ist keiner Kette zugeordnet