320.512 (21S) GIS und das Statistikprogramm R in der Anwendung (BW3, BW3 alt)

Sommersemester 2021

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
26.03.2021 08:30 - 13:00 Online-Termin Off Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
LV-Titel englisch
GIS und das Statistikprogramm R in der Anwendung (BW3, BW3 alt)
LV-Art
Proseminar (prüfungsimmanente LV )
LV-Modell
Onlinelehrveranstaltung
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
6.0
Anmeldungen
8 (40 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
mögliche Sprache/n der Leistungserbringung
Deutsch , Englisch
LV-Beginn
26.03.2021
eLearning
zum Moodle-Kurs
Anmerkungen

Die Lehrveranstaltung wird als Online-Kurs synchron virtuell abgehalten!

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Die Modellierung ist ein wichtiger Bestandteil der Geographie. Das Open-Source GIS QGIS und die Statistiksoftware R bieten dabei wertvolle Werkzeuge, um diese "vereinfachten Abbilder der Wirklichkeit" umzusetzen. Das Ziel der Lehrveranstaltung ist, den Umgang mit QGIS und R zu erlernen und in praktischen Beispielen anzuwenden.

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Webinare mit Vortrag, gemeinsame Ausarbeitung von Übungen, praktische Anwendung der Softwareprodukte (QGIS, R, RStudio)

Inhalt/e

  • Einführung in QGIS
  • Einführung in R
  • Quellen und Verwendung von freien Geo-Daten
  • Beispiel GIS: Abgrenzung hydrologischer Einzugsgebiete
  • Beispiel GIS / R: Geo-Interpolation (Thiessen-Polygone, Kriging)
  • Beispiel GIS / R: AAR-Verfahren für die Pasterze
  • Beispiel R: HBV-Modell

Erwartete Vorkenntnisse

Grundverständnis geographischer Forschung und Praxis und Grundkenntnisse computerunterstützter Methoden in der Geographie. 

Die Ablegung der Prüfung in der Vorlesung 320.510 Aktuelle Themen zur Geosimulation und Modellierung (BW3, BW3 alt) von Peter Mandl im Wintersemester 2020/21 wird empfohlen, besonders auch um das gesamte Wahlfach BW3 abzulegen, ist aber keine zwingende Voraussetzung. 

Literatur

  • Ehlers, M. / Schiewe, J. (2012): Geoinformatik. Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt.
  • Kappas, M. (2011): Geographische Informationssysteme. Westermann, Braunschweig.
  • Wittenberg, H. (2011): Praktische Hydrologie. Grundlagen und Übungen. Vieweg+Teubner Verlag, Wiesbaden.
  • Div. Online-Dokumentation QGIS, SAGA-GIS, GRASS-GIS, R

Prüfungsinformationen

Im Fall von online durchgeführten Prüfungen sind die Standards zu beachten, die die technischen Geräte der Studierenden erfüllen müssen, um an diesen Prüfungen teilnehmen zu können.

Prüfungsmethode/n

Ausarbeitung von schriftlichen Arbeiten zu Übungsbeispielen.

Prüfungsinhalt/e

siehe Inhalt/e.

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Die Note setzt sich aus den Bewertungen der schriftlichen Arbeiten zusammen. Die Gewichtung der einzelnen Aufgaben wird in der Lehrveranstaltung bekanntgegeben. 

Die Note entspricht dem Anteil der maximal erreichbaren Punkteanzahl. Der Notenschlüssel lautet: 

Sehr gut ... 87,5 bis 100 %, Gut ... 75 bis unter 87,5 %, Befriedigend ... 62, 5 bis unter 75 %, Genügend ... 50 bis unter 62,5 %, Nicht genügend ... unter 50 %

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelorstudium Geographie (SKZ: 655, Version: 20W.1)
    • Fach: BW3 Modellierung und Geosimulation (Wahlfach)
      • Aktuelle Themen zur Geosimulation und Modellierung ( 0.0h PS, SE, KS / 10.0 ECTS)
        • 320.512 GIS und das Statistikprogramm R in der Anwendung (BW3, BW3 alt) (2.0h PS / 6.0 ECTS)
          Absolvierung im 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Geographie (SKZ: 655, Version: 17W.1)
    • Fach: BW3 Geosimulation und Modellierung (Wahlfach)
      • Aktuelle Themen zur Geosimulation und Modellierung ( 0.0h PS/SE / 6.0 ECTS)
        • 320.512 GIS und das Statistikprogramm R in der Anwendung (BW3, BW3 alt) (2.0h PS / 6.0 ECTS)
          Absolvierung im 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Geographie (SKZ: 655, Version: 12W.2)
    • Fach: Geosimulation und Modellierung (Wahlfach)
      • Aktuelle Themen zur Geosimulation und Modellierung ( 0.0h PS/SE / 6.0 ECTS)
        • 320.512 GIS und das Statistikprogramm R in der Anwendung (BW3, BW3 alt) (2.0h PS / 6.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Diese Lehrveranstaltung ist keiner Kette zugeordnet