530.187 (21S) Spezialvorlesung/Spezialkurs Sprachwissenschaft (für alle SlawistInnen): Digitale Textkorpora von slawischen Sprachen als Datenquellen

Sommersemester 2021

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
04.03.2021 14:00 - 16:00 online Off Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
LV Nummer Südostverbund
SLP01001UL
LV-Titel englisch
Special Course (B/C/S, Russian, Slovene): Digital Text Corpora of Slavic Languages as Data Sources
LV-Art
Vorlesung-Kurs (prüfungsimmanente LV )
LV-Modell
Präsenzlehrveranstaltung
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
4.0
Anmeldungen
8 (30 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
mögliche Sprache/n der Leistungserbringung
Bosnisch , Deutsch , Englisch , Kroatisch , Russisch , Slowenisch , Serbisch
LV-Beginn
04.03.2021
eLearning
zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

  • Datenerhebung 
  • Datenbearbeitung  
  • Arbeiten mit wissenschaftlicher Fachliteratur (wiss. Lesen und Schreiben)


Lehrmethodik

  • Interaktiver Unterricht
  • Vortrag der LV-Leiterin 
  • Gastvorträge
  • Kurzreferate*
  • Diskussionen 
  • schriftliche und mündliche (Haus)Übungen (Einzel-, Paar- und Gruppenarbeit) zur praktischen Anwendung der theoretischen Inhalte 
  • selbstständige Erarbeitung von Lesestoff

*Für das Kurzreferat wird in der Regel die deutsche Sprache gewählt; auch die Sprachen Bosnisch, Kroatisch, Serbisch, Slowenisch  und Russich sind n. V. möglich. 

*Wichtig: LV-Teilnehmende, die das Studium Lehramt UF Slowenisch, BKS und Russisch betreiben, sind verpflichtet, in der Zielsprache zu präsentieren und die schriftliche Arbeit in dieser Sprache zu verfassen.

Inhalt/e

Ausgewählte, auf die slawischen Korpora bezogene korpuslinguistische Themen (Details im Rahmen der Lehrveranstaltung und im Moodle-Kurs)

  • Sprach- und Kulturforschung
  • Erlernen bzw. die wissenschaftliche Untersuchung slawischer Sprachen
  • Einführung in die Benutzung der Web-Korpus-Interface
  • Einführung in die Methoden der Korpuslinguistik
  • Reguläre Ausdrücke und CQL Abfragen
  • Untersuchung von Suchmöglichkeiten in den Korpora der für die Teilnehmenden relevanten Sprachen 
  • Übung und Anwendung der Fachterminologie

Erwartete Vorkenntnisse

  • Erfolgreiche Absolvierung der Studieneingangsphase
  • (Vor- bzw. Grund-)Kenntnisse einer slavischen Sprache 

Curriculare Anmeldevoraussetzungen

laut empfohlenem Studienverlauf

Literatur

Fachliteratur wird im Rahmen der LV bekannt gegeben.

Prüfungsinformationen

Im Fall von online durchgeführten Prüfungen sind die Standards zu beachten, die die technischen Geräte der Studierenden erfüllen müssen, um an diesen Prüfungen teilnehmen zu können.

Prüfungsmethode/n

  • Anwesenheit und Mitarbeit
  • korrekte und fristgerechte Erfüllung und Abgabe der Aufgaben
  • Kurzreferat
  • praktische Aufgabe (selbständige Datenerhebung, -bearbeitung sowie kurze qualitative und deskriptive statistische  -beschreibung (500 bis 1000 Wörter)

Prüfungsinhalt/e

  • Stoff der Lehrveranstaltung
  • Weitere in der LV bekanntgegebene Lektüre

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

  1. Ausmaß der Mitarbeit (regelmäßige* und aktive Teilnahme)
  2. Korrektheit und Vollständigkeit sowie fristgerechte Erfüllung und Abgabe der Aufgaben
  3. Kurzreferat 
  4. praktische Aufgabe
    • Korrektheit bei der Erhebung und Bearbeitung
    • Umfang und Tiefe der Bearbeitung  
    • sprachliche und inhaltliche Korrektheit der Datenbeschreibung

Die Note ergibt sich aus: 1. (20%), 2. (20%), 3. (20%) und 4. (40%).

*maximal zwei Fehltermine erlaubt 

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Master-Lehramtsstudium Master Unterrichtsfach Slowenisch (SKZ: 528, Version: 19W.2)
    • Fach: Fachwissenschaftliche Vertiefung (Pflichtfach)
      • SLP.001 Fachwissenschaftliche Vertiefung Slowenisch: Kurs 10 ( 2.0h VO, KS / 4.0 ECTS)
        • 530.187 Spezialvorlesung/Spezialkurs Sprachwissenschaft (für alle SlawistInnen): Digitale Textkorpora von slawischen Sprachen als Datenquellen (2.0h VC / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 1. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Slawistik (SKZ: 650, Version: 17W.2)
    • Fach: Sprachwissenschaft 2 (Russisch) (Pflichtfach)
      • PF 8.2 Methoden der Sprachwissenschaft ( 0.0h VC / 4.0 ECTS)
        • 530.187 Spezialvorlesung/Spezialkurs Sprachwissenschaft (für alle SlawistInnen): Digitale Textkorpora von slawischen Sprachen als Datenquellen (2.0h VC / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 3., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Slawistik (SKZ: 650, Version: 17W.2)
    • Fach: Sprachwissenschaft 2 (B/K/S) (Pflichtfach)
      • PF 8.2 Methoden der Sprachwissenschaft ( 0.0h VC / 4.0 ECTS)
        • 530.187 Spezialvorlesung/Spezialkurs Sprachwissenschaft (für alle SlawistInnen): Digitale Textkorpora von slawischen Sprachen als Datenquellen (2.0h VC / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 3., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Slawistik (SKZ: 650, Version: 17W.2)
    • Fach: Sprachwissenschaft 2 (Slowenisch) (Pflichtfach)
      • PF 8.2 Methoden der Sprachwissenschaft ( 0.0h VC / 4.0 ECTS)
        • 530.187 Spezialvorlesung/Spezialkurs Sprachwissenschaft (für alle SlawistInnen): Digitale Textkorpora von slawischen Sprachen als Datenquellen (2.0h VC / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 3., 5., 6. Semester empfohlen
  • Masterstudium Slawistik (SKZ: 850, Version: 17W.1)
    • Fach: Vertiefung Literatur- und/oder Sprachwissenschaft I (1. gewählte Sprache) -Russistik (Pflichtfach)
      • PF 3.1 Spezialvorlesung/Proseminar/Spezialkurs ( 0.0h VO/PS/VC/KS / 4.0 ECTS)
        • 530.187 Spezialvorlesung/Spezialkurs Sprachwissenschaft (für alle SlawistInnen): Digitale Textkorpora von slawischen Sprachen als Datenquellen (2.0h VC / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Slawistik (SKZ: 850, Version: 17W.1)
    • Fach: Vertiefung Literatur- und/oder Sprachwissenschaft I (1. gewählte Sprache) -B/K/S (Pflichtfach)
      • PF 3.2 Spezialvorlesung/Proseminar/Spezialkurs ( 0.0h VO/PS/VC/KS / 4.0 ECTS)
        • 530.187 Spezialvorlesung/Spezialkurs Sprachwissenschaft (für alle SlawistInnen): Digitale Textkorpora von slawischen Sprachen als Datenquellen (2.0h VC / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Slawistik (SKZ: 850, Version: 17W.1)
    • Fach: Vertiefung Literatur- und/oder Sprachwissenschaft I (1. gewählte Sprache) -Slowenistik (Pflichtfach)
      • PF 3.1 Spezialvorlesung/Proseminar/Spezialkurs ( 0.0h VO/PS/VC/KS / 4.0 ECTS)
        • 530.187 Spezialvorlesung/Spezialkurs Sprachwissenschaft (für alle SlawistInnen): Digitale Textkorpora von slawischen Sprachen als Datenquellen (2.0h VC / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Slawistik (SKZ: 850, Version: 17W.1)
    • Fach: Vertiefung Literatur- und/oder Sprachwissenschaft II (1. und/oder 2. gewählte Sprache) (Pflichtfach)
      • PF 4.1 Spezialvorlesung/Proseminar/Spezialkurs ( 0.0h VO/PS/VC/KS / 4.0 ECTS)
        • 530.187 Spezialvorlesung/Spezialkurs Sprachwissenschaft (für alle SlawistInnen): Digitale Textkorpora von slawischen Sprachen als Datenquellen (2.0h VC / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Slawistik (SKZ: 850, Version: 11W.2)
    • Fach: Spezialmodul 1: Sprache oder Literatur oder Kultur (1. Sprache: B/K/S) (Pflichtfach)
      • Spezialvorlesung/Proseminar/Spezialkurs ( 2.0h VO/PS/KU / 4.0 ECTS)
        • 530.187 Spezialvorlesung/Spezialkurs Sprachwissenschaft (für alle SlawistInnen): Digitale Textkorpora von slawischen Sprachen als Datenquellen (2.0h VC / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Slawistik (SKZ: 850, Version: 11W.2)
    • Fach: Spezialmodul 1: Sprache oder Literatur oder Kultur (1. Sprache: Slowenisch) (Pflichtfach)
      • Spezialvorlesung/Proseminar/Spezialkurs ( 2.0h VO/PS/KU / 4.0 ECTS)
        • 530.187 Spezialvorlesung/Spezialkurs Sprachwissenschaft (für alle SlawistInnen): Digitale Textkorpora von slawischen Sprachen als Datenquellen (2.0h VC / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Slawistik (SKZ: 850, Version: 11W.2)
    • Fach: Spezialmodul 1: Sprache oder Literatur oder Kultur (1. Sprache: Russisch) (Pflichtfach)
      • Spezialvorlesung/Proseminar/Spezialkurs ( 2.0h VO/PS/KU / 4.0 ECTS)
        • 530.187 Spezialvorlesung/Spezialkurs Sprachwissenschaft (für alle SlawistInnen): Digitale Textkorpora von slawischen Sprachen als Datenquellen (2.0h VC / 4.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Es liegt keine gleichwertige Lehrveranstaltung im Sinne der Prüfungsantrittszählung vor.