521.211 (21S) Wissenschaftliches Lesen und Schreiben

Sommersemester 2021

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
08.03.2021 16:30 - 18:00 Online Off Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
LV-Titel englisch
Academic Reading and Writing
LV-Art
Vorlesung-Kurs (prüfungsimmanente LV )
LV-Modell
Blended-Learning-Lehrveranstaltung
Online-Anteil
30%
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
2.0
Anmeldungen
11 (35 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
08.03.2021
eLearning
zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Befähigung zur eigenständigen wissenschaftlichen Recherche und Verfertigung von kohärenten akademischen Texten

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Einführender Vortrag / Überblick / Erfahrungsbericht aus der wiss. Praxis des Dozenten; Präsentation von kleineren Recherche-Aufträgen seitens der Studierenden; kritische Diskussion akademischer Praxis usw. 

Inhalt/e

Eins zumindest hat die Modularisierung der Studiengänge erbracht: Die Konzeption und Abfassung von wissenschaftlichen Arbeiten fällt den Studierenden immer schwerer. Da wissenschaftliches Lesen und Schreiben (und ggf. auch Vortragen) aber die Kernkompetenzen Ihres Studiums, gleichsam das Handwerk sind, tut man gut daran, sie frühzeitig zu erlernen.  Zu behandeln (bzw. zu trainieren) sind Themenfindung/Eingrenzung; Argumentation; Vor- und Nachteile 'offener' bzw. strukturierter Planung; Recherche; Zitierregeln, Umgang mit/Vermeidung von Zeitdruck; der legitime bzw. illegitime Gebrauch des Internet u.v.m. 

Da es beim Verfassen wissenschaftlicher Texte wenig hilft, lediglich ein style sheet für die 'richtige' Zitierweise präsentiert zu bekommen, sondern es sich wesentlich um praktisches Können handelt, darf ich Sie bitten, keine Scheu zu zeigen, Ihre "works in progress" (Referate, Haus- und größere Arbeiten) mitzubringen; es lässt sich immer etwas optimieren.

 


Erwartete Vorkenntnisse

Keine

Literatur

Klaus Poenicke, Wie verfaßt man wissenschaftliche Arbeiten?, zweite Aufl. Mannheim 1988;

Andrea Frank; Stefanie Haake; Swantje Lahm, Schlüsselkompetenzen: Schreiben in Studium und Beruf, zweite Aufl. Stuttgart 2013

Prüfungsinformationen

Im Fall von online durchgeführten Prüfungen sind die Standards zu beachten, die die technischen Geräte der Studierenden erfüllen müssen, um an diesen Prüfungen teilnehmen zu können.

Geänderte Prüfungsinformationen (COVID-19 Ausnahmeregelung)

Keine mündlichen Prüfung i.e.S.; ECTS-Erwerb über kleinere, kumulative Leistungen vorwiegend schriftlicher Art, jedoch auch eine mündliche, kurze und kritische Präsentation einer Forschungsposition (ca. 10-20 min.)

Prüfungsmethode/n

Da noch sehr unklar ist, wie die pandemische Lage im SS 21 aussehen wird, werden zumindest die ersten Sitzungen wohl online über BBB stattfinden. Wichtig ist Ihre Bereitschaft, als Teilleistung auch online eine kleine, kritische Präsentation zu wagen; man gewöhnt sich an die Situation recht schnell.

Prüfungsinhalt/e

Nachweis sicheren Umgangs mit wissenschaftlichen Texten; Zitieren/Belegen, eigene praktische Kompetenz; kritischer Umgang mit Forschungspositionen usw.

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 15W.1) Teil der STEOP
    • Fach: Schlüsselqualifikationen (Pflichtfach)
      • 2.1 Wissenschaftliches Lesen und Schreiben (STEOP) ( 0.0h VK / 2.0 ECTS)
        • 521.211 Wissenschaftliches Lesen und Schreiben (2.0h VC / 2.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 17W.2)
    • Fach: Schlüsselqualifikationen (Pflichtfach)
      • 2.1 Wissenschaftliches Lesen und Schreiben ( 0.0h VC / 2.0 ECTS)
        • 521.211 Wissenschaftliches Lesen und Schreiben (2.0h VC / 2.0 ECTS)
          Absolvierung im 1., 2. Semester empfohlen

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Sommersemester 2020
  • 521.211 VC Wissenschaftliches Lesen und Schreiben (2.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2019/20
  • 521.211 VC Wissenschaftliches Lesen und Schreiben (2.0h / 2.0ECTS)
Sommersemester 2019
  • 521.211 VC Wissenschaftliches Lesen und Schreiben (2.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2018/19
  • 521.211 VC Wissenschaftliches Lesen und Schreiben (2.0h / 2.0ECTS)
Sommersemester 2018
  • 521.211 VC Wissenschaftliches Lesen und Schreiben (2.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2017/18
  • 521.211 VC Wissenschaftliches Lesen und Schreiben (STEOP) (2.0h / 2.0ECTS)