160.148 (21S) Psychologische Diagnostik in der Praxis und psychologische Gutachtenerstellung

Sommersemester 2021

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
18.03.2021 16:00 - 20:00 online Off Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
LV-Titel englisch
Psychological assessment in practice and writing a psychological report
LV-Art
Kurs (prüfungsimmanente LV )
LV-Modell
Blended-Learning-Lehrveranstaltung
Online-Anteil
30%
Semesterstunde/n
4.0
ECTS-Anrechnungspunkte
6.0
Anmeldungen
16 (15 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
18.03.2021
eLearning
zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Erlangung spezifischer Kenntnisse in der Erstellung von Befunden und Gutachten im Hinblick auf spezifische Fragestellungen 

Erprobung verschiedener Instrumente der klinisch-psychologischen Diagnostik

Selbstständige Planung und Durchführung von klinisch-psychologischen Untersuchungen

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Überblick und Demonstration verschiedener grundlegender Herangehensweisen an diverse psychologisch-diagnostische Fragestellungen

 Praktische Erprobung verschiedener klinisch-psychologischer Testverfahren in Kleingruppen und Rollenspiel

 Eigenständige Verfassung von diagnostischen Berichten und Gutachten in Kleingruppen und Rollenspielen

 Präsentation der Kleingruppenergebnisse und Diskussion

 Diskussion verschiedener Fallvignetten aus dem berufspraktischen Kontext

 Reflexion der selbstständigen Arbeit

Exkursion in die Gedächtnisambulanz der Geriatrie des Klinikums Klagenfurt

Inhalt/e

Einführung in gängige Fragestellungen der klinisch-psychologischen Diagnostik im Erwachsenenbereich

 Kennenlernen und Erprobung von diagnostischen Instrumenten zur Beurteilung von Intelligenz, kognitiver Leistungen sowie Persönlichkeitsdimensionen und deren spezifischem Einsatz im Hinblick auf unterschiedliche diagnostische Fragestellungen

Einführung in die störungsspezifische Diagnostik  

Beschwerdenvalidierung

 Erarbeiten des AMDP 

Erarbeiten von psychologischen Befunden und Gutachten

Curriculare Anmeldevoraussetzungen

Positive Absolvierung der Studienplanpunkte PF 1.1 und PF 1.2 des Mastercurriculums. Sollte die Teilnehmeranzahl überschritten werden, wird nach Studienfortschritt gereiht. 




Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Laufende Mitarbeit im Rahmen der Kleingruppenarbeiten und Rollenspiele, selbstständige Durchführung der Diagnostik, Verfassung eines eigenständigen psychologischen Gutachtens.

Prüfungsinhalt/e

Inhalte aus der Lehrveranstaltung und Diskussion mit Schwerpunkt der praktischen Arbeit in der Gutachtenerstellung.

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Mitarbeit im Rahmen der Fragestellungen und diagnostischen Untersuchungen, Mitarbeit bei Rollenspielen, Präsentation der Kleingruppenergebnisse, Erarbeitung eines schriftlichen eigenständigen Gutachtens.

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Masterstudium Psychologie (SKZ: 840, Version: 12W.4)
    • Fach: Psychologische Diagnostik und Klinische Psychologie (Pflichtfach)
      • Psychologische Diagnostik in der Praxis und psychologische Gutachtenerstellung ( 0.0h KU / 6.0 ECTS)
        • 160.148 Psychologische Diagnostik in der Praxis und psychologische Gutachtenerstellung (4.0h KS / 6.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Sommersemester 2020
  • 160.148 KS Psychologische Diagnostik in der Praxis und psychologische Gutachtenerstellung (4.0h / 6.0ECTS)
Wintersemester 2019/20
  • 160.148 KS Psychologische Diagnostik in der Praxis und psychologische Gutachtenerstellung (4.0h / 6.0ECTS)