160.146 (20W) Klinisch-psychologische Diagnostik und Differentialdiagnostik bei spezifischen Störungsbildern: Diagnostischer Prozess

Wintersemester 2020/21

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
13.10.2020 12:00 - 14:00 HS C On Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
LV-Titel englisch
Clinical- psychological diagnostics in different clinical pictures - the process of diagnosing mental health problems
LV-Art
Seminar (prüfungsimmanente LV )
LV-Modell
Blended-Learning-Lehrveranstaltung
Online-Anteil
30%
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
4.0
Anmeldungen
27 (35 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
13.10.2020
eLearning
zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Studierende erhalten einen Einblick in die Praxis der Diagnosestellung und deren Absicherung durch passende Testverfahren.

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Bearbeitung von Fallbeispielen, Auswahl passender Testverfahren mit Vorstellung derselben im Seminar

Inhalt/e

Diagnostischer Prozess bei spezifischen Störungsbildern

Prüfungsinformationen

Im Fall von online durchgeführten Prüfungen sind die Standards zu beachten, die die technischen Geräte der Studierenden erfüllen müssen, um an diesen Prüfungen teilnehmen zu können.

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Von den Studierenden wird eine aktive Beteiligung und Diskussionsbereitschaft erwartet. 

Die Anwesenheit von mindestens 80% der LV-Einheiten ist verpflichtend, ansonsten kann kein positiver Abschluss erfolgen.

schriftliche Prüfung 

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Masterstudium Psychologie (SKZ: 840, Version: 12W.4)
    • Fach: Psychologische Diagnostik und Klinische Psychologie (Pflichtfach)
      • Klinisch-psychologische Diagnostik und Differentialdiagnostik bei spezifischen Störungsbildern ( 0.0h SE / 4.0 ECTS)
        • 160.146 Klinisch-psychologische Diagnostik und Differentialdiagnostik bei spezifischen Störungsbildern: Diagnostischer Prozess (2.0h SE / 4.0 ECTS)
  • Universitätslehrgang Psychotherapeutisches Propädeutikum (SKZ: 818, Version: 98W.1)
    • Fach: Psychologische Diagnostik und Begutachtung (Pflichtfach)
      • Psychologische Diagnostik und Begutachtung ( 2.0h IL / 4.0 ECTS)
        • 160.146 Klinisch-psychologische Diagnostik und Differentialdiagnostik bei spezifischen Störungsbildern: Diagnostischer Prozess (2.0h SE / 4.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Wintersemester 2021/22
  • 160.146 SE Klinisch-psychologische Diagnostik und Differentialdiagnostik bei spezifischen Störungsbildern: Diagnostischer Prozess (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2021
  • 160.146 SE Klinisch-psychologische Diagnostik und Differentialdiagnostik bei spezifischen Störungsbildern: Diagnostischer Prozess (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2020
  • 160.146 SE Klinisch-psychologische Diagnostik und Differentialdiagnostik bei spezifischen Störungsbildern: Diagnostischer Prozess (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2019/20
  • 160.146 SE Klinisch-psychologische Diagnostik und Differentialdiagnostik bei spezifischen Störungsbildern: Diagnostischer Prozess (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2019
  • 160.146 SE Klinisch-psychologische Diagnostik und Differentialdiagnostik bei spezifischen Störungsbildern: Diagnostischer Prozess (2.0h / 4.0ECTS)