602.976 (20W) Tutorium zu LV Produktentwicklung und Rapid Prototyping

Wintersemester 2020/21

Ende der Anmeldefrist
31.10.2020 23:59

Erster Termin der LV
22.10.2020 15:00 - 17:00 , Online Off Campus
Nächster Termin:
29.10.2020 15:00 - 17:00 , S.2.42 On Campus

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Tutor/in/Innen
LV-Titel englisch
Tutorial for the course Product Developement and Rapid Prototyping
LV-Art
Tutorium
LV-Modell
Blended-Learning-Lehrveranstaltung
Online-Anteil
40%
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
0.0
Anmeldungen
10
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
mögliche Sprache/n der Leistungserbringung
Deutsch
LV-Beginn
22.10.2020

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Studierende sind in der Lage, selbst ein Produkt zu kreieren mit Hilfe von CAD-Programmen das Objekt aufzubauen und für Präsentationen vorzubereiten, um anschließend durch Unterstützung der Software Prototypen mittels Rapid Prototyping Verfahren zu erstellen. Dies geschieht durch CAD-Aufbauverfahren, Rendering-Verfahren und Fertigungsverfahren. Zum Schluss können die Studierenden ihr Produkt bei Unternehmen oder Sponsoren präsentieren. 

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Vorträge (in den Online-Einheiten) & Einführung in Software Fusion 360; Produkte können mittels CAD aufgebaut, gerendert und Fertigung simuliert werden;

aktive Mitarbeiter, Hausarbeit, Vorstellung der eigenen Produkt-Ideen; Feedback seitens LV-Leitung, um die nächsten Schritte zu realisieren.


Inhalt/e

Studierende sind in der Lage, selbst ein Produkt zu kreieren mit Hilfe von CAD-Programmen das Objekt aufzubauen und für Präsentationen vorzubereiten, um anschließend durch Unterstützung der Software Prototypen mittels Rapid Prototyping Verfahren zu erstellen. Dies geschieht durch CAD-Aufbauverfahren, Rendering-Verfahren und Fertigungsverfahren. Zum Schluss können die Studierenden ihr Produkt bei Unternehmen oder Sponsoren präsentieren. 

Erwartete Vorkenntnisse

keine

Literatur

relevante Literatur wird in LV bekannt gegeben

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

siehe Beurteilungskriterien der zugehörigen LV. 

Prüfungsinhalt/e

siehe Beurteilungskriterien der zugehörigen LV: die Abschlusspräsentation des Produkts bzw. das fertige Produkt ist ein Beurteilungskriterium für die Gesamtnote.

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

siehe Beurteilungskriterien der zugehörigen LV: die Abschlusspräsentation des Produkts bzw. das fertige Produkt ist ein Beurteilungskriterium für die Gesamtnote.

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Masterstudium Angewandte Betriebswirtschaft (SKZ: 918, Version: 12W.4)
    • Fach: Innovationsmanagement (Wahlfach)
      • Special Topics I: Innovation & Entrepreneurship ( 2.0h KS / 4.0 ECTS)
        • 602.976 Tutorium zu LV Produktentwicklung und Rapid Prototyping (2.0h TU / 0.0 ECTS)
  • Masterstudium Angewandte Betriebswirtschaft (SKZ: 918, Version: 12W.4)
    • Fach: Innovationsmanagement (Wahlfach)
      • Special Topics II: Innovation & Entrepreneurship ( 2.0h KS / 4.0 ECTS)
        • 602.976 Tutorium zu LV Produktentwicklung und Rapid Prototyping (2.0h TU / 0.0 ECTS)
  • Masterstudium Angewandte Betriebswirtschaft (SKZ: 918, Version: 12W.4)
    • Fach: Entrepreneurship I (Wahlfach)
      • Special Topics I: Innovation & Entrepreneurship ( 2.0h KS / 4.0 ECTS)
        • 602.976 Tutorium zu LV Produktentwicklung und Rapid Prototyping (2.0h TU / 0.0 ECTS)
  • Masterstudium Angewandte Betriebswirtschaft (SKZ: 918, Version: 12W.4)
    • Fach: Entrepreneurship I (Wahlfach)
      • Special Topics II: Innovation & Entrepreneurship ( 2.0h KS / 4.0 ECTS)
        • 602.976 Tutorium zu LV Produktentwicklung und Rapid Prototyping (2.0h TU / 0.0 ECTS)
  • Masterstudium Information Management (SKZ: 922, Version: 19W.1)
    • Fach: Innovation Management and Entrepreneurship (Wahlfach)
      • 6.3.3 Innovation Management and Entrepreneurship 3 ( 0.0h VI, VC, KS, SE / 4.0 ECTS)
        • 602.976 Tutorium zu LV Produktentwicklung und Rapid Prototyping (2.0h TU / 0.0 ECTS)
          Absolvierung im 1., 2., 3., 4. Semester empfohlen
  • Masterstudium Informationsmanagement (SKZ: 922, Version: 13W.2)
    • Fach: Innovationsmanagement (Wahlfach)
      • 5.2.3 Special Topics I: Innovation & Entrepreneurship ( 2.0h KS / 4.0 ECTS)
        • 602.976 Tutorium zu LV Produktentwicklung und Rapid Prototyping (2.0h TU / 0.0 ECTS)
  • Masterstudium Informationsmanagement (SKZ: 922, Version: 13W.2)
    • Fach: Innovationsmanagement (Wahlfach)
      • 5.2.4 Special Topics II: Innovation & Entrepreneurship ( 2.0h KS / 4.0 ECTS)
        • 602.976 Tutorium zu LV Produktentwicklung und Rapid Prototyping (2.0h TU / 0.0 ECTS)
  • Masterstudium Informationsmanagement (SKZ: 922, Version: 13W.2)
    • Fach: Entrepreneurship (Wahlfach)
      • 5.5.4 Special Topics Entrepreneurship ( 2.0h VC/KS / 2.0 ECTS)
        • 602.976 Tutorium zu LV Produktentwicklung und Rapid Prototyping (2.0h TU / 0.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Diese Lehrveranstaltung ist keiner Kette zugeordnet