120.570 (21S) Die UN-Behindertenrechtskonvention und De-Institutionalisierungsprozesse

Sommersemester 2021

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
09.03.2021 08:30 - 10:00 online Off Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
LV-Titel englisch
The United Nations Convention on the Rights of Persons with Disabilities and processes of deinstitutionalization
LV-Art
Seminar (prüfungsimmanente LV )
LV-Modell
Onlinelehrveranstaltung
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
4.0
Anmeldungen
31 (35 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
09.03.2021
eLearning
zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Die Studierenden wissen um Entwicklungen und Theorien rund um De-Institutionalisierungsprozesse im Zusammenhang mit der UN-BRK Bescheid.

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Theoretische Inputs, Gruppenarbeiten, Einzelarbeiten, Online-Präsentationen von Studierenden, Moodle-Aktivitäten

Inhalt/e

Inder LV erfolgt ausgehend von den Bestimmungen der UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen und der daraus resultierenden Forderung nach De-Institutionalisierung eine Auseinandersetzung mit damit in Zusammenhang stehenden Theorien, Entwicklungen und Erfahrungen. 

Literatur

Wird im Moodle-Kurs zur Verfügung gestellt. Weiters sind Eigenrecherchen der Studiereden vorgesehen.

Prüfungsinformationen

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Masterstudium Sozialpädagogik und soziale Inklusion (SKZ: 846, Version: 20W.1)
    • Fach: Disability Studies und soziale Organisationen (Wahlfach)
      • a2.2 Aktuelle Entwicklungen und Veränderungsprozesse in sozialen Organisationen ( 0.0h SE / 4.0 ECTS)
        • 120.570 Die UN-Behindertenrechtskonvention und De-Institutionalisierungsprozesse (2.0h SE / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 1., 2., 3. Semester empfohlen
  • Masterstudium Schulpädagogik (SKZ: 545, Version: 09W.3)
    • Fach: Gebundene Wahlfächer (Wahlfach)
      • Modul: Diversität in pädagogischen Feldern
        • Theorie und Praxis Sozialer Integration und Inklusiver Pädagogik ( 2.0h XX / 4.0 ECTS)
          • 120.570 Die UN-Behindertenrechtskonvention und De-Institutionalisierungsprozesse (2.0h SE / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Erwachsenen- und Berufsbildung (SKZ: 847, Version: 09W.3)
    • Fach: Gebundene Wahlfächer (Wahlfach)
      • Modul: Diversität in pädagogischen Feldern
        • Theorie und Praxis Sozialer Integration und Inklusiver Pädagogik ( 2.0h XX / 4.0 ECTS)
          • 120.570 Die UN-Behindertenrechtskonvention und De-Institutionalisierungsprozesse (2.0h SE / 4.0 ECTS)
            Absolvierung im 1., 2., 3. Semester empfohlen
  • Masterstudium Sozial- und Integrationspädagogik (SKZ: 846, Version: 09W.3)
    • Fach: Gebundene Wahlfächer (Wahlfach)
      • Modul: Diversität in pädagogischen Feldern
        • Theorie und Praxis Sozialer Integration und Inklusiver Pädagogik ( 2.0h XX / 4.0 ECTS)
          • 120.570 Die UN-Behindertenrechtskonvention und De-Institutionalisierungsprozesse (2.0h SE / 4.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Es liegt keine gleichwertige Lehrveranstaltung im Sinne der Prüfungsantrittszählung vor.