140.035 (21S) Soziologie: Ausgewählte Themengebiete

Sommersemester 2021

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
04.03.2021 16:00 - 18:00 online Off Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
Tutor/in/Innen
LV-Titel englisch
Sociology: Selected Topics
LV-Art
Seminar (prüfungsimmanente LV )
LV-Modell
Blended-Learning-Lehrveranstaltung
Online-Anteil
75%
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
4.0
Anmeldungen
30 (40 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
04.03.2021
eLearning
zum Moodle-Kurs
Anmerkungen

Allgemein gilt: Wir (Universität, Fakultät, Institut) streben einen möglichst hohen Anteil an Präsenz-Terminen an, wollen aber auch allen Studierenden weitgehend gleiche Bedingungen bieten - und v.a. maximale Sicherheit gewähren. So beginne ich das Seminar online mit eigenen "inputs"; studentische Präsentationen werden dann voraussichtlich auch in BBB gehalten; wenn möglich, besprechen wir gegen Ende des Sommersemesters offene Fragen in Präsenz-Terminen.

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Mittelfristig

In Korrespondenz zur einmal pro Studienjahr angebotenen Vorlesung "Einführung in die Soziologie" sollen vertiefte Kenntnisse ausgewählter Themengebiete der Soziologie und soziologischer Grundbegriffe entwickelt werden. Des weiteren wird exemplarische Erfahrung in Anwendung soziologischer Begriffe und Konzepte auf Fragen der (beruflichen, staatsbürgerlichen ...) Lebenswelt bzw. Praxis angestrebt. Sozial- und wirtschaftswissenschaftliche Standards wissenschaftlichen Arbeitens sollen vertieft werden.

Längerfristig

Angestrebt wird die Entwicklung von Verständnis für verschiedene soziologische Perspektiven auf wesentliche sozial- und wirtschaftswissenschaftliche Themengebiete; exemplarische Anwendung auf alltägliche (u.a. wirtschaftlich, aber auch staatsbürgerlich relevante) Fragestellungen soll möglich werden.

Auf Programmebene ist diese Lehrveranstaltung folgendem Lernziel zugeordnet: Studierende können interdisziplinäre Zusammenhänge erläutern.

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Im Seminar (Online- und, wenn möglich, Präsenz-Termine)

Inputs des LV-Leiters; studentische Beiträge im Form von Präsentationen, inhaltlich-fachliche Diskussion dazu.

Was die Teilnahme an Einheiten in Form einer Video-Konferenz (BBB) betrifft, gilt zweierlei:

1. Eine Kamera ist zur Präsentation zu aktivieren. Details werden zu Beginn der LV vereinbart.

2. Eine "Vertonung" von PPT-Präsentationen vorab ist ausgeschlossen.

Außerhalb des Seminars

Eigenständiges Lesen von - der Natur der Sache entsprechend anspruchsvollen - Primär- und Sekundärtexten. Begleitung des Entstehens der Präsentationen wie der Seminararbeit durch ein Schreibtutorium (v.a. online-Workshops, individuelle Beratung; Termine noch zu vereinbaren).

Inhalt/e

Allgemein

In dem Seminar sollen ausgewählte, in der Soziologie - als "Nachbarwissenschaft" u.a. der Ökonomik - wichtige Begriffe, Konzepte und Theorien bearbeitet werden. Das in der noch genauer festzulegenden Grundlagenliteratur (A. Giddens, A. Nassehi u.a.) Dargelegte wird ergänzt bzw. konterkariert durch weitere Literatur, darunter "Primärtexte" wie "Sekundärliteratur". Eine genaue Ablaufplanung wird zu Beginn des Semesters vorgestellt.

Ausgewählte Themengebiete (Beispiele)

  • Handlung, Kommunikation, Praxis
  • Lebenswelt, Sinn, soziale Rolle, Habitus
  • Interaktion, Netzwerk
  • Organisation
  • Gesellschaft
  • Individuum, Individualität, Individualisierung
  • Kultur
  • Soziale Ungleichheit, Macht, Herrschaft
  • Wissen, Wissenschaft
  • Querschnittsmaterien: Globalisierung, Digitalisierung

Erwartete Vorkenntnisse

Lesevermögen, sprachliche Ausdrucksfähigkeit - akademischen Standards entsprechend.

Curriculare Anmeldevoraussetzungen

keine

Literatur

Basis

Giddens, Anthony/ Fleck, Christian/ Egger de Campo, Marianne (2009): Soziologie. 3., überarbeitete, aktualisierte Auflage. Graz-Wien: Nausner & Nausner

Nassehi, Armin (2008): Soziologie. Zehn einführende Vorlesungen. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften - Anm.: bisher letzte Aufl. 2011

Ergänzende und weiterführende Literatur wird im Rahmen des ersten  Termins vorgestellt.

Prüfungsinformationen

Im Fall von online durchgeführten Prüfungen sind die Standards zu beachten, die die technischen Geräte der Studierenden erfüllen müssen, um an diesen Prüfungen teilnehmen zu können.

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelorstudium Betriebswirtschaft (SKZ: 518, Version: 18W.1)
    • Fach: Soziologie (Pflichtfach)
      • 6.2 Soziologie ( 0.0h SE / 4.0 ECTS)
        • 140.035 Soziologie: Ausgewählte Themengebiete (2.0h SE / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 4., 5. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Angewandte Betriebswirtschaft (SKZ: 518, Version: 14W.3)
    • Fach: Soziologie einschl. Empirische Sozial- und Wirtschaftsforschung (Pflichtfach)
      • §9(1) Soziologie ( 2.0h SE / 4.0 ECTS)
        • 140.035 Soziologie: Ausgewählte Themengebiete (2.0h SE / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Informationsmanagement (SKZ: 522, Version: 17W.1)
    • Fach: Soziologie und Technikfolgenabschätzung (Wahlfach)
      • 8.2 Soziologie und Technikfolgenabschätzung ( 0.0h XX / 8.0 ECTS)
        • 140.035 Soziologie: Ausgewählte Themengebiete (2.0h SE / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Wirtschaftsinformatik (SKZ: 522, Version: 20W.1)
    • Fach: Soziologie und Technikfolgenabschätzung (Wahlfach)
      • 11.2 Soziologie und Technikfolgenabschätzung ( 0.0h VO, VC, SE / 8.0 ECTS)
        • 140.035 Soziologie: Ausgewählte Themengebiete (2.0h SE / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Informationsmanagement (SKZ: 522, Version: 12W.1)
    • Fach: Soziologie und Technikfolgenabschätzung (Wahlfach)
      • 4.2.2 Soziologie und Technikfolgenabschätzung 2 ( 0.0h XX / 4.0 ECTS)
        • 140.035 Soziologie: Ausgewählte Themengebiete (2.0h SE / 4.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Wintersemester 2021/22
  • 140.035 SE Soziologie: Ausgewählte Themengebiete (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2020/21
  • 140.035 SE Soziologie: Ausgewählte Themengebiete (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2020
  • 140.035 SE Soziologie: Ausgewählte Themengebiete (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2019/20
  • 140.035 SE Soziologie: Ausgewählte Themengebiete (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2019
  • 140.035 SE Soziologie (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2018/19
  • 140.035 SE Soziologie (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2018
  • 140.035 SE Soziologie (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2017/18
  • 140.035 SE Soziologie (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2017
  • 140.035 SE Soziologie (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2016/17
  • 140.035 SE Soziologie (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2016
  • 140.035 SE Soziologie (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2015/16
  • 140.035 SE Soziologie (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2015
  • 140.035 SE Soziologie (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2014/15
  • 140.035 SE Soziologie (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2014
  • 140.035 SE Soziologie (2.0h / 4.0ECTS)
  • 140.036 SE Soziologie (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2013/14
  • 140.035 SE Soziologie (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2013
  • 140.035 SE Soziologie (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2012/13
  • 140.035 SE Soziologie (2.0h / 4.0ECTS)