210.586 (21S) Philosophische Lektüre Lektüre I (STEOP) Normativität vs. Objektivität

Sommersemester 2021

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
08.05.2021 10:00 - 16:00 Online Off Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
Tutor/in/Innen
LV-Titel englisch
Reading
LV-Art
Proseminar (prüfungsimmanente LV )
LV-Modell
Onlinelehrveranstaltung
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
4.0
Anmeldungen
19
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
08.05.2021
eLearning
zum Moodle-Kurs
Studienberechtigungsprüfung
Ja
Seniorstudium Liberale
Ja

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Die Studierende sollen nach Abschluss dieser Lehrveranstaltung... 

... in der Lage sein philosophische Texte sinnerfassend zu lesen, zu analysieren und zu diskutieren.

... Kenntnisse von philosophischen Positionen und Konzepten der Normativität  und Objektivität haben. 

... die basalen Techniken des wissenschaftlichen Arbeitens anwenden können.

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Gemeinsame Textlektüre und Diskussion 

Abhängig von der Corona-Lage zum Zeitpunkt der LV kann es sein, dass die LV online stattfindet. 


Inhalt/e

1. EH: Einführung in die Diskussion um das Spannungsfeld zwischen Normativität und Objektivität 

2. EH: Normativität 

3. EH: Objektivität 

4. EH: Normativ und objektiv? Objektiv statt normativ? Normativ statt objektiv?

Erwartete Vorkenntnisse

Keine

Literatur

Wird in der Lehrveranstaltung bekanntgegeben. 

Prüfungsinformationen

Im Fall von online durchgeführten Prüfungen sind die Standards zu beachten, die die technischen Geräte der Studierenden erfüllen müssen, um an diesen Prüfungen teilnehmen zu können.

Prüfungsmethode/n

Aktive Teilnahme an der Diskussion und Textlektüre

2 Lektürekommentare 

1 Essay

Prüfungsinhalt/e

Texte und in der LV diskutierte Inhalte


Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Konstruktive Teilnahme an der Diskussion auf Basis der Textlektüre. 

Formale und inhaltliche Angemessenheit der Lektürekommentare.

Qualität der Argumentation im Essay. 


Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelorstudium Erziehungs- und Bildungswissenschaft (SKZ: 645, Version: 17W.3)
    • Fach: Philosophisches Propädeutikum (Wahlfach)
      • 1.2 Philosophieren anfangen ( 0.0h VO/PS/KS/SE/VP/VC/VS / 12.0 ECTS)
        • 210.586 Philosophische Lektüre Lektüre I (STEOP) Normativität vs. Objektivität (2.0h PS / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 1., 2., 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Erziehungs- und Bildungswissenschaft (SKZ: 645, Version: 13W.2)
    • Fach: Philosophisches Propädeutikum (Wahlfach)
      • Philosophieren anfangen ( 0.0h VO/PS/KU/SE/VP/VK/VS / 12.0 ECTS)
        • 210.586 Philosophische Lektüre Lektüre I (STEOP) Normativität vs. Objektivität (2.0h PS / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Philosophie (SKZ: 541, Version: 20W.1) Teil der STEOP
    • Fach: Philosophisches Propädeutikum 1 (Pflichtfach)
      • 1.2 Philosophische Lektüre I (mit einer Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten) (StEOP) ( 0.0h PS / 4.0 ECTS)
        • 210.586 Philosophische Lektüre Lektüre I (STEOP) Normativität vs. Objektivität (2.0h PS / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 1. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Philosophie (SKZ: 541, Version: 16W.1) Teil der STEOP
    • Fach: Philosophisches Propädeutikum (Pflichtfach)
      • Philosophische Lektüre (mit einer Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten) (STEOP) ( 0.0h PS / 4.0 ECTS)
        • 210.586 Philosophische Lektüre Lektüre I (STEOP) Normativität vs. Objektivität (2.0h PS / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 1. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Philosophie (SKZ: 541, Version: 10W.2) Teil der STEOP
    • Fach: Philosophisches Propädeutikum (Pflichtfach)
      • Philosophische Lektüre I ( 0.0h PS / 4.0 ECTS)
        • 210.586 Philosophische Lektüre Lektüre I (STEOP) Normativität vs. Objektivität (2.0h PS / 4.0 ECTS)
  • Erweiterungscurriculum Philosophie (Version: 16W.1)
    • Fach: Philosophie (Pflichtfach)
      • Weitere LV aus dem Philosophischen Propädeutikum ( 0.0h VO,PS / 4.0 ECTS)
        • 210.586 Philosophische Lektüre Lektüre I (STEOP) Normativität vs. Objektivität (2.0h PS / 4.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Diese Lehrveranstaltung ist keiner Kette zugeordnet