521.222 (21S) Rhetorik und Sprechtechnik

Sommersemester 2021

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
14.04.2021 16:00 - 19:00 Online Off Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
LV-Titel englisch
Rhetoric and Speaking Technique
LV-Art
Vorlesung-Kurs (prüfungsimmanente LV )
LV-Modell
Blended-Learning-Lehrveranstaltung
Online-Anteil
50%
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
2.0
Anmeldungen
8 (20 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
14.04.2021
eLearning
zum Moodle-Kurs
Seniorstudium Liberale
Ja

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Inhalt/e

Theorieteile: Präsentation, Moderation, Verhandlung, Vorbereitung, Durchführung und Nachbehandlung einer Präsentation, Moderation, Modelle und Strategien zur Verhandlungsführung, Johari Fenster: Selbst und Fremdwahrnehmung

Konstruktiv und effektiv Probleme ansprechen,

„5 Satz Methode“ 1. Satz: Einleitung, 2. bis 4. Satz: Argumente/Beispiele/Beweise usw. 5. Satz: Hauptaussage / Zielsatz

Argumentationstechniken, Frageformen, Prozesssteuerung in der Moderation

Situationsanalyse (nach Hellmut Geißner)

Praktische Übungen: Situationsanalyse, meine Stimme, mein Sprechstil, Wahrnehmungen, Redeaufbau nach der „5 Satz-Methode“, das MISLA – Modell, Reaktionshilfen bei unangenehmen Fragen, (Brückensätze) rhetorische Scheinargumente, Argumentationsarten (plausibel, rational, emotional, moralisch, taktisch) Feedbackregeln festlegen, Präsentation, Vorbereitung, Durchführung, persönliche Nachbearbeitung, Mikrofontechnik, Umgang mit Situation, Zeit und Raum, Rollenspiel mit Gesprächsleitung, „Zielsatz mit Postkarten“

Gruppenprozesse reflektieren lernen

Prüfungsinformationen

Im Fall von online durchgeführten Prüfungen sind die Standards zu beachten, die die technischen Geräte der Studierenden erfüllen müssen, um an diesen Prüfungen teilnehmen zu können.

Prüfungsmethode/n

Studierende werden vom LV-Leiter  nach dem TZI Konzept beurteilt.

Prüfungsinhalt/e

2 Kurzvorträge (2 Minuten)   in der Gruppe nach der klassischen 5 Satz Methode (3 Minuten), Verhandeln und Rollenzuteilungkonzepte

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Beurteilung: Gruppenarbeit

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 15W.1)
    • Fach: Schlüsselqualifikationen (Pflichtfach)
      • 2.2 Rhetorik und Sprechtechnik ( 0.0h VK / 2.0 ECTS)
        • 521.222 Rhetorik und Sprechtechnik (2.0h VC / 2.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 17W.2)
    • Fach: Schlüsselqualifikationen (Pflichtfach)
      • 2.2 Rhetorik und Sprechtechnik ( 0.0h VC / 2.0 ECTS)
        • 521.222 Rhetorik und Sprechtechnik (2.0h VC / 2.0 ECTS)
          Absolvierung im 1., 2. Semester empfohlen

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Wintersemester 2021/22
  • 521.222 VC Rhetorik und Sprechtechnik (2.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2020/21
  • 521.222 VC Rhetorik und Sprechtechnik (2.0h / 2.0ECTS)
Sommersemester 2020
  • 521.222 VC Rhetorik und Sprechtechnik (2.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2019/20
  • 521.222 VC Rhetorik und Sprechtechnik (2.0h / 2.0ECTS)
Sommersemester 2019
  • 521.222 VC Rhetorik und Sprechtechnik (2.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2018/19
  • 521.222 VC Rhetorik und Sprechtechnik (2.0h / 2.0ECTS)
Sommersemester 2018
  • 521.222 VC Rhetorik und Sprechtechnik (2.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2017/18
  • 521.222 VC Rhetorik und Sprechtechnik (2.0h / 2.0ECTS)