180.178 (21S) Reflexion der Praxis

Sommersemester 2021

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
25.03.2021 09:00 - 13:00 Online-Termin Off Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
LV-Titel englisch
Reflection of Practical Experiences
LV-Art
Kurs (prüfungsimmanente LV )
LV-Modell
Blended-Learning-Lehrveranstaltung
Online-Anteil
50%
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
4.0
Anmeldungen
16 (30 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
25.03.2021
eLearning
zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Die Studierenden sind nach erfolgreicher Absolvierung der Lehrveranstaltungin der Lage, 

  • ihre Erfahrungen in der Praxis/im Ausland zu analysieren, 
  • mit theoretischen Konzepten/Modellen zu reflektieren und 
  • in einen gesellschaftlichen Kontext zu integrieren.

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Covid-19 bedingt kann es zu kurzfristigen  Änderungen in der Lehrmethodik kommen. Diese werden schnellstmöglich kommuniziert.


Diskussionen, Input durch die LV-Leiterin, Textlektüre, Kurzpräsentation (einzeln oder in Gruppen), schriftliche Abschlussreflexion

Inhalt/e

Gemeinsam reflektieren wir die Arbeitspraxis/den Auslandsaufenthalt.

Es werden unterschiedliche Kommunikations- und Interaktionsstile verglichen, Dimensionen kultureller Flows diskutiert  und  aktuelle Themen und Herausforderungen des Berufslebens behandelt.


Welche Herausforderungen, Fähigkeiten und Strategien resultieren aus Home-Office, Mobile Office, Co-Working & Co? Wie können Selbstdarstellung auf Business-Netzwerken wie LinkedIn & Co, Prekarisierung oder die veränderten Lebens- wie Arbeitswelten durch COVID-19 mit medien- und kommunikationswissenschaftlichen Theorien wissenschaftlich reflektiert werden?

THEMEN

  • Kommunikation
     Grundlagen, Stile, Konflikte und Klärungen
  • Kultur
     Cultural Flows und Interkulturelle Kommunikation
  • Werte und Ethik
     Nachhaltigkeit, Gender und Diversität
  • Gesundheit
     achtsam arbeiten - achtsam leben
  • Neue Technologien und Neue Medien
     Media Literacy und Participatory Culture
  • Neue Wege
     Mediatisierte Arbeit, Generation Y/Z, COVID-19
  • Neue Anforderungen
     Selbstmanagement und Selbstdarstellung
  • Macht und Organisation, Strukturation

Erwartete Vorkenntnisse

Praxis oder Auslandssemester

Hinweis: Parallel Anmeldung zu 180.000 (21S) Praxis tätigen

Curriculare Anmeldevoraussetzungen

Absolvierte Praxis oder Auslandssemster.

Literatur

Wird auf Moodle bereitgestellt/gesammelt und gemeinsam erweitert

Prüfungsinformationen

Im Fall von online durchgeführten Prüfungen sind die Standards zu beachten, die die technischen Geräte der Studierenden erfüllen müssen, um an diesen Prüfungen teilnehmen zu können.

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelorstudium Medien- und Kommunikationswissenschaften (SKZ: 641, Version: 16W.3)
    • Fach: Praxis (Pflichtfach)
      • Reflexion der Praxis ( 0.0h KS / 4.0 ECTS)
        • 180.178 Reflexion der Praxis (2.0h KS / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 4., 5. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Medien- und Kommunikationswissenschaften (SKZ: 641, Version: 09W.1)
    • Fach: Kommunikationspraxis und kommunikative Kompetenz (Pflichtfach)
      • Kurs ( 2.0h KU / 3.0 ECTS)
        • 180.178 Reflexion der Praxis (2.0h KS / 3.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Medien- und Kommunikationswissenschaften (SKZ: 641, Version: 09W.1)
    • Fach: Medienpraxis und Medienkompetenz (Pflichtfach)
      • Medienpraxis und Medienkompetenz ( 8.0h KU / 12.0 ECTS)
        • 180.178 Reflexion der Praxis (2.0h KS / 3.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Sommersemester 2020
  • 180.178 KS Reflexion der Praxis (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2018
  • 180.178 KS Reflexion der Praxis (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2017
  • 180.178 KS Reflexion der Praxis (2.0h / 4.0ECTS)