819.016 (21S) Masterarbeitsseminar/e

Sommersemester 2021

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
12.03.2021 13:00 - 15:30 online Off Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
LV-Titel englisch
Master's Thesis Seminar
LV-Art
Seminar (prüfungsimmanente LV )
LV-Modell
Blended-Learning-Lehrveranstaltung
Online-Anteil
50%
Semesterstunde/n
1.0
ECTS-Anrechnungspunkte
2.0
Anmeldungen
4 (10 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
12.03.2021
eLearning
zum Moodle-Kurs
Anmerkungen

Die LV-Form kann sich im Laufe des Semesters ändern!

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Die Studierenden sind in der Lage, selbständig wissenschaftliche Arbeiten zu konzipieren, durchzuführen und deren Ergebnisse darzustellen.

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Die Teilnehmenden bringen Material (Konzeptpapier, Skizzen, Interviewleitfäden, qualitative Daten etc.) für die Verfertigung ihrer Qualifikationsarbeiten mit, das intensiv gemeinsam reflektiert und diskutiert wird.

Nach Bedarf und auf Wunsch der Studierenden wird das Programm durch die Diskussion von Literatur zu Forschungsdesign, Methodologie etc. ergänzt.

Inhalt/e

Die Veranstaltung richtet sich an Masterstudierende in allen (auch sehr frühen) Phasen der Masterarbeit.

Das Seminar hat den Charakter einer "Forschungswerkstatt". Es bietet den Teilnehmenden Gelegenheit, Probleme und Herausforderungen, die sich beim vorgängigen Konzipieren sowie bei der Ausarbeitung der Masterarbeit ergeben, anhand der jeweiligen Projekte (bzw. Projektideen) gemeinsam zu reflektieren und zu bearbeiten. Mögliche Gegenstände der Diskussion sind sowohl frühe als auch fortgeschrittene Phasen der Forschung, z.B. in Bezug auf die Ausarbeitung des Konzepts, die Verortung im  Forschungsstand, das empirische Forschungsdesign, die Datengewinnung oder -analyse, die Darstellung der Forschungsergebnisse in der Abschlussarbeit.

Prüfungsinformationen

Geänderte Prüfungsinformationen (COVID-19 Ausnahmeregelung)

Bei Bedarf wird die LV auf Online-Teilnahme umgestellt

Prüfungsmethode/n

Anleitung des LV-Leiters bei studentischer Verfertigung von:

- Schriftlichen Exposés der eigenen Masterarbeit, exemplarischen Abschnitten / Kapiteln der geplanten Arbeit;

- Kommentierung der von Kommiliton*innen vorgelegten Texte, Diskussionsbeiträge

Prüfungsinhalt/e

Aktive Mitarbeit in der Lehrveranstaltung durch schriftliche und mündliche Inputs (s.o.), regelmäßige Anwesenheit.

Beurteilung der schriftlichen Arbeit: Problemkontext und Fragestellung; Aufbau und Gliederung; methodisches Vorgehen; Argumentation; Bezug auf Stand der Forschung; Verarbeitung von Literatur und Zitierweise; sprachlicher Ausdruck und Rechtschreibung; Bibliographie; formale Gestaltung.

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Qualität der aktiven Mitarbeit in der Lehrveranstaltung in Form schriftlicher und mündlicher Inputs  (Qualitätskriterien werden in der LV regelmäßig vorgestellt, diskutiert und am Einzelfall konkretisiert)

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Masterstudium Science, Technology & Society Studies (SKZ: 906, Version: 16W.1)
    • Fach: Begleitung von Masterarbeiten (Pflichtfach)
      • Seminar für Masterarbeiten ( 0.0h SE / 4.0 ECTS)
        • 819.016 Masterarbeitsseminar/e (1.0h SE / 2.0 ECTS)
  • Masterstudium Wissenschaft, Technik & Gesellschaft (SKZ: 906, Version: 19W.1)
    • Fach: Masterarbeitsseminar/e (Pflichtfach)
      • Masterarbeitsseminar/e ( 0.0h SE / 4.0 ECTS)
        • 819.016 Masterarbeitsseminar/e (1.0h SE / 2.0 ECTS)
          Absolvierung im 3., 4. Semester empfohlen

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Sommersemester 2019
  • 819.016 SE Seminar für Masterarbeiten (1.0h / 2.0ECTS)