180.146 (21S) Kommunikationstraining aufbauen und gestalten

Sommersemester 2021

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
05.03.2021 09:00 - 12:00 Online-Termin Off Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
LV-Titel englisch
Building and designing of communication training
LV-Art
Kurs (prüfungsimmanente LV )
LV-Modell
Blended-Learning-Lehrveranstaltung
Online-Anteil
50%
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
4.0
Anmeldungen
26 (30 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
mögliche Sprache/n der Leistungserbringung
Deutsch
LV-Beginn
05.03.2021
eLearning
zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Die Studierenden kennen die wichtigsten Grundsätze für die Planung und Durchführung von Kommunikationstrainings. 

Sie stellen selbständig anwendbare Verknüpfungen zwischen Theorien und praktischen Übungen her. 

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Theoretische Inputs, Selbsterfahrung in kleinen Gruppen, Reflexion,

E-learning Anteile, Online-Sprechstunden

Inhalt/e

Überblick

In dieser Lehrveranstaltung wird das Arbeitsfeld von Kommunikationstrainer/innen beleuchtet. Im Vordergrund stehen die Planung und Durchführung verschiedenster Trainingselemente. 


Inhalte

- Anforderungen an Kommunikationstrainings

- Ziele und Zielgruppen

- Inhalte und Ausrichtung

- Planungen und Abläufe

- Verknüpfungen von Theorie und Praxis herstellen

- Methodenvielfalt

- Erfahrungen schaffen

- Teilnehmer/innen begeistern

- Aufgaben und Rolle von Kommunikationstrainer/innen

- Flexibilität im Training

- Herausforderungen meistern 

Erwartete Vorkenntnisse

Grundlagen der Kommunikation

Curriculare Anmeldevoraussetzungen

Kommunikationspraktisches Arbeiten: Einführung

Literatur

Wird in der Lehrveranstaltung bekanntgegeben.

Prüfungsinformationen

Im Fall von online durchgeführten Prüfungen sind die Standards zu beachten, die die technischen Geräte der Studierenden erfüllen müssen, um an diesen Prüfungen teilnehmen zu können.

Geänderte Prüfungsinformationen (COVID-19 Ausnahmeregelung)

Fristgerechte Abgabe der Aufgabenstellungen, online Interaktion sowie aktive Arbeiten an Aufgaben in moodle, aktive Mitarbeit, proaktiver Kontakt zur LV-Leitung

Prüfungsmethode/n

Ständige Anwesenheit (max. 1 entschuldigter Fehltermin); Durchführung einer Präsentation, fristgerechte Abgabe der Reflexionen bzw. Aufgaben (Methodenkatalog), online Interaktion, aktive Mitarbeit 

Prüfungsmethoden können kurzfristig aufgrund eventueller Corona-Maßnahmen geändert werden.

Prüfungsinhalt/e

Werden in der Lehrveranstaltung bekanntgegeben.

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Methodisches Vorgehen, Aufbau und Gliederung, Medieneinsatz, sprachlicher Ausdruck, Nutzung kreativer Elemente, aktive Mitarbeit in der Lehrveranstaltung


Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelorstudium Medien- und Kommunikationswissenschaften (SKZ: 641, Version: 16W.3)
    • Fach: Kommunikationspraxis (Wahlfach)
      • Kommunikations- und Moderationstechniken ( 0.0h KS / 4.0 ECTS)
        • 180.146 Kommunikationstraining aufbauen und gestalten (2.0h KS / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 2., 3., 4. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Medien- und Kommunikationswissenschaften (SKZ: 641, Version: 09W.1)
    • Fach: Strategische Kommunikation und Kommunikationsmanagement (Pflichtfach)
      • Kurs ( 2.0h KU / 3.0 ECTS)
        • 180.146 Kommunikationstraining aufbauen und gestalten (2.0h KS / 3.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Medien- und Kommunikationswissenschaften (SKZ: 641, Version: 09W.1)
    • Fach: Kommunikationspraxis und kommunikative Kompetenz (Pflichtfach)
      • Kurs ( 2.0h KU / 3.0 ECTS)
        • 180.146 Kommunikationstraining aufbauen und gestalten (2.0h KS / 3.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Diese Lehrveranstaltung ist keiner Kette zugeordnet