180.173 (21S) Radiojournalismus

Sommersemester 2021

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
13.03.2021 09:00 - 15:00 Online-Termin Off Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
LV-Titel englisch
Radio journalism
LV-Art
Kurs (prüfungsimmanente LV )
LV-Modell
Präsenzlehrveranstaltung (Online-Option )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
4.0
Anmeldungen
22 (30 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
13.03.2021
eLearning
zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Lehrmethodik

Fachlicher Input seitens des LV-Leiters über das Medium „Radio“ – anhand von konkreten praktischen Beispielen sowie Aufgaben, die seitens der Studenten erarbeitet werden. 

Inhalt/e

  • Recherchewege bzw. Zugänge (Ideenfindung) zu Radiogeschichten
  • Storytelling
  • Radio und seine Entwicklung
  • Darstellungsformen: Erklärung anhand von Theorie bzw. praktischen Beispielen (Nachrichten, Feature, Beiträge, Aufsager, Interviewführung,…)

Literatur

  • Häusermann, Jürg (1998) Radio. Tübingen: Niemeyer.
  • Lampert, Marie & Wespe, Rolf (2013). Storytelling für Journalisten. Konstanz [u.a.]: UVK Verl.-Ges.
  • Godler, Haimo, Jochum, Manfred, Schlögl, Reinhard & Treiber, Alfred (2004). Vom Dampfradio zur Klangtapete. Beiträge zu 80 Jahre Hörfunk in Österreich. Wien: Böhlau-Verlag.
  • Müller, Sandra (2011). Radio machen. Konstanz [u.a.]: UVK Verl.-Ges.

 

Prüfungsinformationen

Im Fall von online durchgeführten Prüfungen sind die Standards zu beachten, die die technischen Geräte der Studierenden erfüllen müssen, um an diesen Prüfungen teilnehmen zu können.

Prüfungsinhalt/e

  • Analyse von Radiobeiträgen
  • Gestalten eines eigenen Radiobeitrags (inkl. Aufnahme und Schnitt)
  • Aktive Mitarbeit
  • Gemeinsame Feedbackrunde
  • Schriftliche Reflexion der LV

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelorstudium Medien- und Kommunikationswissenschaften (SKZ: 641, Version: 16W.3)
    • Fach: Kommunikationspraxis (Wahlfach)
      • Kommunikationspraktisches Arbeiten: Vertiefung ( 0.0h KS / 4.0 ECTS)
        • 180.173 Radiojournalismus (2.0h KS / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 2., 3., 4. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Medien- und Kommunikationswissenschaften (SKZ: 641, Version: 09W.1)
    • Fach: Medienpraxis und Medienkompetenz (Pflichtfach)
      • Medienpraxis und Medienkompetenz ( 8.0h KU / 12.0 ECTS)
        • 180.173 Radiojournalismus (2.0h KS / 3.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Diese Lehrveranstaltung ist keiner Kette zugeordnet