602.110 (21S) SBWL Steuerlehre II: Unternehmensbesteuerung I

Sommersemester 2021

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
01.03.2021 12:00 - 16:00 Online Off Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
LV-Titel englisch
Business Taxation I
LV-Art
Vorlesung-Kurs (prüfungsimmanente LV )
LV-Modell
Onlinelehrveranstaltung
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
4.0
Anmeldungen
20
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
01.03.2021
eLearning
zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Überblick über die entscheidungswesentlichen Fragestellungen im Bereich der Rechtsformwahl aus steuerlicher Sicht; Erkennen von Gestaltungsmöglichkeiten; Erkennen steuerlicher  Problembereiche; Befähigung zur Durchführung von Steuerbelastungsvergleichen unter Setzung valider Prämissen.

Voraussetzungen

Kenntnisse der Bilanzierung und Bilanzpolitik bzw. der steuerbilanziellen Gewinnermittlung, Kenntnisse der LV-Inhalte der  "SBWL Steuerlehre I: Einführung in die betriebliche Steuerlehre"

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Vortrag / Beispiele / Kahoot

Aufnahmebedingungen

Bachelor ABW (Version 12W und 14 W): Anmeldevoraussetzung für die Steuerlehre-LVs aus den Fächerkombinationen des gebundenen Wahlfaches I ist die positive Absolvierung der LV "SBWL Steuerlehre I: Einführung in die betriebliche Steuerlehre"

Bachelor BW (Version 18W): Die Absolvierung der LV "SBWL Steuerlehre I: Einführung in die betriebliche Steuerlehre" wird empfohlen.

Bachelor WuR (Version 12W und 18W): Die Absolvierung der Vorlesungen Steuerrecht I und II wird empfohlen.

Inhalt/e

In der Vorlesung wird die Thematik der Rechtsformwahl und Rechtsformgestaltung aus steuerlicher Sicht beleuchtet und ein steuerlicher Vergleich für verschiedene Rechtsformen vorgenommen sowie steuerliches Optimierungspotential identifiziert.                                    

Themen                    

  • Rechtsformwahl als konstitutive Unternehmensentscheidung                                                
  • Einflussgrößen auf die Wahl der Rechtsform und Grenzen der Rechtsformgestaltung                                                    
  • Besteuerung von Einzelunternehmen                                                          
  • Grundsätze der laufenden Besteuerung von Mitunternehmerschaften                                                  
  • Besteuerung von Kapitalgesellschaften im Überblick                                               
  • Besteuerung von Personenunternehmen und Kapitalgesellschaften im Vergleich                                              
  • Steuerliches Optimierungspotential                                                          
  • Steuerbelastungsvergleich                                                            
  • Rechtsformvergleichende Würdigung                                

Erwartete Vorkenntnisse

Kenntnisse des österreichischen Ertragsteuerrechts und des Bilanzsteuerrechts.

Literatur

Doralt/Ruppe: Grundriss des österreichischen Steuerrechts, Band I und II; Bertl/Djanani/Eberhartinger/Hirschler/Kanduth-Kristen/Kofler/Tumpel/Urnik (Hrsg.): Handbuch der österreichischen Steuerlehre, Band I (Teil 1 und 2), Band II, Band IV sowie Band VI (Beispiele); Hübner-Schwarzinger/Kanduth-Kristen, Rechtsformgestaltung für Klein- und Mittelbetriebe (2016)

Link auf weitere Informationen

http://www.aau.at/bfs

Intendierte Lernergebnisse

To provide an overview of legal forms with regard to tax law; identification of various possibilities of achieving the best possible fiscal result; identification of fiscal problem areas.

Course overview

This course deals with the choice of legal forms from a fiscal perspective. A fiscal comparison for different legal forms will be analysed and the fiscal optimisation potential will be identified.                

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Lecture, examples, Kahoot

Conditions of admission

see curriculum

Requierments

Knowledge of accounting and accounting policy;Knowledge of the content of the lecture “Introduction to Taxation”

Course overview

  • Choice of legal forms as constitutive company decisions                                             
  • Miscellaneous influences on the choice of legal forms and limitations to the optimisation of legal forms
  • Taxation of single enterprises                                                            
  • Taxation of partnerships                                                            
  • Taxation of corporations                                                            
  • Taxation of single enterprises and partnerships in comparison to corporations                                                            
  • Fiscal optimisation potential                                                            
  • Appraisal of the comparison of legal forms                                              

Inhalt/e

  • Choice of legal forms as constitutive company decisions                                             
  • Miscellaneous influences on the choice of legal forms and limitations to the optimisation of legal forms
  • Taxation of single enterprises                                                            
  • Taxation of partnerships                                                            
  • Taxation of corporations                                                            
  • Taxation of single enterprises and partnerships in comparison to corporations                                                            
  • Fiscal optimisation potential                                                            
  • Appraisal of the comparison of legal forms    

Literatur

Doralt/Ruppe: Grundriss des österreichischen Steuerrechts, Band I und IIBertl/Djanani/Eberhartinger/Kofler/Tumpel/Urnik (Hrsg.): Handbuch der österreichischen Steuerlehre, Band I (Teil 1 und 2), Band II, Band IV sowie Band VI (Beispiele)Hübner-Schwarzinger/Kanduth-Kristen, Rechtsformgestaltung für Klein- und Mittelbetriebe (2016)

Link auf weitere Informationen

https://www.aau.at/finanzmanagement/betriebliches-finanz-und-steuerwesen/

Prüfungsinformationen

Im Fall von online durchgeführten Prüfungen sind die Standards zu beachten, die die technischen Geräte der Studierenden erfüllen müssen, um an diesen Prüfungen teilnehmen zu können.

Geänderte Prüfungsinformationen (COVID-19 Ausnahmeregelung)

Die Prüfungen für die Prüfungstermine im SS 2021 werden - sollten Präsenzprüfungen an den Terminen nicht möglich sein - online via Moodle abgehalten. Sollten Präsenzprüfungen möglich sein, bleibt es bei den Online-Klausuren im Hörsaal.

Prüfungsmethode/n

schriftliche Prüfung (online via Laptop im Hörsaal oder als Distanzprüfung, je nach COVID19-Situation);

Für Studierende, die die LV als VC im Studienplan Version 18W besuchen: Lösen von Übungsbeispielen und/oder Aufbereitung von Fachbeiträgen in Form von Kurzreferaten/kurzen schriftlichen Arbeiten; laufende Mitarbeit.

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

schriftliche Prüfung: Punkteanzahl

Studienplan 18W (zusätzlich):

Lösen von Übungsbeispielen: erreichte Mitarbeitspunkte 

kurze schriftliche Arbeit: Aufbau, Inhalt, Literaturverwendung und Zitierung, formale Aufbereitung

Kurzreferat: Aufbau, Inhalt, Präsentationsstil

Mitarbeit

Prüfungsmethode/n

online exam

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelorstudium Betriebswirtschaft (SKZ: 518, Version: 18W.1)
    • Fach: Betriebswirtschaftliche Steuerlehre (Wahlfach)
      • 11.2 SBWL Steuerlehre II ( 0.0h VC / 4.0 ECTS)
        • 602.110 SBWL Steuerlehre II: Unternehmensbesteuerung I (2.0h VC / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Angewandte Betriebswirtschaft (SKZ: 518, Version: 14W.3)
    • Fach: Finanzmanagement und Controlling (Wahlfach)
      • Modul: Steuerlehre
        • §10(1) Unternehmensbesteuerung I ( 2.0h VO / 4.0 ECTS)
          • 602.110 SBWL Steuerlehre II: Unternehmensbesteuerung I (2.0h VC / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Angewandte Betriebswirtschaft (SKZ: 518, Version: 14W.3)
    • Fach: Steuerlehre (Wahlfach)
      • §10(2) Unternehmensbesteuerung I ( 2.0h VO / 4.0 ECTS)
        • 602.110 SBWL Steuerlehre II: Unternehmensbesteuerung I (2.0h VC / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Wirtschaft und Recht (SKZ: 519, Version: 18W.1)
    • Fach: Betriebswirtschaftliche Steuerlehre (Wahlfach)
      • SBWL Steuerlehre 2 ( 0.0h VC / 4.0 ECTS)
        • 602.110 SBWL Steuerlehre II: Unternehmensbesteuerung I (2.0h VC / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Wirtschaft und Recht (SKZ: 519, Version: 18W.1)
    • Fach: Betriebswirtschaftliche Steuerlehre (Wahlfach)
      • SBWL Steuerlehre 2 ( 0.0h VC / 4.0 ECTS)
        • 602.110 SBWL Steuerlehre II: Unternehmensbesteuerung I (2.0h VC / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Wirtschaft und Recht (SKZ: 519, Version: 12W.3)
    • Fach: Betriebswirtschaftliche Steuerlehre (Wahlfach)
      • Unternehmensbesteuerung I ( 2.0h VO / 4.0 ECTS)
        • 602.110 SBWL Steuerlehre II: Unternehmensbesteuerung I (2.0h VC / 4.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Wintersemester 2021/22
  • 602.110 VC SBWL Steuerlehre II: Unternehmensbesteuerung I (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2020/21
  • 602.110 VC SBWL Steuerlehre II: Unternehmensbesteuerung I (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2020
  • 602.110 VC SBWL Steuerlehre II: Unternehmensbesteuerung I (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2019/20
  • 602.110 VC SBWL Steuerlehre II: Unternehmensbesteuerung I (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2019
  • 602.110 VO SBWL Steuerlehre II: Unternehmensbesteuerung I (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2018/19
  • 602.110 VO SBWL Steuerlehre II: Unternehmensbesteuerung I (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2017/18
  • 602.110 VO Unternehmensbesteuerung I (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2017
  • 602.110 VO Unternehmensbesteuerung I (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2016/17
  • 602.110 VO Unternehmensbesteuerung I (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2016
  • 602.110 VO Unternehmensbesteuerung I (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2015/16
  • 602.110 VO Unternehmensbesteuerung I (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2015
  • 602.110 VO Unternehmensbesteuerung I (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2014/15
  • 602.110 VO Unternehmensbesteuerung I (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2014
  • 602.110 VO Unternehmensbesteuerung I (2.0h / 3.0ECTS)
Wintersemester 2013/14
  • 602.110 VO Unternehmensbesteuerung I (2.0h / 3.0ECTS)
Sommersemester 2013
  • 602.110 VO Unternehmensbesteuerung I (2.0h / 3.0ECTS)
Wintersemester 2012/13
  • 602.110 VO Unternehmensbesteuerung I (2.0h / 3.0ECTS)