607.910 (20W) Wissenschaft, Technik und Gesellschaft I: Einführung in Theorien und Themenfelder I

Wintersemester 2020/21

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
07.10.2020 09:00 - 12:30 , B01b.0.203 On Campus
Nächster Termin:
21.10.2020 09:00 - 12:30 , B01b.0.203 On Campus

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
LV-Titel englisch
Science, Technology and Society I: An Introduction into Theories and Themes I
LV-Art
Vorlesung-Kurs (prüfungsimmanente LV )
LV-Modell
Präsenzlehrveranstaltung (Online-Option )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
4.0
Anmeldungen
7 (18 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
07.10.2020
eLearning
zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

  • Kenntnisse über die gesellschaftliche Dynamik und Einbettungwissenschaftlich-technischer Entwicklungen
  • Kenntnisse über die grundlegende Bedeutung von Wissenschaft und Technik für die Gesellschaft
  • Kompetenz, unterschiedliche disziplinäre Perspektiven aufdie Erforschung von Wissenschaft und Technik zusammenzuführen
  • Fähigkeit zur Durchführung von Recherchen und kleinen Fallstudien

Lehrmethodik

Inputs des LV-Leiters mit Diskussion; Gruppenarbeit mit Kurzreferat (Literatur und empirisches Material/Fallstudien), Inputs der Studierenden zu ausgewählten Themen (Kurzpapiere von 1 bis 2 Seiten). Für die LV zentral ist die Beschäftigung mit Grundlagentexten und mit aktuellen Beispielen, an denen Beziehungen zwischen Wissenschaft, Technik und Gesellschaft exemplarisch veranschaulicht werden können. Für die erfolgreiche Teilnahme an der LV ist es erforderlich, dass die Studierenden die ausgegebenen Texte lesen und sich so wissenschaftliche Grundlagenkenntnisse und deren Anwendung zu konkreten Problemstellungen aneignen. Von den TeilnehmerInnen wird erwartet, dass sie eigene Beiträge zu ausgewählten Themen in die Diskussion einbringen.

Inhalt/e

Wissenschaft und Technik sind für moderne Gesellschaften von grundlegender Bedeutung. Zugleich werden wissenschaftlich-technische Entwicklungen durch gesellschaftliche Institutionen und Kulturen geprägt. Diese LV bietet einen Überblick über unterschiedliche disziplinäre Perspektiven auf Wechselwirkungen zwischen Wissenschaft, Technik und Gesellschaft. In der Grundlagen-LV des Erweiterungscurriculums Wissenschafts- und Technikforschung werden ausgewählte Theorien aus dem international etablierten Fach „Science, Technology& Society Studies“ (STS) vorgestellt. Diese werden an prominenten Beispielen aus Geschichte und Gegenwart veranschaulicht. Zudem werden in der LV aktuelle Themen aufgegriffen, um sie unter analytischen Gesichtspunkten der Wissenschafts- und Technikforschung zu beleuchten. Aktuelle Themen, die auch die Studierenden vorschlagen können, betreffen etwa Innovationsfähigkeit und Innovationswettlauf, Umgang mit technischen Risiken und Katastrophen, Klimawissenschaft und Klimapolitik, Energieversorgung und Transformation des Energiesystems, Gentechnik und Genomeditierung, Internet, Digitalisierung, Robotik, Landwirtschaft und Ernährung, Verkehr und Mobilität, Ethik in Wissenschaft und Technik.

Literatur

wird in Moodle bereitgestellt

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

Schriftliche und mündliche Inputs (Präsentationen, Diskussionsbeiträge) in LV; Seminararbeit nur, wenn vom jeweils für den/die Studierendenrelevanten Curriculum vorgegeben

Prüfungsinhalt/e

Aktive Teilnahme an Diskussionen auf Basis der Lektürewissenschaftlicher Texte;  Termingerechte Vorlage der in der LV vorgesehenen Kurzpapiere bzw. Präsentation der Gruppenarbeiten

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Informatik (SKZ: 414, Version: 15W.2)
    • Fach: Freie Wahlfächer (Freifach)
      • Freie Wahlfächer ( 0.0h XX / 5.0 ECTS)
        • 607.910 Wissenschaft, Technik und Gesellschaft I: Einführung in Theorien und Themenfelder I (2.0h VC / 4.0 ECTS)
  • Lehramtsstudium Unterrichtsfach Informatik und Informatikmanagement (SKZ: 884, Version: 04W.7)
    • 2.Abschnitt
      • Fach: Freies Wahlfach (Freifach)
        • Freies Wahlfach ( 10.0h XX / 10.0 ECTS)
          • 607.910 Wissenschaft, Technik und Gesellschaft I: Einführung in Theorien und Themenfelder I (2.0h VC / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Angewandte Informatik (SKZ: 511, Version: 19W.1)
    • Fach: Kompetenzerweiterung (Pflichtfach)
      • 5.4 Feministische Wissenschaft/Gender Studies,Effektives Management u. Teamarbeit,Technikfolgenabschätzung,Grundbegriffe des öffentlichen u. privaten Rechts,Grundzüge des Rechts der Datenverarbeitung ( 0.0h XX / 3.0 ECTS)
        • 607.910 Wissenschaft, Technik und Gesellschaft I: Einführung in Theorien und Themenfelder I (2.0h VC / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 1., 2., 3., 4., 5. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Angewandte Informatik (SKZ: 511, Version: 17W.1)
    • Fach: Human-Centered Computing (Gender Studies und Technikfolgenabschätzung) (Wahlfach)
      • 1.9.2 Technikfolgenabschätzung ( 2.0h VC / 3.0 ECTS)
        • 607.910 Wissenschaft, Technik und Gesellschaft I: Einführung in Theorien und Themenfelder I (2.0h VC / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Angewandte Informatik (SKZ: 511, Version: 12W.1)
    • Fach: Human-Centered Computing (Gender Studies) (Wahlfach)
      • Technikfolgenabschätzung ( 2.0h VK / 3.0 ECTS)
        • 607.910 Wissenschaft, Technik und Gesellschaft I: Einführung in Theorien und Themenfelder I (2.0h VC / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Informationsmanagement (SKZ: 522, Version: 17W.1)
    • Fach: Soziologie und Technikfolgenabschätzung (Wahlfach)
      • 8.2 Soziologie und Technikfolgenabschätzung ( 0.0h XX / 8.0 ECTS)
        • 607.910 Wissenschaft, Technik und Gesellschaft I: Einführung in Theorien und Themenfelder I (2.0h VC / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Wirtschaftsinformatik (SKZ: 522, Version: 20W.1)
    • Fach: Soziologie und Technikfolgenabschätzung (Wahlfach)
      • 11.2 Soziologie und Technikfolgenabschätzung ( 0.0h VO, VC, SE / 8.0 ECTS)
        • 607.910 Wissenschaft, Technik und Gesellschaft I: Einführung in Theorien und Themenfelder I (2.0h VC / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Informationsmanagement (SKZ: 522, Version: 12W.1)
    • Fach: Soziologie und Technikfolgenabschätzung (Wahlfach)
      • 4.2.2 Soziologie und Technikfolgenabschätzung 2 ( 0.0h XX / 4.0 ECTS)
        • 607.910 Wissenschaft, Technik und Gesellschaft I: Einführung in Theorien und Themenfelder I (2.0h VC / 4.0 ECTS)
  • Erweiterungscurriculum Wissenschafts- und Technikforschung (Version: 15W.1)
    • Fach: Wissenschafts- und Technikforschung (Pflichtfach)
      • Wissenschaft, Technik und Gesellschaft I ( 2.0h VK / 4.0 ECTS)
        • 607.910 Wissenschaft, Technik und Gesellschaft I: Einführung in Theorien und Themenfelder I (2.0h VC / 4.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Wintersemester 2019/20
  • 607.910 VC Wissenschaft, Technik und Gesellschaft I: Einführung in Theorien und Themenfelder I (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2018/19
  • 607.910 VC Wissenschaft, Technik und Gesellschaft I: Einführung in Theorien und Themenfelder I (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2016/17
  • 607.910 VC Wissenschaft, Technik und Gesellschaft I: Einführung in Theorien und Themenfelder I (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2015/16
  • 607.910 VC Responsible Research & Innovation: „Verantwortung“ in der Wissenschafts- und Technikentwicklung (2.0h / 3.0ECTS)
Wintersemester 2014/15
  • 607.910 VK Technikfolgenabschätzung als Politikberatung (2.0h / 3.0ECTS)
Wintersemester 2013/14
  • 607.910 VK Technologiefolgenabschätzung (2.0h / 2.0ECTS)
Sommersemester 2013
  • 607.910 VK Technologiefolgenabschätzung (2.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2012/13
  • 607.910 VK Technologiefolgenabschätzung (2.0h / 2.0ECTS)