180.542 (21S) Privatissimum

Sommersemester 2021

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
09.03.2021 13:00 - 17:00 Online-Termin Off Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
LV-Titel englisch
Privatissimum for Master's, Diploma, and Doctoral students
LV-Art
Privatissimum (prüfungsimmanente LV )
LV-Modell
Blended-Learning-Lehrveranstaltung
Online-Anteil
50%
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
6.0
Anmeldungen
16 (30 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
mögliche Sprache/n der Leistungserbringung
Deutsch , Englisch
LV-Beginn
09.03.2021
eLearning
zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Fähigkeit eine größere und komplexere medien- und kommunikationswissenschaftliche Fragestellung in einem kultur- und sozialtheoretischen Rahmen in kritischer Auseinandersetzung mit Daten, Quellen und Literatur in methodisch adäquater Weise zu bearbeiten und die Forschungsergebnisse in Form einer eigenständig begründeten medien- und kommunikationswissenschaftlichen Studie sprachlich korrekt darstellen zu können.

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Vortrag, Lektüre, Gruppenarbeit, Diskussion

Inhalt/e

Dieses Seminar dient der Unterstützung beim Forschungs- und Schreibprozess Ihrer Masterarbeit im Bereich "Medien und Cultural Studies" oder einer Dissertation in Medien- und Kommunikationswissenschaft.

Themen

  • Themenfindung und Fragestellung
  • Theoretische Verortung
  • Forschungsstand
  • Methodologie und Operationalisierung
  • Interpretation und Auswertung
  • Zeitplan und Organisation
  • Schreibübungen (Exposé, Einzelkapitel, Rezension,...)
  • Cultural Studies, Medien- und Kulturtheorien, Medien- und Kultursoziologie

Erwartete Vorkenntnisse

Kenntnisse im Bereich Medien und Kulturtheorie/Cultural Studies sowie qualitativer Methoden der empirischen Sozialforschung

Erfolgreiche Absolvierung der MA-Pflichtfächer 1-3, d.h. Kenntnisse von Medien- und Kommunikationstheorien, sozial- und kulturwissenschaftlicher Medienforschung sowie Kenntnisse und Fertigkeiten der (insbes. qualitativen) Methoden der Medien- und Kommunikationsforschung

Literatur

Johnson, Richard/ Chambers, Deborah/ Raghuram, Parvati/ Tincknell, Estella (2004): The Practice of Cultural Studies. London [u.a.]: Sage.

In der Bibliothek findet sich ein ganzer Semesterapparat mit Ratgeberbüchern zum wissenschaftlichen Arbeiten insbesondere zum Schreiben wissenschaftlicher Arbeiten.

Literatur zu Theorien und Methoden hängen vom Thema der Master- bzw. Doktorarbeit ab und werden im Laufe der Lehrveranstaltung und darüber hinaus erarbeitet.

Prüfungsinformationen

Im Fall von online durchgeführten Prüfungen sind die Standards zu beachten, die die technischen Geräte der Studierenden erfüllen müssen, um an diesen Prüfungen teilnehmen zu können.

Geänderte Prüfungsinformationen (COVID-19 Ausnahmeregelung)

keine COVID-19 Ausnahmereglung bzw. gleiche Prüfungsmodalitäten 

Prüfungsmethode/n

Schreibübungen, mündliche Präsentation 

Prüfungsinhalt/e

siehe LV-Inhalte

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Aktive Teilnahme an Diskussionen auf Grundlage der Lektüre der Texte

Auftritt und Präsentation eines Forschungsvorhabens 

schriftliche Aufgaben gemäß der formalen Richtlinen des Instituts sowie hinsichtlich Aufbau, Fragestellung, Vorgehensweise, Argumentation, Sprachstil, Literatur sowie Selbstständigkeit und Transferleistung


Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Masterstudium Medien, Kommunikation & Kultur (SKZ: 841, Version: 20W.1)
    • Fach: Privatissimum (Pflichtfach)
      • Privatissimum ( 0.0h PV / 6.0 ECTS)
        • 180.542 Privatissimum (2.0h PV / 6.0 ECTS)
  • Masterstudium Medien, Kommunikation und Kultur (SKZ: 841, Version: 09W.1)
    • Fach: Masterarbeit (Pflichtfach)
      • Privatissimum ( 2.0h PV / 6.0 ECTS)
        • 180.542 Privatissimum (2.0h PV / 6.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Diese Lehrveranstaltung ist keiner Kette zugeordnet