602.530 (21S) Diversity Management

Sommersemester 2021

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
08.03.2021 17:00 - 18:30 online Off Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
LV-Titel englisch
Diversity Management
LV-Art
Vorlesung-Kurs (prüfungsimmanente LV )
LV-Modell
Onlinelehrveranstaltung
Semesterstunde/n
1.0
ECTS-Anrechnungspunkte
2.0
Anmeldungen
37 (40 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
08.03.2021
eLearning
zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Zielsetzung dieser Lehrveranstaltung ist es, das Diversity Konzept sowie die wesentlichsten Differenzierungsdimensionen kennen zu lernen. Sie sollen Chancen, Risiken und Herausforderungen des Diversity Konzepts  bei einer Implementierung verstehen als auch die Relevanz der Dimensionen für die Gesellschaft und Organisationen einordnen können. Dabei sollen Studierende und sich mit ausgewählten Dimensionen vertiefend auseinandersetzen, um Stereotypisierungen und Diskriminierungen zu verringern bzw. anders mit diesen umgehen zu können. Ein intendiertes Lernergebnis ist, dass  Studierende sensibilisiert und reflexiv der Vielfalt der Menschen in Organisationen und der Gesellschaft begegnen.

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

(Gast-) Vorträge, Lektüre und Bearbeitung wissenschaftlicher Literatur, Kleingruppenarbeiten und kritische Diskussionen, Fallbeispiele, Bearbeitung von aktuellen Zeitungsbeiträgen  etc.

Die LV ist als Präsenzlehrveranstaltung geplant. Sollten Corona-bedingte Entwicklungen einen Wechsel in die digitale Lehre erforderlich machen, finden die Lehreinheiten ab Bekanntgabe in digitaler Präsenzlehre statt.

Voraussetzungen bei online Sequenzen:

-          Teilnahme mit Webcam & Mikrofon

-          Stabile Internetverbindung

-          Aktive Mitarbeit

-          Melden von Abwesenheiten

Aufnahmebedingung: abgeschlossenes Bachelorstudium und Teilnahme an der Vorbesprechung am 8. März 2021

Inhalt/e

Diese Lehrveranstaltung setzt sich mit zentralen Differenzierungskategorien moderner Gesellschaften wie Geschlecht, Alter, Ethnizität, Religion etc. und deren Auswirkungen auf Sozialsysteme auseinander. Sie gibt einen Überblick über das Diversity Konzept mit Schwerpunktsetzungen im Bereich Gender- und Age- Diversity. Der Transfer der theoretischen Konzepte auf aktuelle Diskurse und Problemstellungen erfolgt mittels integrativer Lehr- und Lernmethoden.

Literatur

Basisliteratur: 

Genkova, P. & Ringeisen, T. (Hrsg.): Handbuch Diversity Kompetenz. Band 1 und 2. Wiesbaden: Springer Fachmedien

Krell, G./Ortlieb, R./ Sieben, B.(Hrsg.) (2011): Chancengleichheit durch Personalpolitik. Gleichstellung von Frauen und Männern in Unternehmen und Verwaltungen. 6. Auflage (als E-Book in der AAU-BIB). 

Themenspezifische Literatur findet sich im Moodle-Kurs.

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

Die Leistungserbringung erfolgt  durch drei Aufgabenstellungen in Form von Einzel- bzw. Gruppenarbeiten zu ausgewählten Fragestellungen und Differenzierungskategorien des Diversity Managements, verteilt über das Semester.

Prüfungsinhalt/e

Ausgewählte Fragestellungen und Differenzierungskategorien des Diversity Managements, welche in diesem Semester diskutiert werden.

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

60% von 60 Punkten (20 Punkte je Aufgabenstellung)

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Masterstudium Angewandte Betriebswirtschaft (SKZ: 918, Version: 12W.4)
    • Fach: Kompetenzerweiterung (Pflichtfach)
      • Diversity Management ( 1.0h VC / 2.0 ECTS)
        • 602.530 Diversity Management (1.0h VC / 2.0 ECTS)
  • Masterstudium Informationsmanagement (SKZ: 922, Version: 13W.2)
    • Fach: Kompetenzerweiterung (Wahlfach)
      • 6.2.1 Nach Wahl aus folgendem Katalog siehe Seite 13-14 im Curriculum ( 0.0h VO,VC,KS / 8.0 ECTS)
        • 602.530 Diversity Management (1.0h VC / 2.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Wintersemester 2021/22
  • 602.530 VC Diversity Management (1.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2020/21
  • 602.530 VC Diversity Management (1.0h / 2.0ECTS)
Sommersemester 2020
  • 602.530 VC Diversity Management (1.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2019/20
  • 602.530 VC Diversity Management (1.0h / 2.0ECTS)
Sommersemester 2019
  • 602.530 VC Diversity Management (1.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2018/19
  • 602.530 VC Diversity Management (1.0h / 2.0ECTS)
Sommersemester 2018
  • 602.530 VC Diversity Management (1.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2017/18
  • 602.530 VC Diversity Management (1.0h / 2.0ECTS)
Sommersemester 2017
  • 602.530 VC Diversity Management (1.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2016/17
  • 602.530 VC Diversity Management (1.0h / 2.0ECTS)
Sommersemester 2016
  • 602.530 VC Diversity Management (1.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2015/16
  • 602.530 VC Diversity Management (1.0h / 2.0ECTS)
Sommersemester 2015
  • 602.530 VK Diversity Management (1.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2014/15
  • 602.530 VK Diversity Management (1.0h / 2.0ECTS)
Sommersemester 2014
  • 602.530 VK Diversity Management (1.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2013/14
  • 602.530 VK Diversity Management (1.0h / 2.0ECTS)
Sommersemester 2013
  • 602.530 VK Diversity Management (1.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2012/13
  • 602.530 VK Diversity Management (1.0h / 2.0ECTS)