900.311 (21S) Physiologie

Sommersemester 2021

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
02.03.2021 18:00 - 19:30 online Off Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
LV Nummer Südostverbund
BSA02001UL
LV-Titel englisch
Physiology
LV-Art
Vorlesung
LV-Modell
Onlinelehrveranstaltung
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
3.0
Anmeldungen
51
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
02.03.2021
eLearning
zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Ziel der Vorlesung ist Vermittlung eines Basiswissens hinsichtlich der elementaren physiologischen Abläufe im menschlichen Organismus. Sie gilt als Grundvoraussetzung für weitere aufbauende Lehrveranstaltungen.

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Vorlesung mit PPT Präsentation, interaktiv mit Einbeziehung der Studierenden, e - Learning mit Selbststudium;

Inhalt/e

Aufbau und Funktion der Zelle

Muskelphysiologie

Das Nervensystem

Herz-Kreislaufsystem

Lunge und Atmung

Energiehaushalt, aerober und anaerober Stoffwechsel

Einführung in Aspekte der Leistungsdiagnostik

Sport und hormonelle Steuerung inkl Einfluss von Doping

Spezielle physiologische Aspekte Hinsichtlich Geschlecht, Temperatur, Alter und Höhe

Im e-Learning: Blut und Säure Basen Haushalt

Literatur

S.Silbernagl, A.Despopoulos: Physiologie; Thieme Verlag

Schmidt, Lang, Heckmann: Physiologie des Menschen; Springer Verlag

McArdle; William D.:Exercise Physiology; Lippincott Williams and Wilkins

Larry Kenny, Wilmore, Costill: Physiology of Sport and Exercise; Human Kinetics

Dickhuth, Röcker, Gollhofer, König, Mayer: Einführung in die Sport- und Leistungsmedizin; Hofmann Verlag

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

Schriftliche Prüfung (offene Fragen); 90 Minuten – es sind keine Hilfsmittel erlaubt

Prüfungsinhalt/e

Inhalte der Vorlesung, e- Learning, Eigenstudium

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Die Leistungsbeurteilung erfolgt in Form einer schriftlichen Prüfung. Das Augenmerk liegt dabei im Verständnis und Fachwissen der Abläufe der elementaren physiologischen Vorgänge im menschlichen Körper.

 Für eine positive Beurteilung sind mind. 51% der möglichen erreichbaren Punkte erforderlich

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Bewegung und Sport (SKZ: 400, Version: 17W.2)
    • Fach: Grundmodul Bewegungswissenschaften/Sportmedizin/Trainingswissenschaften (Pflichtfach)
      • BSA.002 Physiologie ( 2.0h VO / 3.0 ECTS)
        • 900.311 Physiologie (2.0h VO / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 1. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Bewegung und Sport (SKZ: 400, Version: 19W.2)
    • Fach: Grundmodul Bewegungswissenschaften/Sportmedizin/Trainingswissenschaften (Pflichtfach)
      • BSA.002 Physiologie ( 2.0h VO / 3.0 ECTS)
        • 900.311 Physiologie (2.0h VO / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 1. Semester empfohlen

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Sommersemester 2020
  • 900.311 VO Physiologie (2.0h / 3.0ECTS)