900.310 (20W) Schilauf I b

Wintersemester 2020/21

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
20.10.2020 17:00 - 18:30 Z.1.09 On Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
LV Nummer Südostverbund
BSJ04002UL
LV-Titel englisch
Education of Skiing b
LV-Art
Exkursion (prüfungsimmanente LV )
LV-Modell
Präsenzlehrveranstaltung (Online-Option )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
1.5
Anmeldungen
5 (20 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
20.10.2020
eLearning
zum Moodle-Kurs
Anmerkungen

positiv absolvierte motorische Ergänzungsprüfung

Bei Kursbeginn negativer PCR-Test vorzuweisen und abzugeben

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Ziel ist die Verbesserung des Eigenkönnens, die Methodik und Didaktik des Schilaufs, Möglichkeiten im Unterricht, Geschichte des Schilaufs, Bedeutung des Schilaufs für Österreich und den Tourismus, Entwicklungsmöglichkeiten

Lehrmethodik

Praxisunterricht in Gruppen, Vorträge, Gruppenarbeiten, Diskussionen

Inhalt/e

Österreichische Schischule,

Methodik und Didaktik,

Geschichte des Schilaufs,

Entwicklungen im Wintersport,

Alpine Gefahren, Lawinenkunde,

Ausrüstungs- und Materialkunde,

Curriculare Anmeldevoraussetzungen

Eine Teilnahme an dieser LV ist nur nach positiver Absolvierung der sportlichen Ergänzungsprüfung möglich!

Literatur

Österreichische Schilehrplan,

 Lawinen, (Mair, Nairz) Verlag Tyrolia

Prüfungsinformationen

Im Fall von online durchgeführten Prüfungen sind die Standards zu beachten, die die technischen Geräte der Studierenden erfüllen müssen, um an diesen Prüfungen teilnehmen zu können.

Prüfungsmethode/n

Praktische Prüfung (Eigenkönnen und Methodik)

Schriftliche Überprüfung

Prüfungsinhalt/e

Vortragsinhalte,

Schilehrplan,

Lawinenkunde, Alpine Gefahren,

 Materialkunde

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Eigenkönnen (Mindestanforderungen)

 Verstehen der Zusammenhänge

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Bewegung und Sport (SKZ: 400, Version: 17W.2)
    • Fach: Theorie und Praxis erlebnisorientierter Bewegungshandlungen (Pflichtfach)
      • BSJ.004 Schilauf I oder Schilauf II ( 2.0h UE / 1.5 ECTS)
        • 900.310 Schilauf I b (2.0h EX / 1.5 ECTS)
          Absolvierung im 1., 2., 3. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Bewegung und Sport (SKZ: 400, Version: 19W.2)
    • Fach: Theorie und Praxis erlebnisorientierter Bewegungshandlungen (Pflichtfach)
      • BSJ.004 Schilauf I oder Schilauf II ( 2.0h UE, EX / 1.5 ECTS)
        • 900.310 Schilauf I b (2.0h EX / 1.5 ECTS)
          Absolvierung im 1., 2., 3. Semester empfohlen

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Sommersemester 2022
  • 900.310 EX Schilauf I b (2.0h / 1.5ECTS)
Wintersemester 2019/20
  • 900.309 EX Schilauf I (2.0h / 1.5ECTS)
  • 900.310 EX Schilauf I (2.0h / 1.5ECTS)