900.301 (20W) Trainingslehre

Wintersemester 2020/21

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
09.10.2020 13:00 - 18:30 HS 2 On Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
LV Nummer Südostverbund
BSA04001UL
LV-Titel englisch
Training theory
LV-Art
Vorlesung
LV-Modell
Präsenzlehrveranstaltung (Online-Option )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
3.0
Anmeldungen
40
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
09.10.2020
eLearning
zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Basiskenntnisse über die wesentlichsten Grundlagen der Trainingslehre. (Kenntnisse über Begriffe, die Komplexität sportlicher Leistung, Belastungskenngrößen, Prinzipien des Trainings - im speziellen optimale Reizsetzung und Wiederherstellung, sowie Diagnostik, Planung und Organisation, langfristiger Aufbau und Trainingsstufen, bei unterschiedlichen Gruppen. Fokus auf schulunterrichtsrelevante Inhalte)

Lehrmethodik

Frontalunterricht mit Diskussions- und Frageanteilen

Inhalt/e

Begriffe und Definitionen, Komplexität sportlicher Leistung, Belastungskenngrößen, Prinzipien des Trainings - im speziellen optimale Reizsetzung und Wiederherstellung, Diagnostik, Planung und Organisation, langfristiger Aufbau und Trainingsstufen bei unterschiedlichen Gruppen. Fokus auf schulunterrichtsrelevante Inhalte

Curriculare Anmeldevoraussetzungen

positiv absolvierte motorische Ergänzungsprüfung

Literatur

  1. Weineck, J.: Optimales Training. 2009, 16. Auflage; Spitta Verlag, Balingen, BRD
  2. Platonov V.N.: Belastung – Ermüdung – Leistung. Der moderne Trainingsaufbau. Trainerbibliothek 34, Philippka-Sportverlag Münster 1999
  3. Wonisch, M., Hofmann, P., Förster, H., Hörtnagl, H., Ledl-Kurkowski, E., Pokan, R. (Hrsg.): Kompendium der Sportmedizin. Physiologie, Innere Medizin und Pädiatrie. Springer Verlag 2017. Kapitel:
  • Hofmann P., Tschakert G., Müller A.: Grundlagen der Trainingslehre: Allgemeine Grundlagen, Planung und Organisation des Trainings. In: Wonisch, M., Hofmann, P., Förster, H., Hörtnagl, H., Ledl-Kurkowski, E., Pokan, R. (Hg.): Kompendium der Sportmedizin. Physiologie, Innere Medizin und Pädiatrie (2. Auflage). Vienna . Springer. 2017. 243-270.
  • Tschakert G., Müller A., Hofmann P.: Grundlagen der Trainingslehre: Training der Hauptkomponenten der Leistungsfähiglkeit - Trainingsmethoden und Trainingsberatung. In: Wonisch, M., Hofmann, P., Förster, H., Hörtnagl, H., Ledl-Kurkowski, E., Pokan, R. (Hg.): Kompendium der Sportmedizin. Physiologie, Innere Medizin und Pädiatrie (2. Auflage). Vienna. Springer. 2017. 271-311.
  • Hofmann P., Wonisch M., Pokan R.: Laktat-Leistungsdiagnostik: Durchführung und Interpretation. In: Wonisch, M., Hofmann, P., Förster, H., Hörtnagl, H., Ledl-Kurkowski, E., Pokan, R. (Hg.): Kompendium der Sportmedizin. Physiologie, Innere Medizin und Pädiatrie (2. Auflage). . Vienna. Springer. 2017. 189-242.

Prüfungsinformationen

Im Fall von online durchgeführten Prüfungen sind die Standards zu beachten, die die technischen Geräte der Studierenden erfüllen müssen, um an diesen Prüfungen teilnehmen zu können.

Geänderte Prüfungsinformationen (COVID-19 Ausnahmeregelung)

Bei Änderungen der Bedingungen ist eine Online-Prüfung möglich

Prüfungsmethode/n

Schriftliche Prüfung zu den jeweiligen Kapiteln. Offene Fragen, kurzer Antworttext.

Prüfungsinhalt/e

Alle vorgetragenen Kapitel und Inhalte

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Pro Frage 2 Punkte (2 Pkte = vollständig und richtige beantwortet; 1 Pkt = unvollständig / mangelhaft beantwortet aber grundsätzlich richtig; 0 Pkte = falsch oder nicht beantwortet) – Summer der Punkte – >60% der Gesamtsumme sind ein Genügend.

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Bewegung und Sport (SKZ: 400, Version: 17W.2)
    • Fach: Grundmodul Bewegungswissenschaften/Sportmedizin/Trainingswissenschaften (Pflichtfach)
      • BSA.004 Trainingslehre ( 2.0h VO / 3.0 ECTS)
        • 900.301 Trainingslehre (2.0h VO / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 1. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Bewegung und Sport (SKZ: 400, Version: 19W.2)
    • Fach: Grundmodul Bewegungswissenschaften/Sportmedizin/Trainingswissenschaften (Pflichtfach)
      • BSA.004 Trainingslehre ( 2.0h VO / 3.0 ECTS)
        • 900.301 Trainingslehre (2.0h VO / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 1. Semester empfohlen

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Wintersemester 2021/22
  • 900.301 VO Trainingslehre (2.0h / 3.0ECTS)
Wintersemester 2019/20
  • 900.301 VO Trainingslehre (2.0h / 3.0ECTS)