521.722 (21S) Betreuungslehrveranstaltung zur Abschlussarbeit

Sommersemester 2021

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
04.03.2021 17:30 - 19:00 Online Off Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
LV-Titel englisch
Guidance course for BA, MA, diploma and doctorate students
LV-Art
Kurs (prüfungsimmanente LV )
LV-Modell
Blended-Learning-Lehrveranstaltung
Online-Anteil
30%
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
3.0
Anmeldungen
4 (35 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
04.03.2021
eLearning
zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Lehrmethodik

Ausführliche Beratung zu den fachlichen Anliegen der Teilnehmer/innen - nach deren jeweiligen Wünschen - sowohl in der Gruppe als auch in Einzelgesprächen.    

Inhalt/e

Das Seminar bietet individuelle Beratung bei der Konzeption wissenschaftlicher Arbeiten in ihren unterschiedlichen Stadien an. Mögliche Aspekte: Themensuche und Themenwahl, Profilierung von Erkenntnisinteressen und Forschungsfragen, Gliederungsmöglichkeiten, kritische Analyse der jeweils relevanten Forschungsliteratur.

Prüfungsinformationen

Im Fall von online durchgeführten Prüfungen sind die Standards zu beachten, die die technischen Geräte der Studierenden erfüllen müssen, um an diesen Prüfungen teilnehmen zu können.

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Wenn Sie für diese Lehrveranstaltung eine schriftliche Arbeit einreichen, gelten folgende Kriterien für die Beurteilung:

Inhaltliche Kriterien

• Inhalt und Themenentfaltung

• Argumentationsniveau und Eigenständigkeit

• Aufbau und Struktur der Arbeit

• Angemessene Verwendung von Literatur

Formale Kriterien

• Sprachliche Gestaltung (Stil und Ausdruck, Syntax)

• Sprachliche Korrektheit (Grammatik, Orthografie, Zeichensetzung)

• Zitierweise und Literaturverzeichnis

• Umfang und Gestaltung

• Gendersensible Sprache

Methodische Kriterien

• Einbettung in den Forschungsdiskurs

• Beachtung der fachspezifischen Methodik

Hinweis: Es werden nur solche Arbeiten angenommen, die den sprachlich-formalen Anforderungen im Wesentlichen genügen.

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 15W.1)
    • Fach: Bachelorarbeit (Pflichtfach)
      • 7.2 Betreuungslehrveranstaltung zur Abschlussarbeit ( 0.0h KU / 3.0 ECTS)
        • 521.722 Betreuungslehrveranstaltung zur Abschlussarbeit (2.0h KS / 3.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 17W.2)
    • Fach: Bachelorarbeit (Pflichtfach)
      • 7.2 Betreuungslehrveranstaltung zur Abschlussarbeit ( 0.0h KU / 3.0 ECTS)
        • 521.722 Betreuungslehrveranstaltung zur Abschlussarbeit (2.0h KS / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 05W.2)
    • Fach: Bakkalaureatsarbeit 2 sowie begleitende LV (Wahlfach)
      • 6.2 Bakkalaureatsarbeit 2 sowie begleitende LV ( 2.0h SE / 12.0 ECTS)
        • 521.722 Betreuungslehrveranstaltung zur Abschlussarbeit (2.0h KS / 12.0 ECTS)
  • Masterstudium Germanistik (SKZ: 817, Version: 15W.1)
    • Fach: Neuere Deutsche Literatur (Wahlfach)
      • 1.3 Begleitlehrveranstaltung zur MA-Arbeit ( 0.0h KU / 3.0 ECTS)
        • 521.722 Betreuungslehrveranstaltung zur Abschlussarbeit (2.0h KS / 3.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Diese Lehrveranstaltung ist keiner Kette zugeordnet