220.031 (21S) Proseminar Mittelalter: Migration im Mittelalter

Sommersemester 2021

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
08.03.2021 12:00 - 14:00 Online Off Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
LV Nummer Südostverbund
GSC01001UL
LV-Titel englisch
Proseminar Medieval History: Migration in the Middle Ages
LV-Art
Proseminar (prüfungsimmanente LV )
LV-Modell
Onlinelehrveranstaltung
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
5.0
Anmeldungen
24 (25 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
08.03.2021
eLearning
zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Die Studierenden verfügen über grundlegende Kenntnisse zur Bearbeitung mediävistischer Themen.

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Vortrag und Übungen

Inhalt/e

Aufgabe des Proseminars zur mittelalterlichen Geschichte ist es, grundlegende Methoden zu vermitteln. Es werden die Techniken des wissenschaftlichen Arbeitens, die historischen Grundwissenschaften, die Quellenkunde und aktuelle Entwicklungen in der Mittelalterforschung näher gebracht. Die Teilnehmer_innen sollen am Beispiel der Migration im Mittelalter eine Proseminararbeit verfassen und darin das Gelernte anwenden.

Erwartete Vorkenntnisse

Latein, Grundkenntnisse zur mittelalterlichen Geschichte. 

Literatur

Hans-Werner Goetz, Proseminar Geschichte: Mittelalter. Stuttgart 4., aktual. u. erw. Aufl. 2014 (UTB 1719). 

Weiterführende Literatur wird in der Lehrveranstaltung jeweils bekannt gegeben.

Prüfungsinformationen

Im Fall von online durchgeführten Prüfungen sind die Standards zu beachten, die die technischen Geräte der Studierenden erfüllen müssen, um an diesen Prüfungen teilnehmen zu können.

Geänderte Prüfungsinformationen (COVID-19 Ausnahmeregelung)

mündliche Prüfung über Skype

Prüfungsmethode/n

mündliche Prüfung, schriftliche Arbeiten

Prüfungsinhalt/e

mündliche Prüfung: Stoff der Lehrveranstalung

eigenständige schriftliche Arbeiten: Bibliographie und Disposition, Proseminararbeit, lateinische Urkunde

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

1. Bibliographie und Disposition

2. Proseminararbeit im Umfang von 15 bis 20 A4-Seiten

3. lateinische Urkunde

4. mündliche Prüfung über den Stoff

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung (SKZ: 411, Version: 15W.2)
    • Fach: Mittelalter (Pflichtfach)
      • GSC.001 Proseminar zur Mittelalterlichen Geschichte ( 2.0h PS, SE / 4.0 ECTS)
        • 220.031 Proseminar Mittelalter: Migration im Mittelalter (2.0h PS / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 3. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung (SKZ: 411, Version: 17W.2)
    • Fach: Mittelalter (Pflichtfach)
      • GSC.001 Proseminar zur Mittelalterlichen Geschichte ( 2.0h PS / 4.0 ECTS)
        • 220.031 Proseminar Mittelalter: Migration im Mittelalter (2.0h PS / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 3. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung (SKZ: 411, Version: 19W.2)
    • Fach: Mittelalter (Pflichtfach)
      • GSC.001 Proseminar zur Mittelalterlichen Geschichte ( 2.0h PS / 4.0 ECTS)
        • 220.031 Proseminar Mittelalter: Migration im Mittelalter (2.0h PS / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 3. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Geschichte (SKZ: 603, Version: 11W.1)
    • Fach: Basisstudium Mittelalterliche Geschichte (Pflichtfach)
      • Proseminar Mittelalterliche Geschichte ( 2.0h PS / 5.0 ECTS)
        • 220.031 Proseminar Mittelalter: Migration im Mittelalter (2.0h PS / 5.0 ECTS)
          Absolvierung im 3. Semester empfohlen

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Es liegt keine gleichwertige Lehrveranstaltung im Sinne der Prüfungsantrittszählung vor.