618.291 (21S) Dissertant/innenseminar im Bereich Privatrecht

Sommersemester 2021

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
12.03.2021 09:30 - 11:00 Online Off Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
LV-Titel englisch
PhD Course in Private Law
LV-Art
Seminar (prüfungsimmanente LV )
LV-Modell
Onlinelehrveranstaltung
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
4.0
Anmeldungen
1 (40 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
12.03.2021
eLearning
zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Vortrag, Folien, Mitarbeit, Seminararbeit

Inhalt/e

Im Seminar soll ein rechtswissenschaftliches Thema, das im engen Zusammenhang mit dem Dissertationsthema steht, präsentiert und mit den anwesenden Personen diskutiert werden. Die Präsentation soll 30 Min. dauern. Auf eigenständige wissenschaftliche Ansätze wird besonderer Wert gelegt.

Darüber hinaus ist eine schriftliche Seminararbeit (ca. 20 Seiten) zu verfassen.

Das Thema des Referats ist individuell mit dem Betreuer/der Betreuerin der Dissertation in der Sprechstunde zu vereinbaren und der LV-Leitung zeitgerecht bekannt zu geben.

Themen

Das Thema des Referats ist individuell mit dem Betreuer/der Betreuerin der Dissertation in der Sprechstunde zu vereinbaren und der LV-Leitung zeitgerecht bekannt zu geben.

Lehrziel

Die Studierenden sollen lernen, ihre wissenschaftlichen Ergebnisse sowohl mündlich als auch schriftlich zu präsentieren und ihre Thesen in einem kritischen Diskurs zu verteidigen. 

Voraussetzungen

Die Studierenden sollen sich zum Zeitpunkt der Präsentation bereits intensiv mit dem Thema ihres Referats auseinandergesetzt haben. Literatur und Rechtsprechung sind umfassend zu verarbeiten. Anregungen, die sich aus der Diskussion ergeben, sollen in der Seminararbeit bzw. in der Dissertation Berücksichtigung finden.

Link auf weitere Informationen

https://www.aau.at/wp-content/uploads/2020/09/RL-Dissertationen-final.pdf

Prüfungsinformationen

Im Fall von online durchgeführten Prüfungen sind die Standards zu beachten, die die technischen Geräte der Studierenden erfüllen müssen, um an diesen Prüfungen teilnehmen zu können.

Geänderte Prüfungsinformationen (COVID-19 Ausnahmeregelung)

Sollte aufgrund von COVID-19 eine Präsenzlehrveranstaltung nicht möglich sein, finden die vorgesehenen Referate online statt.

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Die im Seminar erbrachten Leistungen (Präsentation, Diskussion) werden nach den gleichen Kriterien wie in anderen Seminaren am Institut für Rechtswissenschaften mit einer Note (sehr gut - nicht genügend) beurteilt.

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Doktoratsstudium Doktoratsstudium der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften (SKZ: 300, Version: 18W.1)
    • Fach: Studienleistungen gem. § 3 Abs. 2a des Curriculums (Pflichtfach)
      • Studienleistungen gem. § 3 Abs. 2a des Curriculums ( 0.0h XX / 80.0 ECTS)
        • 618.291 Dissertant/innenseminar im Bereich Privatrecht (2.0h SE / 4.0 ECTS)
  • Doktoratsstudium Doktoratsstudium der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften (SKZ: 300, Version: 12W.4)
    • Fach: Studienleistungen gem. § 3 Abs. 2a des Curriculums (Pflichtfach)
      • Studienleistungen gem. § 3 Abs. 2a des Curriculums ( 40.0h XX / 80.0 ECTS)
        • 618.291 Dissertant/innenseminar im Bereich Privatrecht (2.0h SE / 4.0 ECTS)
  • Doktoratsstudium Doktoratsstudium der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften (SKZ: 784, Version: 12W.4)
    • Fach: Studienleistungen gem. § 3 Abs. 2a des Curriculums (Pflichtfach)
      • Studienleistungen gem. § 3 Abs. 2a des Curriculums ( 40.0h XX / 80.0 ECTS)
        • 618.291 Dissertant/innenseminar im Bereich Privatrecht (2.0h SE / 4.0 ECTS)
  • Doktoratsstudium Doktoratsstudium der Rechtswissenschaften (SKZ: 200, Version: 18W.1)
    • Fach: Studienleistungen gem. § 3 Abs. 2a des Curriculums (Pflichtfach)
      • Studienleistungen gem. § 3 Abs. 2a des Curriculums ( 0.0h XX / 32.0 ECTS)
        • 618.291 Dissertant/innenseminar im Bereich Privatrecht (2.0h SE / 4.0 ECTS)
  • Doktoratsstudium Doktoratsstudium der Rechtswissenschaften (SKZ: 200, Version: 17W.1)
    • Fach: Studienleistungen gem. § 3 Abs. 2a des Curriculums (Pflichtfach)
      • Studienleistungen gem. § 3 Abs. 2a des Curriculums ( 16.0h XX / 32.0 ECTS)
        • 618.291 Dissertant/innenseminar im Bereich Privatrecht (2.0h SE / 4.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Diese Lehrveranstaltung ist keiner Kette zugeordnet